Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Bremserlebnis

Erstellt von Doro, 28.04.2008, 15:46 Uhr · 39 Antworten · 5.775 Aufrufe

  1. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #11
    ... und warum hält sich niemand an den Befehl vom 22.03.2008 aus "Am Rande"?



    Endgültig - nie wieder Diskussionen und Threads ....
    ... über Bremsen bei BMW!


  2. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Frage

    #12
    Hallo @All,

    stand da nicht mal was von einen Unfall hier im Forum der so ähnlich ablief????
    Plötzliches zu machen der Bremse in der Kurve, mit Sturz und Krankenhaus, würd ich sagen.

    Schnitzel

  3. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von schnitzel Beitrag anzeigen
    Hallo @All,

    stand da nicht mal was von einen Unfall hier im Forum der so ähnlich ablief????
    Plötzliches zu machen der Bremse in der Kurve, mit Sturz und Krnakenhaus, würd ich sagen.

    Schnitzel
    Hörst sofort auf, Du Provokateur, Du!! Wahrscheinlich bist ein feindlicher Agent.

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #14
    Also meine Bremse hat nach 19 Jahren auch blockiert, weil der innere Bremskolben fest war...

    Hallo Wienerwilhelm,

    traue mich kaum, daß zu schreiben... ABER IST SO !

  5. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Reden

    #15
    Ok, ich schäme mich und nehme alles wieder zurück und behaupte das Gegenteil =)

    Meinst Du das hier -> Endgültig - nie wieder Diskussionen und Threads .... ????

    Hallo Doro,

    das war dieser Beitrag -> Schwerverletzter mit BMW Motorrad bei Fulda

    Maik

  6. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #16
    Uuuuunglaublich, wie man da schmunzeln kann mit der veralteten Technik im Radl...

  7. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Wienerwilhelm Beitrag anzeigen
    Uuuuunglaublich, wie man da schmunzeln kann mit der veralteten Technik im Radl...
    Alles eine Sache der Körperbeherrschung

  8. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #18
    Tja, schade das die Sache hier jetzt ins Lächerliche gezogen wird....
    Wer dabei nicht auf dem Moped gesessen hat kann das anscheinend auch schlecht nachempfinden.
    Vielen Dank erst mal an die Leute die sachliche Tips gegeben haben.
    Morgen nachmittag bin ich auf jeden Fall mit dem Moped in der Werkstatt und es gibt ein offizielles Schreiben an BMW.
    Wenn es interessiert werde ich über den Ausgang der Geschichte berichten.
    Am Telefon hat die Werkstatt heute auf jeden Fall schon den Handprotektoren im Verdacht gehabt, das soll jedenfalls laut deren Information schon einmal vorgekommen sein.

  9. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Böse

    #19
    Fahren würde ich als alter Schisser nicht mehr, dass kannst Du mir glauben, ich würde das Teil abholen lassen. Zu gefählich, stehen ja schließlich schon genug Kreuze am Straßenrand.

    Maik

  10. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Tja, schade das die Sache hier jetzt ins Lächerliche gezogen wird....
    Wer dabei nicht auf dem Moped gesessen hat kann das anscheinend auch schlecht nachempfinden.
    Vielen Dank erst mal an die Leute die sachliche Tips gegeben haben.
    Morgen nachmittag bin ich auf jeden Fall mit dem Moped in der Werkstatt und es gibt ein offizielles Schreiben an BMW.
    Wenn es interessiert werde ich über den Ausgang der Geschichte berichten.
    Am Telefon hat die Werkstatt heute auf jeden Fall schon den Handprotektoren im Verdacht gehabt, das soll jedenfalls laut deren Information schon einmal vorgekommen sein.
    Naja ein Späßle am Rande verbuch doch unter Offtopic und ich denke nicht, daß jemand das Thema an sich ins lächerliche ziehen will!
    Natürlich sind wir an der Geschichte interessiert... bitte, bitte versorg uns mit allen News!!!

    Naja der verdrehte Handschutz führte aber zu anderen Problemen. 1.) mit BKV lutschte selbiger die Batt leer. 2.) Der ABS Check konnte beim Starten nicht durchgeführt werden und das ABS Warnlämpchen, sowie eine Meldung im Display zeigten eine Störung des ABS an. Gerade aus letztem Grund, sollte dann niemand deswegen in Probleme geraten, die nicht korrekte Funktionalität des ABS wird deutlich angezeigt!
    Das der so argumentiert bei Deinem Fall, lässt mich ein bisschen an seiner Kompetenz zweifeln.... aber ich bin gespannt wie ein Flitzebogen was raus gefunden wird. Dir wünsch ich auf jeden Fall, daß es ein einmaliges Erlebnis bleibt und Du immer mit Freude und sicher fahren wirst.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte