Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Chiptuning

Erstellt von ventilationman, 25.10.2009, 14:00 Uhr · 30 Antworten · 3.982 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #11
    Im 2. Beitrag steht was von Drehzahlbegrenzer.

    Außerdem ist meine Frage wirklich ernst gemeint. Was bringt mir ein chiptuning??????

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #12
    Moin,

    mit dem PowerCommander oder RapidBike geht keine Drehzahlerhöhung. Klappt bei den neueren Modellen nur über das direkte eingreifen ins Steuergerät.


    Was es dir bringt? Weiß ich nicht, dem Motor "tut es gut" und dies hat nichts mit der Drehzahl zu tun. Ob mans braucht??? Nicht unbedingt.

  3. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Und was bringt das Ganze dann für das tägliche Fahren?? Fahrt ihr IMMER am Drehzahllimit?
    Und wie sieht es mit den (Anschaffungs)Kosten aus und dem hier viel zitierten Spritverbrauch??
    Nicht immer, aber immer öfter ....
    Spritverbrauch interessiert mich nicht die Bohne ... GS fahren ist mein Hobby und Hobbies kosten nun einmal.
    Aber mal im Ernst: Es geht mir nicht um das Drehzahllimit, sondern um das Ausbügeln des Drehmomentlochs.

  4. marvin59 Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Im 2. Beitrag steht was von Drehzahlbegrenzer.

    Außerdem ist meine Frage wirklich ernst gemeint. Was bringt mir ein chiptuning??????
    kurze antwort auf deine frage
    1. leistung
    2. drehmoment
    3. spaß
    und jeder kann selber entscheiden ob er die drei dinge braucht und will!!

    guten start in die neue woche

    roland

  5. Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    231

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Bei den 1200ern kann man kein Chiptuning machen.
    Man muss das Steuergerät umprogrammieren. Aber dann hast Du auch nur ein ganz bestimmtes mapping drauf und bist festgelegt.
    Ich habe ein solches Steuergerät drin, und dann mit einem Powercommander zusätzlich abgestimmt. War schon beachtlich was da noch ging.

    Hallo Northpower,

    deine Aussage über Umprogrammierung des Steuergerätes (das es nicht gehn soll) ist definitiv Falsch.

    Ich habe das Steuergerät umprogrammieren lassen. Mit RS -Racing Anlage und K/N Luftfilter 124PS und 135Nm. Mit dem 2. ist die Maschine fast gar nicht am Boden zu halten. Geil.

    Grüße aus Südtirol

    Michael

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von diddlo Beitrag anzeigen
    Ich habe das Steuergerät umprogrammieren lassen.
    genau DAS hat er doch bestätigt:

    "Man muss das Steuergerät umprogrammieren lassen"


    Für jede weitere Veränderung/Anpassung muss allerdings wieder der Umprogrammierer ran.


    northpower hatte in seinem Steuergerät allerdings "nur" den Drehzahlbegrenzer ändern lassen und den Rest, also die eigentliche Abstimmung, über den PC gelöst.

  7. marvin59 Gast

    Frage

    #17
    Zitat Zitat von diddlo Beitrag anzeigen
    Hallo Northpower,

    deine Aussage über Umprogrammierung des Steuergerätes (das es nicht gehn soll) ist definitiv Falsch.

    Ich habe das Steuergerät umprogrammieren lassen. Mit RS -Racing Anlage und K/N Luftfilter 124PS und 135Nm. Mit dem 2. ist die Maschine fast gar nicht am Boden zu halten. Geil.

    Grüße aus Südtirol

    Michael
    hallo michael

    das leistungsdiagramm möchte ich mal sehen!!!

    nur mit SR-Racing anlage, luftfilter und mapping optimieren 124PS/135Mn
    das wäre ein hammer. wer hat es gemacht??

    gruss roland

  8. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von diddlo Beitrag anzeigen
    Hallo Northpower,

    deine Aussage über Umprogrammierung des Steuergerätes (das es nicht gehn soll) ist definitiv Falsch.

    Ich habe das Steuergerät umprogrammieren lassen. Mit RS -Racing Anlage und K/N Luftfilter 124PS und 135Nm. Mit dem 2. ist die Maschine fast gar nicht am Boden zu halten. Geil.

    Grüße aus Südtirol

    Michael
    ....hm, für die ( 124PS und 135Nm ) Leistung müssen andre tiefer in den Geldbeutel packen
    bei mir sind es jetzt mit offener Komp.Anl. und RB 116 ps und 135 Nm
    die letzten ( >>125-128 ) Ps sind immer unverhältnismäßig teuer

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #19
    @Michael; du weißt doch wie so etwas funktioniert.

  10. marvin59 Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    ....hm, für die ( 124PS und 135Nm ) Leistung müssen andre tiefer in den Geldbeutel packen
    bei mir sind es jetzt mit offener Komp.Anl. und RB 116 ps und 135 Nm
    die letzten ( >>125-128 ) Ps sind immer unverhältnismäßig teuer
    das kann ich nur bestätigen!!!
    für die restlichen 10PS muß man schon einiges machen und
    es kostet auch eine stange geld!!!

    roland


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Chiptuning 1150 GS
    Von GS Runner im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 21:47
  2. Chiptuning der 650er
    Von MBj im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 11:20
  3. Chiptuning
    Von marvin59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 19:23
  4. Chiptuning
    Von Raymund im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 17:53
  5. Chiptuning
    Von Quickfrog im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 17:55