Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Bügelschloss für die GS

Erstellt von Wolfgang Meyer, 16.02.2008, 06:56 Uhr · 22 Antworten · 5.119 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    25

    Standard Bügelschloss für die GS

    #1
    Moin moin,

    beim "Beschnuppern" meiner neuen GS mit meinem habe ich unter der Soziusbank / Gepäckträger eine vorgesehene Halterung für ein Bügelschloss gefunden.

    Welches Bügelscloss passt da hinein? Ich konnte beim Recherchieren leider kein original BMW-Schloss finden, oder habe ich etwas übersehen?

    Passen da auch "Fremdfabrikate"?

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #2
    Abus Granit X-Plus 54 paßt.
    Der Schloßkörper muß aber in den Tankrucksack.

    Gruß

    Dietmar

  3. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #3
    Hallo Wolfgang,
    schau mal Louis vorbei da gibts eins was passt.
    http://www.louis.de/_106e2e0d3770360...nr_gr=10001775


  4. Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    47

    Standard

    #4
    Hallo Wolfgang, meine beiden Vorredner haben ja schon fast alles geschrieben. Das von Dietmar geschilderte Problem mit dem Schlosskörper kannst Du aber umgehen, indem Du das hier http://www.r1200gs.info/misc/seat-trick.html
    machst. Dann passt der Schlosskörper und auch noch evtl. eine zusatzliche Kette oder was weiß ich unter den Sitz. Selbst bei meiner Sitzeinstellung 'Vorne hoch-Hinten tief' pass da einiges rein.

    Grüße
    Andreas

  5. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    Abus Granit X-Plus 54 paßt.
    Der Schloßkörper muß aber in den Tankrucksack.

    Gruß

    Dietmar
    Hallo Dietmar,

    danke für den Tipp, das Schloss scheint aber mehr für Fahrräder zu sein - ist das für eine GS nicht zu zart besaitet?

    Zum Louis-Schloss: Ebenfalls danke für den Tipp, aber bei Schlössern habe ich gerne High-End von ABUS - da kommt mir eine "Hausmarke" nur höchst ungern ans Krad...

  6. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #6
    Hallo Wolfgang!

    Keine Sorge, dass Schloß von Abus kannst Du beruhigt für Deine Maschine verwenden. Das ist schon eine Nummer besser als die normalen Fahrradschlösser.
    Das von Abus für die BMW Ablage konstruierte Schloss ist Granit-X gehärtet und hat einen Parabolbügel. Der Schließzylinder von diesem Schloss passt zudem auch unter die Sitzbank.

    Das Schloss wird in zweierlei Längen angeboten (wobei Polo nur das Längere anbietet). Das Kürzere heißt irgendwas mit 54/... Ich würde Dir aber auf jeden Fall zu dem längeren Raten... (bessere und einfachere Anschließmöglichkeiten).

    Der Link zu Polo:
    http://www.polo-motorrad.de/product/...details.0.html

  7. Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    140

    Standard

    #7
    Hi Jungs,

    Ihr könnt die Schlösserei beruhigt sein lassen und Euch um andere
    Dinge kümmern, denn wenn einer Eure Q haben will, dann hindert
    ihn so ein U-Eisen eher wenig bis garnicht!

  8. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von frankyboy Beitrag anzeigen
    Hi Jungs,

    Ihr könnt die Schlösserei beruhigt sein lassen und Euch um andere
    Dinge kümmern, denn wenn einer Eure Q haben will, dann hindert
    ihn so ein U-Eisen eher wenig bis garnicht!
    Guter und vor allem konstruktiver Beitrag!

    1. - habe ich nicht danach gefragt
    2. - lehnen manche Versicherungen Kasko ab, wenn das Motorrad nicht mit einem zweiten Schloss gesichert ist
    3. - muß das Schloß nicht unüberwindbar sein, sondern nur zeitaufwändiger als das vom Nachbarmotorrad
    4. - ist ein gutes Abus-Schloß vernünftig am Motorrad befestigt nun wirklich nicht im Vorbeigehen geknackt

    Imho also ein paar gute Gründe für ein Schloß und nun wirklich kein Grund sich darüber zu mokieren...

    @Bearhunter Vielen Dank, werde mal bei Polo vorbei schauen!

  9. peter1212 Gast

    Standard

    #9
    moin, ich habe auch eine frage:
    was ist mit dem abus granit victory 68?

    gibt es in 2 ausführungen: voll und halb. welches teil passt für die GS1200?

    ich wollte mir zwei dranbauen...

    cu ..... peter

  10. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Wolfgang Meyer Beitrag anzeigen
    Hallo Dietmar,

    danke für den Tipp, das Schloss scheint aber mehr für Fahrräder zu sein - ist das für eine GS nicht zu zart besaitet?
    Guckst Du hier:
    http://www.abus.de/de/main.asp?Scree...4003318229756m

    Ok, es gibt inzwischen Schlösser, die Level 25 auf der Abus-Skala bringen,
    aber Level 15 erfüllt sicherlich jeden sinnvollen Zweck (Gelegenheitsdiebe abschrecken) , wie man aus der Diskussion im Ansatz erkennen kann.
    Sonst hilft sicherlich die Suche nach "Bügelschloß".

    Gruß

    Dietmar


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bügelschloss unter Sitzbank GSA
    Von mac1-2-3 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 11:17
  2. Bügelschloss unter Sitzbank
    Von Oliver-HH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 22:10
  3. Bügelschloss Halterung R 1200 GSA
    Von cooli im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 18:20