Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Defekter Foliengeber/Tankfüllstandssensor bei Adventure 1200

Erstellt von Wobe, 07.11.2015, 13:15 Uhr · 22 Antworten · 2.707 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #11
    hier im Forum gab es doch mal jemanden, der mit der LC stürzte, weil der Motor nach der Ausfahrt aus der Garage plötzlich ausging....

    da blockierte anscheinend auch das HR - daran dachte ich, als ich es las....

  2. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #12
    Das hat aber wohl andere Gründe.

    Als ehemaliger Zweitaktfahrer mit jede Menge an Erfahrungen bezüglich Kolbenklemmer und Kolbenfresser weiß ich wie wichtig es ist immer zwei Finger auf der Kupplung zu haben. Oder zumindest schnell an der Kupplung zu sein. Für die Schotter- oder Offroadfahrer hier sollte das eigentlich selbsterklärend sein. Sobald der Antrieb bei geringen Geschwindigkeiten weg und der Lenker auch nur gering eingeschlagen ist (z. B. beim aus der Garage rausfahren) kippt die Maschine unweigerlich. Solche Erfahrungen konnte ich auch schon zur Genüge machen, auch mit vollem Tank. Lenker gerade, Kupplung gezogen und schon ist wieder alles in Ordnung.

    Gruß Tom

  3. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #13
    Die GS hat SchubABSCHALTUNG. Es wird im Schiebebetrieb niGS eingespritzt. Das gleiche passiert, wenn der Sprit ausgeht. Das Schleppmoment zieht den Motor weiter durch, es blockiert nichts. Kannst ja mal bei 100km/h den Killschalter betätigen. Sonst wären damals alle mit einem Reverve-Benzinhahn auf die Schnute gefallen, wenn es umzuschalten galt...
    Wie kommst Du auf so was? Wie schon gesagt: Kupplung ziehen hilft.
    Gruss Daynie

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.274

    Standard

    #14
    Hallo
    ich habe beim Leihmotorrad R1200GS LC im Dunkeln die 32 Knöpfe und Schalter durcheinander gebracht
    und den obszönen Aus-Start-Knopf betätigt, das MR wird nur langsamer und fährt weiter.
    Gruß Jürgen

  5. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #15
    Dann probier mal Deinen obszönen Knopf bei 20 Km\h im 2. Gang aus.
    Wenn du die Kupplung nicht schnell genug erwischt hast gute Chancen in der Waagrechten zu landen.

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    #16
    Im 2. Gang werden Motorräder angeschoben, wenn die Batterie mal nicht will. Wenn da schon das Hinterrad blockierte, würde das wohl kaum klappen.

    Im ersten Gang ja, das leuchtet ein.

  7. Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    53

    Standard

    #17
    Dann schieb mal die BMW im 2 Gang an, ich habs nicht mal Bergab geschaft, bei einer Probfahrt.

  8. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    #18
    Die GS musste ich noch nie anschieben, aber meine 11RT schon öfter.

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.179

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Im 2. Gang werden Motorräder angeschoben, wenn die Batterie mal nicht will. Wenn da schon das Hinterrad blockierte, würde das wohl kaum klappen.

    Im ersten Gang ja, das leuchtet ein.
    Ähem... bei der 1200er geht im 2. Gang nichts.....
    Probiers mal aus, roll gemächlich bergab, schalt den Motor im Leerlauf aus und dann lass die Kupplung im 2. kommen...

    Stell bitte ein Video davon rein

  10. Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    326

    Standard

    #20
    Als bei meiner 2005 er Gs mal die Batterie schwächelte hab ich am Berg geparkt später Zündung an,
    zügig runter rollen lassen & 2. Gang rein Kupplung hart einkuppeln Motor geht an und los ging es wieder.
    Wo ist das Problem?


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vibrationen im Kardan bei Adventure 1200
    Von Koopi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 10:26
  2. Blinkerabstellzeit bei R 1200 GS
    Von KlausisGS76 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 23:51
  3. Hilfe bei Adventure-Kauf
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 06:26
  4. Heizleistung der Heizgriffe bei GS 1200 (07) nicht gleich
    Von Erwin88 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 22:33
  5. Welche Ausstattung bei der 1200 Adventure
    Von erich.s im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 01:30