Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Bypass

Erstellt von rain in may, 15.10.2012, 09:17 Uhr · 20 Antworten · 1.782 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    38

    Standard

    #11
    Hallo, ich hab einen Stromlaufplan von der 1200 GS, da sind definitiv alle braunen Drähte Masse (minus).

    Das wird Dir jetzt aber auch nicht weiterhelfen, da Du ja die Belegung vom blauen Stecker benötigtst, und der ist am Schaltplan natürlich nicht drauf.

    Ist der schwarze 3-polige Stecker für die Benzinpumpe?

  2. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #12
    Manchmal hilft es, ein wenig zu erzählen, was man will, wenn man Hilfe braucht.

    Hast Du das Kabel abisoliert?
    Bist Du dabei den blauen Stecker an das originale(?) Kabel mit dem schwarzen Stecker anzuschließen?
    Möchtest Du Dir damit vielleicht eine Möglichkeit schaffen, die Batterie zu laden?
    Wohin gehört dieser schwarze Stecker?

    Irgendwie etwas schwierig, wenn man alles mit der Glaskugel ermitteln muss

  3. Baumbart Gast

    Standard Bypass

    #13
    Ehrlich gesagt würde ich über kompetente Unterstützung vor Ort nachdenken wenn das Rausmessen von + und Masse schon als Mechanikerherausforderung angesehen wird.

  4. Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    480

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt würde ich über kompetente Unterstützung vor Ort nachdenken wenn das Rausmessen von + und Masse schon als Mechanikerherausforderung angesehen wird.
    Nochmal zum mitschreiben.Ich wollte nur wissen,ob schon jemand den Stecker gefertigt hat,sodas er mir hätte mitteilen können ,wie man solch ein Bypass fertigt.Bei mir ist weder was kaputt noch sonst was.Ich möchte den nur auf meiner Tour
    dabeihaben,wenn mal je was mit der Benzinpumpe wäre.

  5. Baumbart Gast

    Standard Bypass

    #15
    Dazu gibts hier irgendwo ne Bauanleitung bzw. N Link zu Peters Forum wo die drinsteht.

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von rain in may Beitrag anzeigen
    Nochmal zum mitschreiben.Ich wollte nur wissen,ob schon jemand den Stecker gefertigt hat,sodas er mir hätte mitteilen können ,wie man solch ein Bypass fertigt.Bei mir ist weder was kaputt noch sonst was.Ich möchte den nur auf meiner Tour
    dabeihaben,wenn mal je was mit der Benzinpumpe wäre.
    Entschuldige bitte, wenn ich Dich mit meinen Fragen genervt haben sollte

  7. Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    480

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Entschuldige bitte, wenn ich Dich mit meinen Fragen genervt haben sollte
    Baumbart danke,genau so eine Antwort wollte ich hören.Jetzt bräuchte ich nur noch den Link von Peters Forum?,bzw.
    diese Bauanleitung.Falls mir da noch jemand helfen könnte,dann könnten wir das Thema beenden.Nochmals vielen Dank an Euch alle.MfG Rainer

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von rain in may Beitrag anzeigen
    Baumbart danke,genau so eine Antwort wollte ich hören.Jetzt bräuchte ich nur noch den Link von Peters Forum?,bzw.
    diese Bauanleitung.Falls mir da noch jemand helfen könnte,dann könnten wir das Thema beenden.Nochmals vielen Dank an Euch alle.MfG Rainer
    kaum stellt man die richtige Frage kriegt man hier die Passende Antwort. meine Benzinpumpe ist in 6 Jahren nicht einmal ausgefallen, 's gab ne technische Überarbeitung. Hoffe Du hast auch n Ersatzanlasser und ein Hinterachsgetriebe dabei, sowas ist auch schon mal ausgefallen. 's geistern auch noch Ringantennen rum.

  9. Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    750

    Standard

    #19
    Hi Leute , gut das ich Chips und Bier im Hause habe ...
    das wird noch was ...
    geiler Fred ... aber so flüssig - überflüssig !
    Was haltet ihr von :

    Du hörst zwar was ich sage , jedoch verstehst du nicht was ich meine. oder passt hier besser :

    Ich habe nicht die Zeit es dir zu erklären und du hast nicht den Verstand es zu begreifen.

    wie dem auch sei , n Schönen noch .

    Frank

  10. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    254

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    kaum stellt man die richtige Frage kriegt man hier die Passende Antwort. meine Benzinpumpe ist in 6 Jahren nicht einmal ausgefallen, 's gab ne technische Überarbeitung. Hoffe Du hast auch n Ersatzanlasser und ein Hinterachsgetriebe dabei, sowas ist auch schon mal ausgefallen. 's geistern auch noch Ringantennen rum.
    Meine pumpenelektronik ist dagegen schon ausgefallen. Trotz durchgeführtem Rückruf.
    Im Resultat hab ich die Kuh 6km heimgeschoben. In der Pampa wäre mir das Kabel sehr Willkommen!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte