Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Bremsscheiben DOHC

Erstellt von juekl, 28.07.2016, 08:59 Uhr · 20 Antworten · 2.323 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.401

    Standard

    #11
    Gibt's im Zubehör überhaupt 4,5mm?
    Bei meinen Moppeds habe ich beim Austausch immer komplett für 5mm gekauft, egal was vorher drin war.
    Die Sättel sind bei allen Scheiben die Gleichen.

  2. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.195

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Gibt's im Zubehör überhaupt 4,5mm?
    Bei meinen Moppeds habe ich beim Austausch immer komplett für 5mm gekauft, egal was vorher drin war.
    Die Sättel sind bei allen Scheiben die Gleichen.
    Ich habe im Mai bei KS-Parts Brembo Scheiben für vorne gekauft. Die haben auch 5mm, anstatt 4,5mm original.

    Mir wurden von KS-Parts TRW Lucas angeboten. Die würde es auch in 4,5mm geben.




    Gruß
    Jochen

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #13
    Ich habe die Lucas genommen, da ich mir mit den neuen Bremsbelägen nicht sicher war, ob das Spiel ausreichend ist.
    Die passten, wie schon geschrieben, absolut super.

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    390

    Standard

    #14
    Den gleichen Brembo-Satz 5 mm habe ich letztes Wochenende auch verbaut. Da gibt's null Probleme mit der Starke der Scheibe oder den Belägen. Nur die Schrauben hab' ich nicht neu gekauft, sondern nur neu verklebt.

  5. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    415

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Bis die anderthalb Zehntel unten sind, kannst Du noch Weihnachten feiern
    Das kommt natürlich sehr darauf an, wievel man so fährt. Manche können vielleicht sogar noch Ostern feiern, aber ich gebe zu bedenken, dass der Verschleiß (zumindest nach meiner Erfahrung) nicht unbedingt linear verläuft, sondern zunimmt (Vermutung: dünnere Scheibe, stärkere Erwärmung, mehr Verschleiß; wie gesagt: Vermutung). Meine Hochrechnung beim letzten Belagwechsel, dass die Scheibe diesen neuen Satz noch mitmacht, hat sich jedenfalls als falsch erwiesen. Messung ergab jetzt kürzlich 3,69 mm, da hab ich sie dann doch mal gewechselt (TRW, 4,5 mm)

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    2.839

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Gibt's im Zubehör überhaupt 4,5mm?
    .....
    Ja, hab die TRW Sportwave (Alien) eingesetzt, die haben 4,5mm. Die gehen in Verbindung mit Brembo rot super und es besteht absolut keine Gefahr des Verzugs mehr - in Pyrenäen und Alpen solo und mit WBSVA getestet

  7. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    361

    Standard

    #17
    [offtopic]

    @juekl: Dein Postfach imi Forum ist voll - und E-Mails verschickt die Forensoft ja nicht mehr.

    Den Mailkontakt zu mir findest du im Impressum von meinem Blog.

    [/offtopic]

    Grüße, Martin

  8. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    4.956

    Standard

    #18
    Hallo
    gestern die Hintere bekommen Brembo und direkt nachgemessen, 5.15 mm ich denke 5 mm wie im Original.
    Gruß Jürgen

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #19
    Ein Tipp von mir. Besorg Dir soetwas:

    Einen langen Torx für die Verschraubung der Hinterradbremsscheibe. Die Schrauben haben nur einen flachen Kopf und wenn Du die richtig am HAG-Gehäuse vorbei fassen willst, kommst Du mit einem kurzen Torx nicht weit genug rein. Ich habe beim letzten Mal fasst einen Schraubenkopf vergnissgnaddelt!

    Gruß,
    maxquer

  10. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    4.956

    Standard

    #20
    Hallo
    ich habe einen Kasten mit langen Einsätzen, da hat mich aber schon der 8ter Inbus für den
    Anlasser R1150GS von der Passform her gestört.
    Danke für den Tipp, ist es ein T45 T50?
    Gruß Jürgen


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben für Int-ABS
    Von GS Peter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 15:17
  2. Welche Bremsscheiben für die GS
    Von Hubemo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 19:03
  3. Bremsscheiben und ABS-Ring für Q12
    Von xs111 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 18:23
  4. Speichenfelgen mit Bremsscheiben für R1200GS
    Von cobra im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:23
  5. B: Radsatz R1100GS mit guten TKC80 - ohne Bremsscheiben/ABS
    Von kuhmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 22:55