Ergebnis 1 bis 8 von 8

Die GS in einen Hyundai H-1 Travel

Erstellt von paedsen, 28.08.2013, 21:00 Uhr · 7 Antworten · 1.658 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    66

    Standard Die GS in einen Hyundai H-1 Travel

    #1
    Hallo zusammen,

    da wir gerade auf der Suche nach einem neuen fahrbaren Untersatz sind. Hat hier zufällig jemand Erfahrungen mit obigem Fahrzeug und kann mir sagen ob die GS da rein passt?

    Gruß
    Patrick

  2. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #2
    Du solltest den Bus am Besten mit einem VW T5 vergleichen, denn da passt eine GS auf jeden Fall rein

  3. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #3
    Laut ADAC Testbericht ist der Innenraum beim H-1 mit 1190 mm gegenüber dem T5 mit 1240 mm knapp fünf Zentimeter kleiner. Laut meinem Fahrzeugschein ist meine Adventure 1470 mm hoch. Wenn ich das hier im Forum richtig lese müssen Scheibe und Spiegel ab, einigen Bildern nach zu urteilen sollte es immer noch reichen. Wäre aber nur schön das sicher zu wissen, anstatt nach dem Kauf fest zu stellen dass es doch nicht geht

    Frage nebeher: Wie ladet ihr die denn ein? Alleine oder zu zweit? Geschoben oder 'Gefahren'?

    Gruß
    Patrick

  4. Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    #4
    Je nach Länge der verwendeten Laderampe ist das schieben (für mich) nahezu unmöglich. Also ersten Gang rein, Standgas und nebenher laufen.... Allein geht am besten, es sei denn die 2. Person weis Bescheid und hält wirklich nur bissl die Balance.

    BG

  5. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von jkmotorrad Beitrag anzeigen
    Je nach Länge der verwendeten Laderampe ist das schieben (für mich) nahezu unmöglich. Also ersten Gang rein, Standgas und nebenher laufen....
    uuuuuhhhhh....das wäre mir zu riskant....
    Stell Dir vor.....aus irgend einem bescheuertem Grund gibt's Du unglücklicherweise schlagartig mehr Gas.
    .... dann hast nen neuen Beifahrer.
    ich würde immer zu Zweit die Fuhre rauf schieben. Das geht ganz gut.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    ...
    ich würde immer zu Zweit die Fuhre rauf schieben. Das geht ganz gut.
    so hat jeder seine vorlieben ...

    eine zweite person würde ich nur als notnagel neben die heckklappe stellen.
    meiner erfahrung nach versucht sonst jeder das mopped gerade zu halten, was ruckzuck in tauziehen am mopped ausartet.

    ich nehme einen biertisch, der ist schön lang und breit.
    dann etwas anlauf und reinschieben bis das vorderrad möglichst weit drin und die knie am stoßfänger sind.
    bremse ziehen, mit einsteigen, schultern ans autodach drücken
    jetzt bremse lösen und weiterschieben bis das vorderrad im wippständer steht
    verzurren ... fertig

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.112

    Standard

    #7
    Immer alleine , Motor an 1,Gang ,rein und Fertig .

    bei einer 2.ten Person ,hätte ich einfach Angst ,das er /Sie mich aus dem Takt bringt ..!

    Bremse und Gas ,habe ich im Griff ,behaupte ich mal ,mit 35 Jahren Erfahrung.

  8. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von paedsen Beitrag anzeigen
    Frage nebeher: Wie ladet ihr die denn ein? Alleine oder zu zweit? Geschoben oder 'Gefahren'?
    Ich versuche immer den Transporter so zu stellen, das ich die Rampe so flach wie möglich anlegen kann, hat bisher immer funktioniert ...

    p1020771_25.jpg


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche einen Koffersatz/Topcase mit Halter und einen Zub.-Endtopf für eine R1200GS adv
    Von berentzen im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 14:37
  2. Daytona Travel Star GTX Gr. 40
    Von huftier im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 14:37
  3. Touratech-Travel-Event
    Von gs-ralf im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 09:18
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 10:23
  5. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 11:33