Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

c-tek

Erstellt von BMW-Bubi, 12.10.2012, 07:20 Uhr · 12 Antworten · 1.419 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    21

    Lächeln c-tek

    #1
    Hallo zusammen, auch wenn es schon mehrfach geschrieben hab ich noch eine Frage.

    Bei meiner 12 GS / Bj.2007 kann ich mit meinen c-tek nicht über die Steckdose laden. Kann ich einfach den Adapter vom Ladegerät wechselt in mit den beiden Krokodilklemmen direkt auf die Batterie der GS gehen ohne die Batterie auszubauen? Oder reskiere ich Spannungsschäden?

    Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    Grüsse Thomas

  2. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard AW: c-tek

    #2
    Batterie abklemmen!

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von BMW-Bubi Beitrag anzeigen
    ... Kann ich einfach den Adapter vom Ladegerät wechselt in mit den beiden Krokodilklemmen direkt auf die Batterie der GS gehen ohne die Batterie auszubauen? ...
    ja kannst du.
    erst an die batterie, dann an 230V anschliessen.

  4. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    21

    Standard

    #4
    Wie jetzt, ja oder nein ???

  5. Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    54

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ja kannst du.
    erst an die batterie, dann an 230V anschliessen.
    Ja, das Restrisiko ist zu vernachlässigen wenn du es wie Larsi99 beschrieben hast machst.
    Wird in fast allen Fachbetrieben die ich kenne auch so gemacht.
    Meine Wenigkeit machts genauso

    gruß

  6. 084ergolding Gast

    Standard

    #6
    Orientierungshilfe:
    Kapitel 8 Seite 123 ff.
    BMW Motorrad : Services : Betriebsanleitungen

    Beste Grüße

  7. Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von BMW-Bubi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, auch wenn es schon mehrfach geschrieben hab ich noch eine Frage.

    Bei meiner 12 GS / Bj.2007 kann ich mit meinen c-tek nicht über die Steckdose laden. Kann ich einfach den Adapter vom Ladegerät wechselt in mit den beiden Krokodilklemmen direkt auf die Batterie der GS gehen ohne die Batterie auszubauen? Oder reskiere ich Spannungsschäden?

    Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    Grüsse Thomas

    Batterie abklemen beim Laden ?? ja oder Nein?

    schau mal hier....hatte die gleiche Frage letzte Woche gestellt


    Gruss

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #8
    Bei den ctek´s sind normalerweise nicht nur die Krokodilklemmen dabei sondern auch ein Adapter zum direkten Anschluß an die Batterie.
    Diesen würde ich montieren. Die "Luxusausführung" mit Ladezustandsanzeige wäre eine gute Option, gerade für den Winter.
    Während längerer Standzeit unterhalb der Sitzbank rausbaumeln lassen, on tour darunter verstauen. Feddich!
    Batterie wie gewohnt angeschlossen lassen, ab und an laden.

  9. Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Bei den ctek´s sind normalerweise nicht nur die Krokodilklemmen dabei sondern auch ein Adapter zum direkten Anschluß an die Batterie.
    Diesen würde ich montieren. Die "Luxusausführung" mit Ladezustandsanzeige wäre eine gute Option, gerade für den Winter.
    Während längerer Standzeit unterhalb der Sitzbank rausbaumeln lassen, on tour darunter verstauen. Feddich!
    Batterie wie gewohnt angeschlossen lassen, ab und an laden.
    Volle Zustimmung ! So hat man ganz nebenbei immer einen schnellen Überblick über den Ladezustand der Batterie (ich weiß, das ersetzt nicht einen Belastungstest).
    Ich benutzte das cTek (multi xs 7000) bereits seit zwei Jahren - Batterie immer im angeklemmten Zustand. Und ich habe auch keine Hemmungen, während dessen die Zündung einzuschalten (dutzende Male gemacht, nie irgendwelche Probleme).

    Gruß

    Siegfried

  10. Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    54

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Bei den ctek´s sind normalerweise nicht nur die Krokodilklemmen dabei sondern auch ein Adapter zum direkten Anschluß an die Batterie.
    Diesen würde ich montieren. Die "Luxusausführung" mit Ladezustandsanzeige wäre eine gute Option, gerade für den Winter.
    Während längerer Standzeit unterhalb der Sitzbank rausbaumeln lassen, on tour darunter verstauen. Feddich!
    Batterie wie gewohnt angeschlossen lassen, ab und an laden.
    Die Ladezustandsanzeige hätte ich auch gern montiert.
    Bis jetzt ist man allerdings der Meinung (zwei Freundliche befragt) das diese Anzeige als Verbraucher registriert wird und
    der Rest wäre bekannt (Batterie tod) wenns so wär.
    Schon mal einer probiert ?

    gruß


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte