Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Bremsbelagempfehlung

Erstellt von BMW ist klasse, 20.04.2010, 12:52 Uhr · 19 Antworten · 2.649 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #11
    fahre den zweiten satz lucas sv sinter vorn und hinten. bin sehr zufrieden.
    gruß axel

  2. Registriert seit
    03.02.2005
    Beiträge
    135

    Standard

    #12
    Das Testergebnis der Zeitschrift Motorrad zu den Bremsbelägen kann ich persönlich bezüglich der Brembos und der Originalbeläge nicht nachvollziehen .
    Mir ging es beim Kauf der Brembobeläge weniger um den Preis, als vielmehr um die im Test beschriebene noch bessere Bremswirkung. Die gibt es aber in meinem Fall leider nicht, dafür aber die beschriebenen Geräusche. Als direkten Vergleich habe ich eine R 1200 R mit Originalbelägen.

    Deshalb in Zukunft wieder Originalbeläge, bei den Gesamtunterhaltskosten bei mindestens 21000 km im Jahr macht das wirklich kaum etwas aus. Deshalb kaufe ich nicht nach dem Preis, sondern der Funktion.


    Gruß, Volker

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #13
    sondern der Funktion.
    Die Lukasbeläge sind gleichwertig aber nicht halb so teuer.

  4. Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    84

    Standard Nachfrage

    #14
    Hallo,

    wollte auf meine 12er auch (wieder) Lucas Sinter montieren, wie schon auf der 11er GS.
    Erstaunt bin ich über die unterschiedliche Färbung der Beläge. (siehe Foto)
    Habt Ihr die gleiche Erfahrung gemacht? Vorne grauer Belag und hinten bronce/gold?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken beide-belaege.jpg   vorne.jpg  

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    ja, schmeiss drauf, ist gut

  6. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von speedy1200 Beitrag anzeigen
    Mir ging es beim Kauf der Brembobeläge weniger um den Preis, als vielmehr um die im Test beschriebene noch bessere Bremswirkung. Die gibt es aber in meinem Fall leider nicht, dafür aber die beschriebenen Geräusche.

    Ich hatte die Brembos rund 25 tkm drauf , aber Geräusche haben die nicht gemacht. Wie gesagt,auf meiner alten GS haben die Brembos etwas länger gehalten. Sonst kein Unterschied zu den Lucas-Belegen.

  7. Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    166

    Standard Test

    #17
    Habe ich fast vergessen.....anbei der Bremsbelagtest :

    [EDIT]Anhang wegen copyright-Verletzung entfernt[/EDIT]

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #18

  9. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #19
    Mit den Sinterbelägen vorne und hinten von Lucas machst du keinen Fehler.

    Gruß,
    vacca

  10. Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    166

    Standard Hi

    #20
    Hallo,
    wer es möchte...eine PM an mich.

    Grüße von
    Meickel


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12