Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Cockpitblende 1 von Touratech ohne Windschild fahren?

Erstellt von GS silber, 17.09.2008, 19:43 Uhr · 11 Antworten · 2.469 Aufrufe

  1. GS silber Gast

    Standard Cockpitblende 1 von Touratech ohne Windschild fahren?

    #1
    Hallo
    Fährt einer von euch die Cockpitblende 1 von Touratech ohne Windschild und hat erfahrungen damit (vieleicht Bilder)?Den Flowjet habe ich schon mal ausprobiert würde aber gerne mit noch weniger fahren.Weil ohne das Windschild habe ich die wenigsten Windgeräusche und für über Land eigentlich Optimal.

  2. GS silber Gast

    Standard Ohne Windschild

    #2
    Hallo
    Um nochmal nachzufragen fährt jemand ohne Windschild oder hat ein ganz kleines davor?

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #3
    Hallo,

    hatte ein gekürztes Windschild an meiner ADV.

    Bilder findest Du hier

    http://picasaweb.google.de/gspeter0/ADVMitKurzerScheibe#


    Zur Zeit habe ich die Desierto3 von TT drauf. Mit beiden Scheiben kann ich nicht über Verwirbelungen klagen.

  4. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard

    #4
    Ich bin lange nur mit der Touratech-Blende gefahren, keine Probleme gehabt.

    Meine Lösung war dann übrigens die Originalscheibe und dann eine Laminar Lip, das hat 6 Monate Ärger beendet. Aber offensichtlich hat jeder sein eigenes Rezept.

  5. Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    #5
    Hallo Leiter, was bitte ist eine Laminar Lip ?

  6. Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    149

    Standard

    #6
    http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-und-r-1200-gs-adventure-94/laminar-lip-bringt-es-20567/#post183886
    http://www.laminarlip.com/
    http://www.laminarlip.com/howwork.php

    Ich bin wirklich sehr zufrieden mit Preis-/Leistung, keine Fliegen und kein Gewackel mehr seit 15km Kilometer, und man hat immer noch gute Sicht, d.h. der Aufsatz funktioniert wirklich durch Strömungsveränderung.

  7. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #7
    Mich würde mal interessieren, wie ihr die Cockpitblende 1 wirklich fest bekommen habt. Irgendwie fehlt da doch die richtige Auflage bzw. Anlegepunkt. Sie wird nur mittels der beiden Schrauben gegen den Rahmen gepresst ? Bei mir rutscht sie dann immer noch ganz leichtgänging hin und her.

    Oder hat TT mir die falsche geschickt? (fahre ne MÜ)

  8. lechfelder Gast

    Standard

    #8
    Hallo Gruß- und Namenloser (Schonnie),

    die Blende für das neue Modell hat zwei kleine Ausschnitte, siehe

    http://www.touratech.com/shops/001/p...e.php?pID=5112

    Somit "müsste"sie schon fest zu montieren sein.

    Das alte Modell dagegen schaut so aus

    http://www.touratech.com/shops/001/p...e.php?pID=1129

  9. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #9
    Die beiden Aussparungen sind ja genau das Problem. Sie sind größer, als die beiden abgeschrägten Erhebungen, welche dadurch keinen rechten auflagebunkt bieten.

    Offensichtlich habe ich schon die richtige Version, es hält halt nur nicht richtig und lässt sich ganz einfach per Hand hin und her verschieben.
    Werde ich wohl zurückschicken müssen ... schade.

  10. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #10
    Hab's doch noch mal probiert, in dem ich an allen Auflagepunkten -moosgummies untergesetzt habe. Scheint erst einmal zu halten ... mal sehen, was die Vibrationen mit dem Sitz der Blende machen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Touratech cockpitblende Tachoeinheit 1200gs
    Von Tpauli1977 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 23:29
  2. Cockpitblende 1 - Touratech
    Von truemmerdackel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 14:24
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 15:07
  4. Touratech Cockpitblende 2 Tachoeinheit
    Von lechfelder im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 16:57
  5. Touratech Cockpitblende 2 mit 12V Anschluß
    Von powertwin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 11:41