Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Conti Road Atacke Auf einer GS ADV

Erstellt von Thomass63, 23.04.2013, 14:44 Uhr · 29 Antworten · 2.675 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #11
    Hallo Bonsai,

    heiß zwar nicht Hotzi, kann Dir aber trotzdem Auskunft geben.

    Hinten hielt der CRA2 so etwa zwischen 7tkm und 8,5tkm +/-irgendwas, je nach Straßenbeschaffenheit. In den Vogesen liegt der Verschleiß bei schätzungsweise Faktor 2,5.

    Beim Vorderreifen habe ich nicht so genau drauf geachtet. Der dürfte so ca. 10tkm halten.

    Der Verschleiß ist natürlich auch vom Fahrstil abhängig. Ich habe einen sportlich, flotten und ausgewogenen Fahrstil (Def.: so schnell wie möglich von A nach B unter dem geringst nötigen Einsatz der Bremse! )

    Es gibt auch einige Kollegen, die brennen den Reifen mit 3-3,5tkm runter. Das sollte m.E. kein Maßstab sein.

    CRA2 bei 6.954km



    mein erster CRA2 bei 8.300km


    der gleiche CRA2 bei 8.650km

  2. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    #12
    Fahre auf meiner 2009er GSA vorne CRA2 und hinten CTA ist für mich die beste Kombi. Hab auch schon v+h CRA2 gefahren. Überwiegend 2 Mann und/oder mit Gepäck da hat der hintere nach 5000km den Dienst quittiert. Vorne der hält ca. 10tkm.

    Gruß Marco

  3. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von halligalli Beitrag anzeigen
    Fahre auf meiner 2009er GSA vorne CRA2 und hinten CTA ist für mich die beste Kombi. Hab auch schon v+h CRA2 gefahren. Überwiegend 2 Mann und/oder mit Gepäck da hat der hintere nach 5000km den Dienst quittiert. Vorne der hält ca. 10tkm.

    Gruß Marco
    Hallo,

    fahre auch vorne RA2 und hinten TA und finde auch, dass das die beste Kombi ist. Dadurch, dass der TA hinten etwas mehr Profiltiefe ausweist, ist er auch gleichzeitig haltbarer. Grip und Handlichkeit sind bestens und günstig ist diese Kombi zudem. Der RA2 vorne weist zum Ende seines Reifenlebenss auch nicht diese "Auswaschungen" auf, die der TA (Z) vorne nach 10.000 oder noch mehr gefahrenen Kilometer aufweist.
    Allerdings schaffe ich es nicht, den TA hinten bereits nach 5.000 Km abzufahren, aber vielleicht liegt das an meiner ruhigen und vorausschauenden Fahrweise .

    Gruß

    Martin

  4. Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    608

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Hey Hotzi,

    welche Laufleistung erreichtest Du denn nun mit dem CRA2 ?
    Hallo Bonsai,
    meine durchschnittliche Km-Leistung pro CRA liegt bei 3700 Km.
    Bei einer intensiven Seealpentour war das Ganze bereits schon nach 2700 km erledigt und ich musste unterwegs Reifen erneuern.
    Aber bei uns hier zuhause komme ich knapp 3500 Km weit. Ich spreche jetzt immer vom Hinterreifen.
    Die Vorderreifen halten etwa 1-1,5 Tsd.-Km länger.
    Wie aber schon andere Mitglieder hier schrieben, ist alles sehr vom Fahrstil abhängig.
    Mir macht das Beschleunigen aus den Ecken heraus, sowie Schräglage sehr viel Spaß, was natürlich Gummi kostet.
    Manchmal ist der Reifen auf den Flanken bereits glatt, wobei er in der Mitte noch Profil hat.
    Das was HaJü hier an Km-Leistung schreibt, kann evtl. möglich sein. Noch mehr Km bekommst du drauf, wenn Du die GS schiebst !!

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Hotzi Beitrag anzeigen
    .....
    Bei einer intensiven Seealpentour war das Ganze bereits schon nach 2700 km erledigt.....
    Das was HaJü hier an Km-Leistung schreibt, kann evtl. möglich sein. Noch mehr Km bekommst du drauf, wenn Du die GS schiebst !!
    Hallo Hotzi,

    wie Du bestätigst: ist alles sehr vom Fahrstil abhängig.

    Allerdings auch vom Revier!

    Die Seealpen dürften so die gleich Oberflächenstruktur wie die Vogesen haben. Die Beobachtung, die ich dort mit dem CRA2 als auch mit dem CTA gemacht, ergeben rechnerisch eine Laufleistung von 3.300km für den CRA2.
    Dort kannst Du ja auch mit dem Holzradl volle Düse fahren


    Die von mir angegebene Laufleistung ist möglich, allerdings geht da halt nix mehr mit dem Holzradl.
    Außerdem bin ich bekennender Blümchenpflücker: einmal hingegriffen, schon hab ich nen ganzen Strauß

  6. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    #16
    Die laufleistung 5tsd km bezog sich auf den cra2 hinten der cta haelt Ca. 7-8 tsd
    Gruß Marco

  7. Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    #17
    Guten morgen
    Danke für die detalierten Antworten, ich werde ihn ausprobieren. Ich hatte nur bedenken weil es seitens BMW keine Freigabe
    für den Reifen gibt, bei Conti schon.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.273

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Hotzi Beitrag anzeigen
    was HaJü hier an Km-Leistung schreibt, kann evtl. möglich sein. Noch mehr Km bekommst du drauf, wenn Du die GS schiebst !!
    Ha Ha wie lustig,
    der Reifen hält locker über 10000 Km.
    Hoffendlich werde ich nicht mal von so einem MöchteGerneAufDerStrasseRennfahrer abgeschossen.
    Jürgen

  9. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    #19
    Hallo Thomas
    ich habe meine Freigabe für die Reifen von BMW auch zum gemischt fahren vorne CRA+hinten CTA.
    frag mal beim Händler nach.

    Gruß Marco

  10. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.273

    Standard

    #20
    Hallo
    mal auf der Conti Seite suchen oder eine Mail an Conti mit MR Typ und Name
    dann bekommt man eine Reifenfreigabe im Checkkartenformat, Fasr alle Parungen erlaubt
    außer TKC
    Gruß


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht Conti-Schuhe Conti Road Attack
    Von funnerlman im Forum Reifen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 11:03
  2. Conti Trail Attac oder Conti Road Attac 2
    Von GS Dirk im Forum Reifen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 10:26
  3. Conti Road Attac2
    Von kespanim im Forum Reifen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 12:53
  4. Conti Road Attack II auf MM
    Von megathor im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 20:40