Ergebnis 1 bis 4 von 4

Bremsbelag-Dummys

Erstellt von rain in may, 18.05.2016, 13:03 Uhr · 3 Antworten · 905 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    480

    Standard Bremsbelag-Dummys

    #1
    Hallo hat jemand diese Bremsbelag-Dummys für eine R1200GS/Adventure zum Bremsen entlüften,und kann mir die Masse sagen?,wenigstens wie dick sie sind?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bremsbelag.jpg  

  2. Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    35

    Standard

    #2
    Hallo,
    kurze Frage, für was braucht man diese Dummys ? ? ?
    Hast du keine Bremsklötze mehr ? ? ?

    Gruß

    Uwe

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #3
    Die Dummys sind etwas dicker als neue Beläge, damit beim Wechsel der Flüssigkeit nicht zu viel eingefüllt wird.

    Ich würde die Kolben mit Holzkeilen in den Sattel drücken.

  4. Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    #4
    So habe ich es auch gemacht, klappt super!

    Gruß

    Ralf


 

Ähnliche Themen

  1. Bremsbelag wechsel
    Von zonko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.07.2013, 12:35
  2. Woran erkennen welchen Bremsbelag???
    Von Hagen Mueller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 17:05
  3. ESA für Dummies :-)
    Von Drachenstein im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 22:56
  4. Bremsbelag einseitig abgefahren
    Von okman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 02:14
  5. Bremsbelag hinten - unterschiedliche Bemaßung?
    Von Hubert im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 10:04