Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

CHECK OIL in der MFA

Erstellt von Topas, 04.05.2013, 19:06 Uhr · 29 Antworten · 2.378 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard CHECK OIL in der MFA

    #1
    Hallöle...

    in meiner MFA wird im Leerlauf, anstelle der Uhrzeit, die CHECK OIL Anzeige gezeigt,

    springt dann nach dem Anfahren wieder zurück... leider¨!


    nach ein paar Sekunden wechselt die --------- in OK!

    Lt. BA ist damit der Ölstand in Ordnung.

    Grosse Frage an die Gemeinde, verlässt man sich darauf?
    Oder schaut man trotzdem nach.....?

    Und, ab welchem "Verlust" meldet sich das System?
    Wieviel Reserve bleibt einem da?

    Ich musste zwischen den Service Intervallen eigentlich noch nichts nachfüllen, hab jetzt knapp 20.000 km runter....

    Die nächste Tour Richtung Süden wird knapp 6000 km lang werden,
    bei meiner 11500 er hatte ich immer Öl im Koffer, möchte ich eigentlich jetzt vermeiden.

    Wie haltet ihr das?

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    zeigt die gs im cockpit an, wenn sie zu wenig öl hat?

    Hatten wir die Tage schon in abgewandelter Form inkl. ein paar Meinungen dazu.
    Egal wie du kontrollierst, wenn sie Öl braucht (das Minimum erreicht ist) musst du auffüllen. Ob du es mitschleppst oder vor Ort kaufst bleibt dir überlassen, hat aber nichts mit der Anzeigeart zu tun.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #3
    danke für den Link, hat die Suche garnicht ausgespuckt.....

    ich werd mal nix in die Koffer packen....

    da ja noch ne 1100er mitfährt,

    werd ich mich dort bedienen...



    mal sehen ob meine wirklich nichts an Nachschub fordert...


    Schauglas war bislang immer mein Favorit.

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #4
    Als ich letztes Jahr 5500km am Stück unterwegs war habe ich meiner 1150GS 0,25 Liter Nachfüllung genehmigt.
    Vor Abfahrt habe ich einen Overfill gemacht, mit ebenfalls 0,25 Liter. Als ich zuhause ankam war das Schauglas noch zu einem Drittel gefüllt.
    Streng genommen hätte ich somit weder auffüllen noch Öl mitschleppen müssen.

    Erfahrungsgemäß nimmt sich die 12er weniger Öl als die 11xx, deswegen würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall die Flasche daheim im Regal stehen lassen.
    Unsere Kühe fahren auch mit 15W40 Traktorenöl, das gibt es an jeder Ecke, auch im Outback.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #5

    beim Service füllt der immer bis Oberkannte Schauglas auf....

    evtl. ist das ja dann ausreichend für 10.000 km.....


    dann passt`s ja

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #6
    10000? Naja, im absoluten Touren..........-Modus vielleicht, aber ob das sein muss wegen max. 3 gesparten Euros?
    Da war im 2. Weltkrieg mehr kaputt...
    Am Öl wird man als BMW-Fahrer wohl noch nicht herumknausern müssen.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #7
    geht nicht ums sparen....

    um den freien Platz im Koffer, bzw- das Geschmiere und den Geruch....

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Bestimmt verstehe ich da was falsch: Da steht check oil im Display und der Hansel ist zu faul den Ölstand per Schauglas zu kontrollieren? Wo ist die versteckte Kamera?

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #9
    Da steht auch: "An eine Fachwerkstatt wenden, am besten an einen BMW Motorrad Partner".

    Ja, was denn nun? Fachwerkstatt oder BMW-Partner? Ist genauso versteckte Kamera!

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Bestimmt verstehe ich da was falsch: Da steht check oil im Display und der Hansel ist zu faul den Ölstand per Schauglas zu kontrollieren? Wo ist die versteckte Kamera?

    ....vergiss es....

    Du hast es nicht verstanden, macht nix.....




    vierventilboxer
    Da steht auch: "An eine Fachwerkstatt wenden, am besten an einen BMW Motorrad Partner".

    Ja, was denn nun? Fachwerkstatt oder BMW-Partner? Ist genauso versteckte Kamera!

    da steht ein Komma, kein oder


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Check Bremsbeläge -> wie lange noch?
    Von Butzimann im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 18:52
  2. BSI ruft zum DNS-Check auf
    Von MacDubh im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 08:48
  3. 10.000km Check jetzt oder im Frühjahr?
    Von Hellinger im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 08:47
  4. Erster Check
    Von Herr-Schmuschmittenkötter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 18:58
  5. Sound Check
    Von Schneuzer im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 18:46