Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Bremsen entlüften?

Erstellt von jojo66, 20.02.2016, 12:41 Uhr · 23 Antworten · 2.858 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.02.2015
    Beiträge
    18

    Standard Bremsen entlüften?

    #1
    Ein freundliches Hallo an Alle die gerne selbst schrauben und Erfahrung haben. Ich habe mein ABS Modul ausgebaut und bin dabei den Pumpenmotor wieder in Funktion zu bringen. Wenn ich das ABS Modul dann wieder eingebaut habe, kann mir jemand Tipps geben wie ich das Bremssystem entlüften kann??Grüße von Rhein und Mosel

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #2
    Mit oder ohne BKV?

  3. Registriert seit
    16.02.2015
    Beiträge
    18

    Standard

    #3
    Ist eine GS 1200 BJ. 2007. Müsste mit BKV sein?!

  4. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #4
    Jein, ...BKV gab es nur bis Mitte (07/08) 2006 !

    Hat Deine GS ABS? Wenn ja: Hat der ABS-Ring am Vorderrad eine "grobe" oder "feine" Lochung? -> feine Lochung=mit BKV

    Gruß

    der Kurze

  5. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard

    #5
    Nur mal so ne Idee, meinst du nicht es wäre besser diese Arbeiten von einem machen zu lassen der Ahnung davon hat?
    Die Bremsen sind jetzt mal nicht gerade unwichtig.

  6. Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #6
    In der Regel waren es die Modelle ohne BKV, die die Probleme mit dem ABS Servomotor hatten, das "Teilintegral ABS" von Conti / ATE verbaut ab Herbst 2006. Bin auch betroffen. Habe selbst auch schon einige Beschreibungen zum Entlüften des Integral ABS mit BKV gefunden, aber noch keines für die hier angesprochene Variante, wäre also auch interessiert. Ob man es dann selbst macht oder nicht, das sollte jeder in Eigenverantwortung entscheiden.

  7. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Raymo Beitrag anzeigen
    Ob man es dann selbst macht oder nicht, das sollte jeder in Eigenverantwortung entscheiden.
    Mag sein aber manche sollte man vor sich selbst schützen.
    Mal sehen ob das dann noch deine Meinung ist wenn dich einer wegen einer nicht funktionierenden Bremse ummäht, an der er selbst gebastelt hat.

  8. Registriert seit
    22.10.2015
    Beiträge
    18

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Samie Beitrag anzeigen
    Mag sein aber manche sollte man vor sich selbst schützen.
    Mal sehen ob das dann noch deine Meinung ist wenn dich einer wegen einer nicht funktionierenden Bremse ummäht, an der er selbst gebastelt hat.
    Dem stimme ich zu. Die Technik ist für die allermeisten zu komplex. Das wird nix.

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #9
    Leute ,das ist ein Forum zum Erfahrungsaustausch Helfende Ratschläge braucht er ...!

    Ich glaube ne Mutti hat er schon , und den Tip mit dem lichen kann man sich auch sparen.

  10. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Ich glaube ne Mutti hat er schon , und den Tip mit dem lichen kann man sich auch sparen.
    Wer spricht denn vom Freundlichen, ich hab geschrieben "von jemanden der Ahnung hat".
    Ob das nun der 😀liche oder ein Kumpel der sich auskennt kann er wohl selbst entscheiden!


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Bremsen entlüften
    Von jepper56 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 17:11
  2. R 1100 GS Pumpe zum Bremsen entlüften
    Von AndreasXT600 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 08:36
  3. HILFE!!!! Bremsen entlüften I-ABS
    Von B2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 20:38
  4. Bremsen entlüften bei R1150 Gs
    Von bibapelula im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 06:50
  5. Bremsen entlüften nur bei BMW???
    Von Kelle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 07:47