Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Bremscheiben Modelle - was passt aus dem BMW Programm

Erstellt von cpt.mo, 28.03.2014, 09:35 Uhr · 23 Antworten · 1.322 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #11
    auf meinen GSen waren die Scheiben wenn ich mich recht entsinne von brembo. Wie auch immer, Original, oder wenn billiger brembo aus dem Zubehör, da machst Du nichts verkehrt. Was Lucas betrifft bin ich mittlerweile auch davon abgekommen, auch wenn ich die früher immer genommen habe. Ich habe keine Beweise, aber hatte immer mehr das Gefühl, dass die Qualität kontinuierlich nachließ. Aber wie gesagt, nur so ein Gefühl

  2. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #12
    Hi CPT

    aus Erfahrung kann ich dir die Brembos empfehlen hatte auf einem anderen Motorrad beides Lukas und Brembos und die zweite Ren haben mit Sinter Belägen langer gehalten.

    Gruß RHGS

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #13
    Ser's,

    meine Erfahrung (nur vorne):
    Original (Brembo): 80.000km
    Nachbau (Lukas): 40.000km

    Jetzt wieder Originale drinnen (akt. etwa 20.000km)

    Damit relitiviert sich jeder Preisunterschied.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  4. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #14
    Genau

    Das wurde mir auch so berichtet. Na ja Brembo ist im Zubehör geringfügig teurer.

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von cpt.mo Beitrag anzeigen
    Genau

    Das wurde mir auch so berichtet. Na ja Brembo ist im Zubehör geringfügig teurer.

    wie groß ist denn der Preisunterschied brembo Zubehör ggü. Originalteilen vom BMW Händler? bei Bremsbelägen ist das nämlich mal ganz schnell der Faktor 2,5, bei Ducati sogar über 3

  6. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #16
    Ich habe momentan nur den Unterschied Brembo zu Lukas schriftlich.
    Da beträgt er vorne 8 € und hinten 7€

  7. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #17
    Hallo


    also meine Anfang Frage welches Modell habe ich nun schriftlich von BMW.
    BMW F 800 F 800 S E8ST 2006-2007 25/62
    BMW F 800 F 800 ST E8ST 2007 25/62
    BMW R 850 R 850C Avant. 259C 1999-2001 25/37
    BMW R 850 R 850C Clas. 259C 1998- 25/37
    BMW R 850 R 850 GS 259 1998 - 2000 52
    BMW R 850 R 850R R21 2002 25/51
    BMW R 850 R 850R R21 2003 25/51
    BMW R 850 R 850R R11R 2004- 25/51
    BMW R 1100 R 1100GS 259 1993-1999 57/59
    BMW R 1100 R 1100S R2S 1999-11/2000 72
    BMW R 1150 R 1150GS R21 1999-11/2001 63
    BMW R 1150 R 1150GS R21 12/2001-2003 63
    BMW R 1150 R 1150GS R21 2003-2005 63
    BMW R 1150 R 1150GS Adventure R21 2001-2002 63
    BMW R 1150 R 1150GS Adventure R21 2003-2005 63
    BMW K 1200 K 1200LT K2LT 1997-10/2000 72
    BMW K 1200 K 1200RS 589 1997-2000 72
    BMW R 1200 HP 2 Enduro RHP2 2005 77
    BMW R 1200 HP 2 Enduro RHP2 2006 77
    BMW R 1200 HP 2 Enduro RHP2 2007 77
    BMW R 1200 HP 2 Enduro RHP2 2008-2009
    BMW R 1200 R 1200C 259C 1997-1998 45
    BMW R 1200 R 1200C 1999-2002 45
    BMW R 1200 R 1200C R2C 2003 45
    BMW R 1200 R 1200C /Montauk R2C 2004-2005 45
    BMW R 1200 R 1200CL K30 2003-2005 45
    BMW R 1200 R 1200GS R12 2004-2005 72
    BMW R 1200 R 1200GS R12 2006-2007 72
    BMW R 1200 R 1200GS R12 2008-2009
    BMW R 1200 R 1200S R12S 2006 90
    BMW R 1200 R 1200S R12S 2007 90

    Somit passt also die K 1200 R Scheiben nicht. Die haben 320 mm und unsere 305mm. Mist

    Na ja dann werde ich mal 300€ für die Brembos bei Sabine wohl ausgeben

  8. Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    164

    Standard

    #18
    Ich würde nicht so schnell aufgeben, die Scheiben der R1200S haben die gleichen Befestigungspunke bei 320mm, die Bremszangen sind ebenfalls die Gleichen und in den Zangen ist noch Luft. Ich habe es nie probiert, aber es könnten auch die 320er passen, meiner Meinung ist da nur Luft um bei Geländefahrten Platz für den Schmodder zu lassen. Wenn Du es probieren kannst.... Bei radialen Bremste würde ich sagen, mach Unterlegscheiben dazwischen

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von rotekuh Beitrag anzeigen
    Ich würde nicht so schnell aufgeben, die Scheiben der R1200S haben die gleichen Befestigungspunke bei 320mm, die Bremszangen sind ebenfalls die Gleichen und in den Zangen ist noch Luft. Ich habe es nie probiert, aber es könnten auch die 320er passen, meiner Meinung ist da nur Luft um bei Geländefahrten Platz für den Schmodder zu lassen. Wenn Du es probieren kannst....

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #20
    na, mal im ernst ...

    die 320er scheiben kann man einbauen, wenn man folgendes ändert:
    entweder einbau der gabeltauchrohre eines 1200er strassenboxers,
    oder einbau von adaptern zur positionierung der sättel (gibts nicht zu kaufen).

    das geht allerdings nur mit gussvorderrad, da sonst die sättel an die speichen schlagen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was man aus einer BMW machen kann.....
    Von Woidl im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 21:02
  2. Bluetooth aus dem BMW EVO 6
    Von Oliver-HH im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 15:57
  3. Hohe Sitzbank (880 mm) aus dem BMW- Online- Zubehörkatalog
    Von Bullifan im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 15:05
  4. BMW-Biker-Gruß aus dem Taunus!
    Von Mike GS im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 18:52