Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Bremsflüssigkeit wechseln, aber nur wenn’s Nötig ist!

Erstellt von FJ49, 26.09.2011, 12:14 Uhr · 28 Antworten · 8.017 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Giovanni4404 Beitrag anzeigen
    Schade dass ich hier anscheinend in einem Chemiker Forum gelandet bin. Währe viel interessanter Tipps zu bekommen wie man bei der GS Bremsflüssigkeit wechselt anstatt endlose Berichte zu lesen was "h y g r o s k o p i s c h" bedeutet. Und jetzt bitte keine Postings wie "Bremsflüssigkeit wechseln nur beim Freundlichen usw....", weil viel zu gefährlich. Wir Biker sind doch zum Großteil Schrauber. Die wenigsten fahren in die Werkstatt und lassen sich jeden D.... dort machen. Beim Auto Bremsflüssigkeit wechseln ist zu Zweit das einfachste der Welt. Aber anscheinend bei Motorrädern wie der GS und Antiblockiersystem mit Tücken behaftet. Bitte wer hat konstruktive Tipps?
    Hättest du nur in der SuFu etwas weiter unten geklickt..... dann hättest du den passenden Fred gefunden.
    Nicht das ABS als solches macht den BF-Wechsel kompliziert und zeitaufwändig sondern der in manchen Modellen verbaute BKV.
    Auch bei diesen kann man den Wechsel selbst durchführen, es gibt sogar eine bebilderte Anleitung dafür.

  2. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Giovanni4404 Beitrag anzeigen
    Die wenigsten fahren in die Werkstatt und lassen sich jeden D.... dort machen. Beim Auto Bremsflüssigkeit wechseln ist zu Zweit das einfachste der Welt. Aber anscheinend bei Motorrädern wie der GS und Antiblockiersystem mit Tücken behaftet. Bitte wer hat konstruktive Tipps?
    Geradeaus gesagt, du hast keine Ahnung von dem was du da schreibst. Mach mal einen BF-Wechsel auf deine konventionelle, rein mechanische Methode an einem neueren Benz, Audi oder sonst irgendwas, und du wirst sehen wie weit du damit kommst, ohne blinkende Lichtchen vorm Lenkrad. Und die Zeiten der Grossteil der "Biker" die Vertragswerkstaetten nur vom HoerenSagen kennen, sind auch laengst vorbei. Heute ist das eine Zielgruppe von Motorradenthusiasten die schon beim Kauf ihrer brandneuen Modelle ueber eine Garantieverlaengerung nachdenken.

  3. Registriert seit
    08.07.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    #23
    Ist ja egal wie lange der Thread schon ruht. Aber die Antworten kommen trotzdem ultraschnell. ;-)
    Egal. Für jeden der selber Bremsflüssigkeit wechseln will (R1200GS mit ABS Bj.2004) :

    Es gibt auf Youtube ein Video von einem Polen wo ausführlich beschrieben, und am zerlegten Objekt anschaulich gezeigt wird wie der Handfertige Schrauber die Bremsflüssigkeit bei seiner GS richtig wechselt. Würde gerne den Link dazu hier reingeben, weiß aber nicht ob ich das darf. Auf alle Fälle hat super geklappt. Alles wieder TippTopp.

    mfg

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Giovanni4404 Beitrag anzeigen
    Würde gerne den Link dazu hier reingeben, weiß aber nicht ob ich das darf. Auf alle Fälle hat super geklappt. Alles wieder TippTopp.

    mfg
    ich denke schon, dass Du das darfst, also mach mal

  5. Registriert seit
    08.07.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    #25
    Na, dann trau ich mich mal....

    Teil 1
    Teil 2

  6. Registriert seit
    08.07.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    #26
    Na, dann trau ich mich mal....

    Teil1:
    Teil2:

  7. Registriert seit
    08.07.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    #27
    UUUUps, doppelt hält besser!!

  8. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Giovanni4404 Beitrag anzeigen
    UUUUps, doppelt hält besser!!
    Falsch... Nu machen das alle zweimal

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #29
    Sofern man dazwischen 2 Jahre Zeit lässt passt das ja auch.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. bremsflüssigkeit wechseln ?
    Von Sparta im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.12.2016, 11:31
  2. Bremsflüssigkeit wechseln
    Von Raubritter im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 08:38
  3. Bremsflüssigkeit wechseln
    Von Wernz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 12:56
  4. Bremsflüssigkeit wechseln
    Von Dao im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 07:21
  5. Bremsflüssigkeit wechseln ....
    Von PD06 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 17:02