Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Bremsen

Erstellt von seefelder, 07.05.2009, 14:08 Uhr · 16 Antworten · 2.388 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    10

    Standard Bremsen

    #1
    hallo miteinander

    vor einem Supermarkt in Ulm stande vorigen Samstag einige BM`s rum
    beim vorbeischlendern bemerkte ich bei zweien waren andere Bremszangen angebaut.

    beim genauer hinschauen sah ich daß diese Zangen gefräst und aus einem Stück waren also keine zweiteilig verschraubten

    sowas nennt man doch Monoblock-Bauweise ? oder

    eingraviert war ein Schriftzug RIWI

    nun meine Frage ! wer kennt diesen Hersteller bzw. wie könnte man das rausfinden

    wär schön wenn mir hier jemand helfen könnte, da ich leider kein Internetfreak bin

    grüße vom seefelder

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #2
    immer gut, Markennamen mal in Verbindung mitt www.Markenname,com/org/de einzugeben.

    http://www.riwi.org/

  3. Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    10

    Standard Bremsen

    #3
    danke für die Mühe

    hab geschaut aber da gibts keine Bremszangen


    der seefelder

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    es kann sein, dass die die Bremszangen als Sonderanfertigung für Sponsoren-Rennmoppeds entweder selber machen, oder aber fremd vergeben und ihr Logo anbringen lassen. Ruf doch mal an. Ansonsten bekommt man Monoblocs von den üblichen Verdächtigen wir Brembo, evtl. Magura, Brembo, Spiegler, was weiss ich, wer noch

  5. Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    10

    Standard Bremsen

    #5
    hallo

    nun endlich doch gefunden www.riw.at

    is ja unglaublich!! nach ausgiebiger Probefahrt weiß ich nun genau wo der unterschied liegt zwischen verschraubten Bremszangen und Mono-Block-Zangen liegt

    ein dermassen exakter und bleibender Druckpunkt war mir bisher völlig unbekannt, vor allem war ich aber von der feinsten Dosierbarkeit schwer beeindruckt

    der Seefelder

  6. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #6
    Hallo Seefelder,

    Dir fehlt ein kleine i im Link, sonst landet man bei einer Werbeagentur.
    Apropos Werbung, irgendwie klingt das bei Dir auch so !

    Wie wäre es mit der vollständigen Story ?
    Quasi vorgestern suchtest Du noch den Hersteller und nun ein "Erfahrungsbericht" ?
    Welches Mopped ?
    Deins umgebaut ?
    Kosten ?


    Gruß

    Dietmar

  7. Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    10

    Standard Bremsen

    #7
    hi Dietmar

    !! Werbung !! wie kommst denn auf sowas ?? und dann noch mit einem falschen Link !! tja, das wär ja schon arg bedenklich

    Story gibt es keine

    Hab ja den Hersteller gesucht und war kürzlich bei Riwi
    konnte eine umgebaute R 1200 GS probieren und hab hier nur meine Eindrücke geschildert.

    nun, der Richtigkeit halber www.riwi.at

    der Seefelder (deriinKürzeRacingMonoBlocsandereigenenHP2megamoto habenwird)

  8. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von seefelder Beitrag anzeigen
    !! Werbung !! wie kommst denn auf sowas ??
    Nun ja, Du hast sehr wenige Beiträge, suchst einen Hersteller und schreibst dann "alles toll".
    Da darf man schon einmal vorsichtig werden. Beispiele dafür gibt es ja genug.

    Nichtsfürungut

    Gruß

    Dietmar

  9. Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    10

    Standard Bremsen

    #9
    hey dietmar

    nun lass mal`n bisssschen locker !

    die "wenigen Beiträge" sind wohl darauf zurückzuführen daß ich erst seit kurzem hier mitlese !! weil ich eigentlich rein zufällig zu einer nahezu nagelneuen HP2magamoto gekommen bin, welche mich zugegeben, fasziniert ( ?? hängst mir jetzt "Werbung für BMW" an den Hals )

    hab nichts von "toll" geschrieben sondern nur die Vermutung bestätigt bekommen daß die Performance der originalen Brems-Anlage noch wesentlich verbessert werden kann.

    doch dafür kannst du mich nun prügeln !!

    MonoBloc-Zangen in Verbindung mit diesen neuartigen (nach Herstellerangaben) absolut verzugsfreien Segment-Bremsscheiben aus rostfreiem Edelstahl halte ich doch zweifelsfrei für eine willkommene Innovation
    (man stelle sich das mal vor:: VERZUGSFREI !! gabs das schon jemals zuvor für Motorräder ??)
    fahr seit 40 Jahren Motorrad und hab nahezu alle Typen durch, kann die verzogenen Bremsscheiben schon gar nicht mehr zählen

    Tipp für Schnäppchenjäger: originale BMW-Bremszangen und
    320er Bremsscheiben (von der HP2) werden ind Kürze überflüssig

    nun werd ich mich wieder um meine HP2 kümmern und hier nicht mehr weiter buchstabenduelle führen

    vielleicht sieht man sich ja mal, bin aus GP-Kirchen und dreh des öfteren auch mal einige Runden am Hockenheim.Ring


    der Seefelder

  10. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von seefelder Beitrag anzeigen
    hey dietmar
    nun lass mal`n bisssschen locker !
    Ich hatte nur auf Deine Frage "wie kommst denn auf sowas ??" geantwortet ...

    Zitat Zitat von seefelder Beitrag anzeigen
    hey dietmar
    Tipp für Schnäppchenjäger: originale BMW-Bremszangen und
    320er Bremsscheiben (von der HP2) werden ind Kürze überflüssig
    Tipp:
    In der Regel ist es sinnvoller die Originalteile zu behalten und beim Verkauf zurückzurüsten. Die Zubehörteile bringen in der Bucht dann auch noch mehr.

    Gruß

    Dietmar


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Bremsen
    Von Transformer im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 20:24
  2. Megamoto Bremsen: ABS
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 22:06
  3. Bremsen / ABS
    Von Klaus123 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 19:50
  4. Bremsen
    Von ArmerIrrer im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 16:31
  5. nix mit Bremsen
    Von Gifty im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.09.2004, 09:28