Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Conti Trail Attack ohne Z wirklich Problem?

Erstellt von Browser, 22.08.2011, 21:50 Uhr · 24 Antworten · 3.326 Aufrufe

  1. matze.x Gast

    Standard

    #11
    Hi,

    ich habe Conti mal angemailt. Hier die Anwort:

    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Wir haben beim ContiTrailAttack ein zusätzlichen Vorderradreifen
    entwickelt, den ContiTrailAttack Z.
    Bei der Z Variante ist wie beim hinteren Reifen auch die neue Radialtechnik
    zum Einsatz gekommen, mit dem sogenannten 0° Monospiralgürtel aus Stahl.
    Das ist der neueste Stand der Technik die auch bei unserem neuen
    ContiRoadAttack2 sowie auch beim bewehrten ContiTrailAttack Hinterradreifen
    verbaut ist.
    Diese Bauart sorgt für ein sehr harmonisches und neutrales Fahrverhalten
    wie man es von allen unseren neuen Produkten kennt.

    Gruß

    matze

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von matze.x Beitrag anzeigen
    .....
    Bei der Z Variante ist wie beim hinteren Reifen auch die neue Radialtechnik
    zum Einsatz gekommen, mit dem sogenannten 0° Monospiralgürtel aus Stahl.
    .....
    D.h. unterm Schwarzen siehts dann so aus:


  3. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #13
    Mein TA "ohne Z" war der absolute "Wackeldackel" , nie wieder!

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    D.h. unterm Schwarzen siehts dann so aus:
    habt Ihr bei Euch keine Kurven?

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    habt Ihr bei Euch keine Kurven?
    Ja schon, aber die graden Kurven sind die schnellsten und bei den krummen Geraden trau ich mich nicht

  6. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #16
    Hallo,

    gerne würde ich mal was von der durchschnittlichen Laufleistung auf einer ADV lesen.

    Liegt sie bei ca. 6.000 oder 8.000 oder sogar an die 10.000km?

    Es ist mir vollkommen klar, dass wir hier eine riesige Spanne als Rückmeldung erfahren werden, vielleicht kann man eine Referenzlaufleistung, vom vorherigen Reifen hinzufügen.


    Danke & Gruß
    Herbert

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #17
    Hai Herbert,

    denk nicht daß zur ADV ein signifikanter Unterschied besteht

    Vorne 17,5tkm, hinten 10tkm. Zufrieden und alles ohne Z

  8. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #18
    DIE Kilometerangaben druck ich mir aus und häng sie aufs Klo.

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #19
    Ei wos solln des haase, sinn die fern A.... orrer wos

  10. Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    285

    Standard das

    #20
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    DIE Kilometerangaben druck ich mir aus und häng sie aufs Klo.

    werde ich auch tun
    wie schafft Ihr das ?????????????


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Conti Trail-Attack
    Von GS-WÄLDER im Forum Reifen
    Antworten: 1335
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 20:27
  2. Conti Trail-Attack
    Von Andreasmc im Forum Reifen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 20:03
  3. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  4. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35
  5. Conti Trail Attack
    Von schneemann im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 16:15