Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 79

Bremsklötze bei 17000km völlig runter.......

Erstellt von Matti63, 12.11.2011, 14:40 Uhr · 78 Antworten · 6.273 Aufrufe

  1. Ojo Gast

    Standard Zu teuer!

    #31
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    ... wechsel auf Sinter "hinten aber auch dann vorne " ... Kosten würden bei 180€ liegen...
    Hallo Matti,

    wie Hartmut schon geschrieben hat, kosten drei Sätze für beide Räder bei www.ks-parts.de/brembo.htm?SID nur wenig mehr als 90,- Euro. Der Wechsel der Beläge ist an beiden Rädern kein Hexenwerk. Die Arbeitskosten kannst du dir daher sparen.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  2. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    350

    Standard

    #32
    Bei meiner 04er, hielten die hinteren 30' , hab sie dann mit 50'km verkauft, mit orig. Bremsbelägen vorne, mit den orig. Bremsscheiben und BKV.
    Meine "Neue" 09er hat jetzt 29600 auf der Uhr, die Bremsen und sämtliche Klötze sind immer noch original!

    Das meiste an notwendiger Geschwindigkeitsreduzierung so in voller Fahrt, überlass ich einfach dem Boxer.
    Die GS geht einfach super, wird mir aber langweilig, brauch bald was Neues.
    Leichter, Schlanker und Hübscher soll sie sein, und mehr LEISTUNG wär auch kein Hinderniss wichtig: 2,höchstens 3Zyl.- mehr brauchts nicht!

    Die kalten, dunklen Wintermonate geben ja Zeit zum Überlegen

  3. Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #33
    .....bin ich froh das meine Mopeten kein integralhydraulikverstärktestralalasystem haben

    bremse zwar auch gelegentlich hinten mit,jedoch macht sich das im Verschleiß kaum bemerkbar vieleicht bremse ich aber auch einfach nur zu wenig

    Gruß

    Mark

  4. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #34
    @ojo

    da habe ich eher Bedenken der noch vorhandenen Garantie- selber machen wäre sich kein Problem, da mein Erstberuf Automechaniker war.......

    Aber ich denke, nach dem was ich hier so lese -u.a. 30000km mit einem Satz- dann muß ich wohl meine Fahrweise überdenken.

    dann soll doch der Boxer Bremsen

    Matti

  5. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #35
    Hallo Matti,
    Du musst Deine Fahrweise nicht überdenken, meine Bremsbeläge haben auch nicht länger gehalten, wenn man viel Gebirge oder mit Sozia und Gepäck fährt sind die Dinger eben zeitig am Ende. Ich habe damals inkl. Wechseln 45,-EUR bezahlt..., das finde ich alle ca.20.000km noch akzeptabel. Wenn ich so bedenke was Du für Motorradzeitschriften ausgibst....

    Mir ist das mit den abgefahrenen Belägen mal im Urlaub in Norwegen passiert, durch das nicht abschaltbare Integralirgendwas bremst Du immer hinten mit, das ist schon ungünstig, wäre es abschaltbar hätte ich halt nur die Vorderbremse benutzt.

  6. Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    241

    Standard

    #36
    Meine "Neue" 09er hat jetzt 29600 auf der Uhr, die Bremsen und sämtliche Klötze sind immer noch original
    Ich habe doch tatsächlich einen Kumpel, des sich über seine CB1000 gewundert hat, weil der Hinterreifen nur 30TKM(!) gehalten hat. Auch sowas gibt es...

  7. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    350

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Zambelli Beitrag anzeigen
    Ich habe doch tatsächlich einen Kumpel, des sich über seine CB1000 gewundert hat, weil der Hinterreifen nur 30TKM(!) gehalten hat. Auch sowas gibt es...

    Naja, dann trägt er seine 1000er wohl durch die Gegend.
    Aber Boxer und Motorbremse geht doch toll- fahr fast nur solo, aber schnelle Gruppe, mein Kumpel fuhr GT 1300, vorher GT 1200, jetzt die 5exmachine, jeweils zwischen 15-20tkm Beläge und z.T. Scheiben verschlissen.

    Kenn da aber auch einen Harley-Driver mit aktuell 24tkm am HR. Das wär jetzt ein anderes Thema.

  8. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von gs-cowboy Beitrag anzeigen
    .....bin ich froh das meine Mopeten kein integralhydraulikverstärktestralalasystem haben

    bremse zwar auch gelegentlich hinten mit,jedoch macht sich das im Verschleiß kaum bemerkbar vieleicht bremse ich aber auch einfach nur zu wenig

    Gruß

    Mark

    leute mit 1150 ger haben im 12 fred nichts zu suchen, grins frech, gelle marc.

    aber stimmt schon, der hat keine bremse, grins.

    gruß axel

  9. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Zambelli Beitrag anzeigen
    Ich habe doch tatsächlich einen Kumpel, des sich über seine CB1000 gewundert hat, weil der Hinterreifen nur 30TKM(!) gehalten hat. Auch sowas gibt es...

    Morgen geht meine Q zur 20000er Inspektion und bekommt den dritten Reifensatz.......
    Sicher, ich hätte noch 1500-2000km Zeit. Doch möchte ich nicht auf der letzten Rille fahren und für den Frühjahr habe ich dann einen frischen und eingefahrenen Reifensatz!

    LG Matti

    Bin nur mal auf die Rechnung gespannt

  10. Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    leute mit 1150 ger haben im 12 fred nichts zu suchen, grins frech, gelle marc.

    aber stimmt schon, der hat keine bremse, grins.

    gruß axel
    Wieso ?,hab doch ne 12er,halt nur keine mit Integral

    Gruß vom Tourer


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. So - jetzt bin ich völlig plemplem
    Von IamI im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 22:47
  2. völlig OT- reines Bauchgefühl
    Von Dikki im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 17:54
  3. Federbeine werden völlig überbewertet...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 17:27
  4. Bremsklötze hinten
    Von PD06 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 16:33
  5. Bremsklötze
    Von Andreas0815 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 11:39