Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

DB-Eater in Frankreich auswechseln?

Erstellt von Brunhild, 16.01.2010, 21:38 Uhr · 41 Antworten · 5.171 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    war jetzt schon ca 35 mal in bella italia in urlaub mit dem moped. fahre siche nicht immer angepasst durch die gegend und hatte noch nie ein prob mit den sherifs.
    eins ist wichtig:in den ortschaften halbwegs an die geschwindigkeiten halten, sonst ist denen alles egal. meine langjährige erfahrung.

    gruß axel
    So kannte ich es auch immer.

    Doch die letzten 2 Jahre haben die Italiener ihre Kontrollen drastisch verstärkt.
    Besonders an den bekannten Pässen stehen sie um etwas "Angst" zu machen.

  2. Lisbeth Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Frage ist vielmehr ob's nicht dich selber oder Deine Mitfahrer nervt, wenn Du tagelang den Lärm am Ohr hast, ist im Urlaub was anderes als nur 2 Stunden Tour um die örtlichen Eisdiele
    vielleicht ist es ja gar nicht hölle, sondern himmel?

    die beste brunhild ist auf alle fälle schon im keller und sucht die umbauteile für den auspuff. dann werden wir uns gleich mit den dicken auf den weg zu unserem lieblingsschrauber machen. der himmel ist blau, es tropft überall und gemessen an den temperaturen der letzten wochen ist es sauwarm draußen.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard DB-Killer

    #23
    ich hab meinen gefunden (danke für diesen Beitrag) jungfräulich in der Schublade.....hmmm

  4. Registriert seit
    10.01.2010
    Beiträge
    67

    Standard

    #24
    Er will ja keinen Lärm sondern Sound.
    Ich bin auch kein Freund von offenen Akra´s auf der LC4.
    Brüllt rum und macht als wolle sie gleich sterben!

    Aber die original Tüte hört sich ja an wie wenn du eine leere Büchse durch ne Halle kickst.

  5. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #25
    Also ich würd den kurzen mit dem Sound hier mal ausprobieren. Wie Tiger
    schon sagte, hier versteht Dich jeder Bu.... und dann weißt Du wie die Tröte
    klingt.

    Für eine Urlaubsfahrt würde ich persönlich lieber mit der leisen Flöte fahren
    wollen...........den ganzen Tag auf dem Mopped............viele Kilometerfressen
    mir ginge der "Sound" nach zwei Stunden auf den Zeiger. Ich will mich ja
    erholen im Urlaub, und die Topografie,Land und Leute genießen.
    Die französischen Flicks sind außerdem nicht grad zu Späßen aufgelegt.
    Ich wohne ja grenznah und an unserem Treffpunkt kommen öfter mal ein
    paar "Moto`s" vorbei, die Jungs beschweren sich alle das man in Deutschland
    mittlerweile viel lockerer und mit der Brülltüte fahren kann.

    Aber einer hat hier ja auch argumentiert, das die Kontrolldichte in Frankreich
    wesentlich geringer ist. Das stimmt. Sie stehen selten...........aber wenn
    hast Du keine Chance. Meine Erfahrung(................bin mit der Kawa auch
    schonmal abgehauen im Elsass als der so wild mit der Laserpistole rumfuchtelte................war reiner Fluchtreflex............dachte der "Blaue"
    schießt mich jetzt vom Bock.)

  6. Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    15

    Standard

    #26
    Wenn du dir dein Gerät mal ohne DB-Eater anhören willst, dann kannst du das auch vor der Haustür machen, dafür brauchst du nicht extra ins Ausland.
    Ausserdem glaube ich mal gelesen zu haben das ein in Deutschland zugelassenes Moped diese deutschen Vorschriften entsprechen muß. Zum anderen ist EU Recht auch wieder mal da, das für die EU gilt, sprich wenn zu laut dann gibbet äärscher

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Also ich würd den kurzen mit dem Sound hier mal ausprobieren. Wie Tiger
    schon sagte, hier versteht Dich jeder Bu.... und dann weißt Du wie die Tröte
    klingt.)
    hier läßt sich wohl keiner von mir provozieren

  8. Lisbeth Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    hier läßt sich wohl keiner von mir provozieren
    dann probiers nochmal, aber weniger subtil, hier sind überwiegend jungs unterwegs
    eine bekannte war vorgestern von berufswegen auf einem seminar für den umgang mit "schwierigen kindern". der dipl.-psychologe hat darauf hingewiesen, dass man mit jungs in kurzen, klaren sätzen sprechen muss. längere sätze überfordern sie. sitz! platz! aus! sowas in der art

  9. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #29
    ..................das lässt für mich wiederum ,um mal in ganzen Sätzen und mit
    gedanklichen Zwischenkommentaren zu sprechen, den Schluss zu, das viele
    Psycho-Heinies nicht mehr alle Latten am Zaun haben, oder komisches Zeug
    rauchen in der Mittagspause. War der Satz jetzt zu weiblich und lang?

    OK, Psycho,Ar...,Depp,keine Ahnung,Jungs clever,Basta,ferdisch.


    ach ja: Sound ist schon geil.....

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    dann probiers nochmal, aber weniger subtil, hier sind überwiegend jungs unterwegs
    ... dass man mit jungs in kurzen, klaren sätzen sprechen muss. längere sätze überfordern sie. sitz! platz! aus! sowas in der art
    tja Lisbeth, die größte Leistung der (männlichen) Welt ist ja nunmal die Tatsache, dass wir es geschafft haben, Euch einzureden wir könnten nicht subtil.
    Der Grund ist einfach: Männer haben ständig eine Hirnhälfte mit Denken an S.x belegt, das macht es natürlich schwerer auf weibliche subtile Andeutungen zu reagieren.
    Übrigens, was ist an dem Spruch "ich hab nix anzuziehen" vor einem zum Bersten gefüllten Kleiderschrank subtil?? platter gehts wohl kaum

    und es war DEIN Mann, der hier einen Vergleich zwischen kurzem und langem Rohr wollte oder etwa nicht?

    Da ich beruflich öfter mit Psychologen zu tun habe, kannst mir glauben, dass niemand so oft mit seinem Psychogramm zu einer Person oder Gruppe völlig daneben liegt, wie ein studierter Psychologe.
    Tiger


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sitzbankschloß auswechseln
    Von Commander im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 21:33
  2. Suche db eater
    Von hutch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:51
  3. BMW Dakar Kabelbaum auswechseln
    Von Piaja im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 10:12
  4. DB-eater
    Von Boxer1904 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 20:54
  5. db-Eater
    Von Kuh-Treiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 16:15