Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

CHECK OIL in der MFA

Erstellt von Topas, 04.05.2013, 19:06 Uhr · 29 Antworten · 2.385 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Also jetzt ist (auch) mir Dein Ansinnen klar ...... (hüstel)

    Ja - wenn "check Oil" auftaucht - und das "Ölkännchen" im Display aufleuchtet (leuchtet nicht)- dann ist und war der Ölstand bei mir immer kurz vor Minimum.

    Wenn bei Dir jetzt diese 3mm unterhalb des oberen Schauglasrand sind - dann "arbeitet" Deine Anzeige, bzw. der Sensor nicht korrekt. So meine Interpretation. So früh sollte die Warnung "check Oil" nicht aufleuchten. (kein Ölkännchen, keine Warnung?)

    Noch ein Hinweis - es sollte "Ölstand prüfen" aufleuchten - ist ja schließlich ein deutschsprachiges Moped.
    (alles bisher "english" - heisst bei mir auch... clock, Range, Oil,soft, comfort, sport etc.)

    Der Sichtkontrolle würde ich dann vertrauen.(dito)
    sorry für`s "reinschreiben",

    so wird`s einfacher....



    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Lieber Topas!

    jetzt im Ernst, hatte ich auch mal bei meiner 2008er, da wurde dann der Sensor getauscht




    Cool, da wird erst mal beobachtet.....

    seit März simm nimma inna G - Time

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #22
    Hast also eine englische Kuh!? Meine S ist auch eine. Hat zwar keinen BC, fährt aber mehr links wie rechts.

    Dem Sensor würde ich nie trauen. Im Urlaub hat man alle 2 Tage kurz Zeit vor der Abfahrt Richtung Schauglas zu schielen.
    Wenn deutlich Öl fehlen würde wäre ein riesiger Ölfleck am Boden, denn im Touring-Modus ist der Verbrauch nahezu Null.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #23
    nach links hab ich ausgeglichen......

    fahre immer mit einem Koffer.... dem rechten......



    und....... det Schauglas ist voll..... voll....voll..... bis auf 3mm


    das hab ich immer im Auge,
    schon bei der alten "Rrrrrrr 1150"
    hab extra einen persischen Gabbeh dabei und meine Oman Kappe,
    damit es echt aussieht .....




    so, jetzt, aaaaahhhhhh



    ich danke allen für ihre Aufmerksamkeit

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #24
    ..... gestern mal auf anraten vom die Batterie abgeklemmt.


    Die Meldung "CHECK OIL" taucht nicht mehr auf.....

    Es wird nun, wie schon in den 2 Jahren zuvor, OIL.....OK angezeigt.


    Warum auch immer, so soll es sein

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Dem Sensor würde ich nie trauen.
    Und für den Öldruck hast du ein zusätzliches Handmanometer, da Du den Sensoren ja nicht traust?

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #26
    Hallo,

    der Ölstand bzw. die Warnung bei zu wenig Ölstand wird verlässlich angezeigt. Wenn zu wenig Öl auf dem Motor ist (schon leicht unter Min.-Markierung) zeigt der BC an, dass Öl nachgefüllt werden soll. Ostmals wird einem das das erste Mal angezeigt, wenn man auf abschüssiger Straße anhält. Beim nächsten Stop (auf nicht abschüssigem Geläuf oder bergauf) ist dann u. U. schon alles wieder i. O. (die gelbe Warnlampe geht aus und "OIl Ok" wird angezeigt).
    Alle meine bisherigen Boxer haben etwas Öl genommen (jedoch immer unter 100 ml auf 1.000 KM).
    Überfüllen würde ich den Ölvorrat im Motor nicht, weil es schlimmstenfalls irgendwo rausgedrückt wird oder über die Entlüftung im Luftfilterkasten landet. So einen halben Liter Öl mitzunehmen finde ich nicht sonderlich schwierig und man muss den Kumpels dann auch nicht deren Rasenmäheröl abspenstig machen. Und so kommt man auch nicht in die Verlegenheit gleich eine ganze Tankstelle kaufen zu müssen (wenn die Tanke im Ausland den Liter Öl für 25,- verkaufen möchte).

    Wie zuvor geschrieben kann es auch von den Nutzungsbedingungen abhängen ob der Ölverbrauch leicht steigt. Angeblich sollen hohe Drehzahlen wie auch (längere) Regenfahrten (vor allem auf der Autobahn) zum Mehrverbrauch führen.

    Also, wenn noch Platz irgendwo im Koffer vorhanden ist, nimm` Öl mit. Ansonsten kaufst du dir was unterwegs oder du schnorrst die Kumpels an (kann aber u. U. für Verdruss bei den Kumpels sorgen, wenn die ihr Öl selber brauchen).

    Gruß

    Martin

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #27
    Hallo Martin,

    danke für Deine ausführliche Antwort.

    Mein bishereiger Ölverbrauch, bis zum 20.000 er Termin war sehr gering, trotz einiger Berlin Fahrten.

    Hier im bergigen Geläuf ist er de facto nicht vorhanden.....

    Evtl. hängt dieses bisher einmalige "Rumgezicke" meiner Ölsensoren mit dem Service zusammen, deswegen der Tip vom
    mit dem Abklemmen der Batterie ?...

    Klar ist es kein Problem 1 L Öl ins Köfferchen zu legen, dass bleibt wohl ein Alleinstellungsmerkmal von Boxermotoren

    Kenne ich von meiner Intruder z.B garnicht

    Nach 14 Tagen auf dem Mopped Ende Mai - Mitte Juni, werde ich dann wissen, ob ich den Platz besser hätte nutzen können

    Die Anzeige in der MFA find ich gut, bislang genügte ein kurzer Blick beim Ampelstop um den "Trend" abzuschätzen.

    Die heutigen Fahrten waren zumindest wieder im korrekten Anzeigemodus

  8. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #28
    Das mit dem Batterie abklemmen ist ein alter Elektriker Trick. Stichwort : Nach Reset wieder alles i.O....

    Würde ich probieren. Das ist bei Dir ja eine Fehlanzeige die nur durch def Fühler oder Anzeige entstehen kann.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Das mit dem Batterie abklemmen ist ein alter Elektriker Trick. Stichwort : Nach Reset wieder alles i.O....

    Würde ich probieren. Das ist bei Dir ja eine Fehlanzeige die nur durch def Fühler oder Anzeige entstehen kann.

    Hab ich ja bereitd gestern gemacht,

    seitdem alles wieder wie gehabt iO

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    Hab ich ja bereitd gestern gemacht,

    seitdem alles wieder wie gehabt iO
    Ups, hatte ich so nicht verstanden..
    Aber siiieehste ! Geht doch...


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Check Bremsbeläge -> wie lange noch?
    Von Butzimann im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 18:52
  2. BSI ruft zum DNS-Check auf
    Von MacDubh im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 08:48
  3. 10.000km Check jetzt oder im Frühjahr?
    Von Hellinger im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 08:47
  4. Erster Check
    Von Herr-Schmuschmittenkötter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 18:58
  5. Sound Check
    Von Schneuzer im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 18:46