Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Conti Road Atacke Auf einer GS ADV

Erstellt von Thomass63, 23.04.2013, 14:44 Uhr · 29 Antworten · 2.669 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    17

    Standard Conti Road Atacke Auf einer GS ADV

    #1
    Hallo Leute
    Gibt es jemanden hier der auf einer GS ADV Bj 2012 einen Conti Road Atacke fährt, wenn ja wie fährt er sich?
    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #2
    Vermute mal, genauso wie auf ner GS und da saugut. Kann ich nach 3 Sätzen nur heißestens empfehlen (CRA2)

  3. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #3
    Hallo Thomas,

    schau mal hier

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #4
    Hallo Thomas
    ich hatte den auf der ADV als CRA2 nach vielen Tourance und Trai Attack einfach
    mal zum Ausprobieren.
    Habe ihn gegen Ende sogar gemischt mit einem TA Hinterreifen.
    Bei mir hat alles gepasst, Laufleistung etwas weniger als TA und Tourance.
    Habe jetzt aber den TA2 aufgezogen.
    Gruß Jürgen
    Nachtrag: Mit dem CRA2 gefahren und mal kurz mit dem Kollegen das MR getauscht (war vorher meine) mit dem CTA.
    Ein Unterschied wie Tag und Nacht der CTA geht spielerisch in die Kurven, der CRA2 will schon etwas Kraft dazu.

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #5
    Hallo Günter,

    Thomas meinte den Conti Road Attack (vermutlich CRA2), Dein Link bezieht sich auf den Conti Trail Attack2.

    Beide Reifentypen sind zu empfehlen, wobei der CRA2 wesentlich ruhiger läuft, beim Verschleiß hat der CTA die Nase vorn.

  6. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Hallo Günter,

    Thomas meinte den Conti Road Attack (vermutlich CRA2), Dein Link bezieht sich auf den Conti Trail Attack2.

    Beide Reifentypen sind zu empfehlen, wobei der CRA2 wesentlich ruhiger läuft, beim Verschleiß hat der CTA die Nase vorn.
    ok, heute ist nicht mein Tag

  7. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #7
    Hab (seit heute) den Conti Road Attack 2 drauf (auf GS und denke dass ist identisch mit GSA) und bin - obwohl erst 35 km gefahren - schon begeistert. Völlig anderes Verhalten als der Tourance EXP, eben ein echter Straßenreifen.
    Bin sehr gespannt wie er sich fährt wenn er richtig eingerollt ist.

    Freunde die ihn auch fahren (auch auf GSA) sind ebenfalls überzeugt. Einige habe dann auch PiRo gefahren und finden den super. Auch Road Smart wird gern gefahren.
    Road Attack ist aber - so wohl einhellige Erfahrung - nicht so haltbar wie Trail Attack. Das ist aber -wenn man den Verwendungszweck sieht - klar. Der ist ein reiner Straßenreifen, dessen Haftung zu Lasten der Haltbarkeit gehen muss im Vergleich zu Enduro- bzw Geländereifen.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Hab (seit heute) den Conti Road Attack 2 drauf (auf GS und denke dass ist identisch mit GSA) und bin - obwohl erst 35 km gefahren - schon begeistert. Völlig anderes Verhalten als der Tourance EXP, eben ein echter Straßenreifen.
    Bin sehr gespannt wie er sich fährt wenn er richtig eingerollt ist.

    Freunde die ihn auch fahren (auch auf GSA) sind ebenfalls überzeugt. Einige habe dann auch PiRo gefahren und finden den super. Auch Road Smart wird gern gefahren.
    Road Attack ist aber - so wohl einhellige Erfahrung - nicht so haltbar wie Trail Attack. Das ist aber -wenn man den Verwendungszweck sieht - klar. Der ist ein reiner Straßenreifen, dessen Haftung zu Lasten der Haltbarkeit gehen muss im Vergleich zu Enduro- bzw Geländereifen.

    das -würde ich sagen- sagt alles vollumfänglich aus und kann mMn genau so stehen bleiben

  9. Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    608

    Standard

    #9
    Fahre auf meiner 1100er und 1150er GS den CRA bereits seit über 4 Jahren und habe somit ca. 10 Sätze verschlissen. Zwischenzeitlich den CRA 2 drauf, und es kommt nichts anderes mehr in Frage,....außer:
    am 11. Mai geht es in die Pyrenäen und dafür ist mir die Laufleistung des Reifens zu gering. Will unterwegs nicht montieren und neue Reifen kaufen und habe somit zum ersten mal den CTA 2 aufziehen lassen, da seine Laufleistung erheblich größer sein soll.
    Der CRA ist ein unglaublich guter Reifen für die GS, gibt perfekte Rückmeldung und macht die GS nochmals um mehrere Prozentpunkte handlicher und agiler.
    Huggg ich habe gesprochen!!

  10. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.106

    Standard

    #10
    Hey Hotzi,

    welche Laufleistung erreichtest Du denn nun mit dem CRA2 ?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht Conti-Schuhe Conti Road Attack
    Von funnerlman im Forum Reifen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 11:03
  2. Conti Trail Attac oder Conti Road Attac 2
    Von GS Dirk im Forum Reifen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 10:26
  3. Conti Road Attac2
    Von kespanim im Forum Reifen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 12:53
  4. Conti Road Attack II auf MM
    Von megathor im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 20:40