Ergebnis 1 bis 6 von 6

Bremsscheibenwechsel hinten steht an

Erstellt von Browser, 20.04.2012, 11:39 Uhr · 5 Antworten · 1.178 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    159

    Standard Bremsscheibenwechsel hinten steht an

    #1
    Hallo

    Da meine Q nun an die 40 tkm auf dem Tacho hat und es bei Louis diese Bremscheibe für Hinten
    http://www.louis.at/_30f5af632122b78...12&typ_id=0382
    In Aktion für € 89.95- werde ich mir diese bestellen.
    Welche Bremsbeläge soll ich nehmen?
    Sinter http://www.louis.at/_30f5af632122b78...01&typ_id=0307
    Oder Organisch http://www.louis.at/_30f5af632122b78...00&typ_id=0307
    Welche Vorteile bzw. Nachteile haben diese Beläge?

    Lg
    Werner

  2. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #2
    also ich kann nur aus dre erfahrung mit meiner 650er sprechen und die Sintermetall hatten doch eine deutlich besser bremswirkung als die organischen.

    dafür haben sie(vorne) gequietscht wie sau und das ging auch nicht weg bis ich sie verkauft hab.

    glaub ich kann mich auch erinnern gelesen zu haben das du sinter nicht mit jeder bremsscheibe verwenden kannst(kommt aufs material der scheibe an oder so).

  3. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #3
    Uuuups ? Mit 40tkm die Scheibe hinten runter ??
    Gute Erfahrungen habe ich mit den roten Brembobelägen die hier im Forum empfohlen wurden und die wohl auch im Motorradheftl gut abgeschnitten haben. Gekauft habe ich die bei KS Parts, war auch eine Empfehlung hier aus dem Forum, war superzufrieden und der Preis war sehr attraktiv.
    Grüsse
    Thomas

  4. Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    108

    Standard

    #4
    Ich habe jetzt 50000 runter und meine Scheibe sieht aus als schaffe sie das noch einmal.

  5. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #5
    Moin.....meine hintere Scheibe hatte es nach 65000km hinter sich....hatte noch 4.5mm....neu meine ich 5mm.....mal gespannt,wie lange die vorderen Scheiben halten,hab knapp 70000km drauf

  6. Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    213

    Standard

    #6
    Ich musste auch bei 50.000km wechseln. Hatte mal mit einen halbem Ohr gehört das es unterschiedliche Typen an Belegen gab. Da fragte ich den wo den die Unterschiede sind und er hielt mir einen Vortrag. Als er fertig war und ich nur die hälfte kapiert hatte sagte ich zu ihm dann will ich links die und rechts die andere.

    Das Gesicht war einfach unvergesslich.


 

Ähnliche Themen

  1. Bremsscheibenwechsel hinten R1200 GS
    Von Heiko1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 16:31
  2. R 1200 GS Neue Schrauben bei Bremsscheibenwechsel
    Von +sledge+ im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 17:53
  3. Bremsscheibenwechsel vorne
    Von beppi-b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 10:22
  4. !!! NUN STEHT DIE Q BEI MIR !!!
    Von Adventure11 04 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 18:34
  5. Veränderter Druckpunkt nach Bremsscheibenwechsel
    Von Bearhunter72 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 10:13