Ergebnis 1 bis 5 von 5

Bremsscheibe ausgeschlagen

Erstellt von volman, 26.05.2013, 12:52 Uhr · 4 Antworten · 1.026 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    5

    Standard Bremsscheibe ausgeschlagen

    #1
    ​​Hallo,
    habe eine 1200 GS BJ 2008. Seit einiger Zeit bemerke ich bei langsamer Fahrt ein "klackern" im Bereich der Vorderradbremse. Der BMW-Händler hat festgestellt, dass die linke Vorderradbremsscheibe zuviel Spiel hat und ausgeschlagen ist. Bei den Modellen ab 2008 ist das Wechseln der "Hülsen" nicht mehr möglich. Somit müssen die Bremsscheiben komplett erneuert werden.
    Da ich technisch ein absoluter Laie bin, wende ich mich an Euch?
    Ist das wirklich richtig???????
    Wird dann ja wohl richtig teuer???????

    Liebe Grüße aus Ettlingen

    Volker

  2. Ojo Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von volman Beitrag anzeigen
    ​​...Wird dann ja wohl richtig teuer???????...
    Hallo Volker,

    schau mal hier: Lucas MST 239 RAC mit Befestigungskit?

    Ich habe anno 2011 für zwei Lucas MST-239 inkl Befestigungskit (Distanzhülsen) ca. 220 Euro bei Produktpalette bezahlt. Ausbau der alten und Einbau der neuen Bremsscheiben sind m.E. auch für einen technischen Laien relativ einfach zu erledigen.

    Sofern du die Original-Teile von BMW nimmst und den Bremsscheibenwechsel von deinem BMW-Partner erledigen lässt, wird's natürlich kostspieliger.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.553

    Standard

    #3
    beim bremsscheiben wechsel (2*) müssen noch die beläge erneuert werden ( + 2* 40€)

  4. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    624

    Standard

    #4
    Da gabs mal richtig Probleme. Habe meine Scheiben damals auf Kulanz bekommen. Wieviel KM hast du drauf?

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #5
    Ich weiss nicht ob Micron den Umbau auf vollschwimmende Floater bzw. Scheiben auch für die GS anbietet,aber fragen kostet nix.
    Wäre eine Preisgünstige Alternative: Micron Systems GmbH - Floaterkits zur schwimmenden Lagerung von Motorradbremsscheiben


 

Ähnliche Themen

  1. Seitenständer ausgeschlagen 1200 GS Bj 1/08 20 000 Km
    Von Hundling im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 08:32
  2. Drosselklappe rechts ausgeschlagen, neu oder rep.?
    Von AndiP im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:13
  3. Bremsscheibe
    Von Peter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 18:24
  4. Ventilschaft ausgeschlagen
    Von ElDarkwing im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 11:28
  5. Bremsscheibe HA
    Von onne129 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 17:25