Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Delle in Vorderrad... wo ist die Toleranz?

Erstellt von RUSH, 03.05.2015, 15:13 Uhr · 29 Antworten · 3.711 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard Delle in Vorderrad... wo ist die Toleranz?

    #1
    Hallo,

    habe bei ebay kleinanzeigen einen Speichen-Radsatz in schwarz erstanden.
    Zunächst sah es gut aus - die Beschreibung ließ einen intakten Radsatz vermuten,
    die Antworten des Verkäufers auch.

    Nach der Lieferung fiel mir als erstes die verschlissenen Bremsscheiben auf - hin und her
    verhandelt und eine Teil-Erstattung vereinbart.

    Heute wollte ich die BS wechseln und stelle bei Vorderrad zunächst eine lose Speiche fest,
    deren Ursache sich dann als Beule im Felgenkranz herausstellte.

    Wie groß darf eine Beule sein - wie beurteilt ihr das hier:

    m-konversation-anhang.2.jpgm-konversation-anhang.html.jpg

    Ist die Fahrsicherheit damit gefährdet, was sagt der TÜV und kommt Ausbeulen
    in Frage?

  2. Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    68

    Standard

    #2
    Hallo Jörg,

    Wie groß die Toleranz bei den Felgen ist kann ich dir nicht Beantworten aber wenn du die Suchfunktion benutzt sollte das ein oder andere Thema zu finden sein.

    Ich habe selbst mal einen Schlag von fast 4mm im Felgenhorn gehabt. War damals an einer Yamaha FZ1 mit Gussfelgen.
    Mein Händler meinte das sich der TÜV Prüfer sehr wahrscheinlich ein Problem damit hätte wenn er es denn sehen würde.
    Richten dürfte man die Guss felge nicht so seine Aussage.

    Ich habe die Felge dann beim Felgendoktor in Mönchengladbach " Startseite - Aluklinik Mertens - Felgenreparatur und Prüfung " Richten lassen.
    Ist aber mit 340 € und 3 Wochen Wartezeit kein Billiges vergnügen. Neu hätte die Felge 800 € gekostet.

    Es gibt auch billigere Angebote zum richten aber die Aluklinik war der einzige Anbieter der die Felge im nachhinein
    noch röntgt. Bezahlen musste man nur wenn die Felge erfolgreich gerichtet werden konnte.

  3. Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    1.405

    Standard

    #3
    Die Felge ist hinüber, falls es dem TÜV-Prüfer auffällt gibts keine Plakette!

    Bei einer Sportenduro könnte man das ja noch tolerieren, aber nicht bei einem 1/2-Tonner, der über 200 km/h rennt.

    Polly

  4. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard

    #4
    Oh man, erst die Bremsscheiben schrott, dann auch noch das Vorderrad!

    Das wird wohl mein erster Anwaltskontakt wegen Gebrauchtkauf...!

  5. Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    68

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von RUSH Beitrag anzeigen
    Oh man, erst die Bremsscheiben schrott, dann auch noch das Vorderrad!

    Das wird wohl mein erster Anwaltskontakt wegen Gebrauchtkauf...!
    Vielleicht lässt sich der Verkäufer ja auch auf eine Rückabwicklung ein.
    Zumindest wäre es ein Versuch wert.

  6. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard

    #6
    Die Einigung bzgl. der Bremsscheiben war schon extrem zäh - aber versuchen werde ich es.

    Gibt es noch weitere Meinungen zum Schadensbild?

  7. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #7
    Die Felge hat fertig! Schlau wie sie ist, biegt sie sich genau an der schwächsten Stelle.

  8. Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    68

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von RUSH Beitrag anzeigen
    Gibt es noch weitere Meinungen zum Schadensbild?
    Wahrscheinlich wirst du noch viele Meinungen hören oder lesen.

    Ich glaube aber das du insgeheim deinen Entschluss doch schon gefast hast, mit dieser Felge nicht zu fahren oder ???

    Versuch sie zurück zu geben !!

  9. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard

    #9
    Das stimmt, das Gefühl ist bescheiden - und eine Vorentscheidung dank der Aussagen hier ist getroffen.

  10. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von RUSH Beitrag anzeigen
    Gibt es noch weitere Meinungen zum Schadensbild?
    Das Ding ist Schrott!


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1150GS Umbau 21" Vorderrad - wo in Wien?
    Von bmac_adventure im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2015, 00:33
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2014, 09:01
  3. Abends, halb Acht, ist die Welt wieder in Ordnung...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 12:47
  4. Wo ist die Zubehörsteckdose?
    Von red_frog_2 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 19:46
  5. Wo ist die Currywurst-Grenze?
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 19:37