Ergebnis 1 bis 10 von 10

Die ersten zwei Tage 12GS ;-)

Erstellt von 12GS, 20.03.2010, 23:25 Uhr · 9 Antworten · 1.797 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    72

    Standard Die ersten zwei Tage 12GS ;-)

    #1
    Guten Abend,

    nach zwei Jahren 11S und einem Jahr 12S habe ich vor zwei Wochen auf eine 06er, 12er GS gewechselt. Hat jetzt 20.000 runter die Inspektion wurde gemacht allerdings nicht bei BMW. Bin am Do und Fr die ersten Meter gefahren Laser Doutech (offener Killer) + Koffer ;-) mann macht das Teil Laune ich bin vom dem GS feeling absolut begeistert Kurvenräubern ohne ende einfach ein Traum. Nächste woche bekomm ich mein neu gewartets Wilbers mal gespannt wie sie sich dann anfühlt.

    Ein paar Sachen habe ich aber bei denen ich um eure Hilfe bitte.

    Zum einen könnt ihr mir sagen woran ich erkennen kann das alle Rückrufaktionen durchgeführt wurden.

    Weiterhin habe ich Probleme mit der Vorderradbremse sie rubbelt reicht es aus Scheiben und Beläge zu wechseln?? Wenn ja was würdet ihr verbauen??

    Evtl. würde ich die Q auch gerne noch ein wenig Leistungssteigern Boxerburner etc. wer hat Erfahrung von euch.

    Ich bin zwar erst 25 steh aber voll auf die BMW Mopeds meine Kumpels fahren zwar alle durch die Bank Heizer doch sobald es kurvig wird haben sie alle das nachsehen das war schon bei der 12S mit Superbikelenker so aber jetzt mit der GS das Handling ist ja nochma um Welten besser ich freu mich rießig auf die neue Saison

    Bedanke mich jetzt schon für die Antworten

    wünsche euch allein eine schöne und vorallem unfallfreie Saison

  2. <christian/> Gast

    Standard

    #2
    Wenn die Bremsen rubbeln, dann sind sie verglast! Das solltest Du sofort machen lassen, sonst wird's gefährlich.

    Je nach Effektstärke kann Dir ein guter Mechaniker die Bremsbeläge abschleifen - hab' ich mal auf der Rennstrecke selbst erlebt. Ein guter Geschäftsmann wird Dir aber liebe neue Bremsbeläge verkaufen. :-)

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #3
    Servus,

    ob deine RR alle gemacht wurden kann jeder BMW Händler im Comuter nachsehen.
    Das rubbeln habe ich auch bei meiner GSA und das wird nächste Woche durch erneuern der Scheiben und Beläge gelöst. (Nicht die Beläge sind verglast, also hart, sondern die Scheiben haben Auswaschungen bzw. Wellen) Drumm rubbelt das wenn die Beläge an den Scheiben anliegen. Verglaste Beläge erkennt man an schlechterer Bremsleistung und ggf. noch an einem härteren Druckpunkt am Hebel.
    Neue Teile bekommst du bei ks-parts.de. Lass dir von Sabine ein Angebot über Originalqualität machen und gut iss. Ich denke das werden dann Brembo Scheiben und Lucas Beläge sein.

    Beste Grüße
    Walter

  4. Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    130

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von mond99 Beitrag anzeigen
    Servus,

    ....
    Neue Teile bekommst du bei ks-parts.de. Lass dir von Sabine ein Angebot über Originalqualität machen und gut iss. Ich denke das werden dann Brembo Scheiben und Lucas Beläge sein.

    Beste Grüße
    Walter
    Huiii, da hab ich auch schon mal gekauft. Scheiben von Lucas/TRW und Beläge dazu. Kann ich empfehlen

  5. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    72

    Standard

    #5
    Danke für die Antworten, ich dachte auch an die Lucas oder die Braking eher die festen oder die Schwimmenden?? Ich lass es schon ordentlich krachen ;-)

  6. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    72

    Standard

    #6
    Wenn ich jetzt schon Geld in die Hand nehme, soll ich besser schwimmende oder feste Scheiben nehmen??

  7. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von 12GS Beitrag anzeigen

    Weiterhin habe ich Probleme mit der Vorderradbremse sie rubbelt reicht es aus Scheiben und Beläge zu wechseln?? Wenn ja was würdet ihr verbauen??
    Moin,
    20.000km und Du willst neue Bremsscheiben verbauen? Da solltest Du vorher noch mal auf Fehlerursachensuche gehen.
    Motorrad auf Hauptständer und das Vorderrad mit der Hand drehen, linken und rechten Bremssattel einzelnd prüfen usw.

    Bei Rückfragen sind wir ja alle für Dich da...

    Viele Grüße,
    Grafenwalder

  8. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von 12GS Beitrag anzeigen
    ............ meine Kumpels fahren zwar alle durch die Bank Heizer doch sobald es kurvig wird haben sie alle das nachsehen das war schon bei der 12S mit Superbikelenker so aber jetzt mit der GS das Handling ist ja nochma um Welten besser ich freu mich rießig auf die neue Saison .....................
    auf der Geraden kann jeder gasen

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von 12GS Beitrag anzeigen
    ..... schwimmende oder feste Scheiben nehmen??
    Da hat der Grafenwalder Recht. Wenn alles sauber läuft, gehen die festen genauso gut wie die schwimmenden.

  10. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    72

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Grafenwalder Beitrag anzeigen
    Moin,
    20.000km und Du willst neue Bremsscheiben verbauen? Da solltest Du vorher noch mal auf Fehlerursachensuche gehen.
    Motorrad auf Hauptständer und das Vorderrad mit der Hand drehen, linken und rechten Bremssattel einzelnd prüfen usw.

    Bei Rückfragen sind wir ja alle für Dich da...

    Viele Grüße,
    Grafenwalder
    hi,

    was heißt einzeln prüfen?? Mit einer Fühlerlehre oder würde man einen Verzug auch mit dem Auge allein erkennen??

    Ich bin einmal auf das Wilbers gespannt müsst die Tage auch ankommen ;-)


 

Ähnliche Themen

  1. Die ersten 428 km
    Von boxerdriver im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 10:39
  2. Die ersten 100 km
    Von gisibabe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 11:02
  3. Die ersten 500 km
    Von Rex im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 07:35
  4. Samstag Abend, zwei BMWs, zwei Quads und die eineiigen Zwillinge
    Von dr.musik im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 21:32
  5. Zwei Tage Enduropark Hechlingen zu Weihnachten !
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 21:12