Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Die hellsten LED Zusatzscheinwerfer für die 1200GS (nicht Adventure!)

Erstellt von Schmatzruebe, 20.02.2016, 19:04 Uhr · 43 Antworten · 9.524 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    178

    Standard

    #31
    Da möchte ich auch was zu beitrage - besonders da es hier darum geht "besser gesehen zu werden".

    Ich möchte mir auch die Nebler von Motobozzo kaufen (die man übrigens nicht nur bei Nebel, sondern auch bei Regen oder sonstiger "erheblicher Sichtbehinderung" einschalten darf)

    Ich werde mir aber nicht die LED, sondern bewusst die Halogen kaufen. Die sind nicht nur deutlich günstiger, sondern haben einen besseren Abstrahlwinkel. Das Licht ist dadurch nicht so fokusiert und sicher sind sie etwas dunkler, aber dennoch glaube ich, dass sie dadurch besser gesehen werden.

    Anbei ein Zitat von Hr. Bozzo aus meinem Mailverkehr mit ihm:

    "Die Streuung des Lichts um besser gesehen zu werden spricht klar für den Halogen Scheinwerfer, der schafft 180 Grad Seitenausleuchtung, LED nur 120 Grad..."

    ...und das Problem mit den unterschiedlichen Lichtfarben hat man dann auch nicht

  2. Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    78

    Standard

    #32
    Ist wie immer eben auch alles Geschmacksache.
    Allerdings bezweifle ich ob das soviel bringt mit den 60 Grad mehr. Bzw. ob es gerade daran gelegen hat, wenn er
    Dich nicht gesehen hat.
    Sicherlich aber ein Argument, wenn man darauf Wert legt und auch weniger Geld ausgeben möchte.

  3. Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    192

    Standard

    #33
    Also die Dinger von Motobozzo sind Top in Verarbeitung und Leuchtkraft ... Ich hab sie als Halogene / Nebler ... Und kann sie empfehlen ... Um das Thema mal aufzugreifen und keine StVO Belehrung vom Zaun zubrechen oder Sinn oder Unsinn weiterzuführen

  4. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.036

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von grisuknipser Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mal wieder zurück zum Thema:
    Gestern habe ich die Micro Flooter mit den H3 Birnen gegen die LED Version ausgetauscht.
    Die LED Version hat eine ganz klare Hell/Dunkel Abgrenzung. Sie erscheine mir auch ziemlich blendfrei zu sein, so der
    erste Eindruck in der Grage stehend (das Wetter war gestern nicht so, dass man gerne im Freien war).
    Demnächst dann Eindrücke aus dem Verkehrsgeschehen, Gruß
    Grisuknipser

    Meinst Du die hier?
    HIGHSIDER Nebelscheinwerfer LED-MICRO

    Ein paar Fotos wären nett!

  5. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    111

    Standard

    #35
    Hallo Worldeater,
    ja,die meine ich. Habe sie aber im Doppelpack gekauft.
    Fotos gibts demnächst, ab März darf ich wieder auf die Strasse.
    Sind genauso unauffällig wie die Microflooter.
    Gruß grisuknipser

  6. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    111

    Standard

    #36
    Hallo,
    bei dem schönen Wetter konnte ich mal ein paar Fotos schiessen:
    led-nebel2.jpgled-nebel3.jpgled-nebel5.jpgled-nebel48.jpg
    Wer Scheinwerfer sucht, die den Gegenverkehr blenden wird mit diesen nicht glücklich sein.
    Mehr Info, wenn ich unterwegs war,
    Gruß Grisuknipser

  7. Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    791

    Standard

    #37
    Hallo Grisuknipser,

    kannst du mal ein Bild von der Entfernung machen wenn die Teile leuchten?

    An der Kabelverlegung musst du aber noch etwas üben

  8. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    111

    Standard

    #38
    Hallo Werner,
    ja, die Kabelverlegung gefällt mit selber auch noch nicht.
    Bin noch am überlegen, ob ich mir noch einen Schutz um die Scheinwerfer baue und dann müssen die Kabel sowieso anders sein.
    Solange die Scheinwerfer noch nicht richtig ausgerichtet sind wird ein Foto für dich wenig bringen. Ich bin mal so ca. 15m vor dem Moped in die Knie gegangen, bei der jetzigen Höheneinstellung waren sie da blendfrei.
    Gruss Grisuknipser

  9. Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    17

    Standard

    #39
    Hast Du schon mal die LED gewechselt ? Kommst Du dran ?

  10. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    111

    Standard

    #40
    Hallo Urlaubsfahrer,
    die Scheinwerfer sind nicht zu öffnen.
    LED'S sollen ja langlebiger sein als Glühbirnen. Im Fall der Fälle ist ein Kompletttausch notwendig.

    Ach ja, die Kabel sind inzwischen anders verlegt. Fotos mache ich per Gelegenheit
    Gruß
    Grisuknipser


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 16:23
  2. Halter Zusatzscheinwerfer für die GS1200 es geht weiter
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 12:57
  3. Suche Suche Original BMW LED Originalblinker für die 2008er R1200GS Adventure
    Von Desinfektor im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 13:45
  4. halter zusatzscheinwerfer für die GS 1200
    Von WFR1200GSRally im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 19:01
  5. Suche Zusatzscheinwerfer für die R1200 GS
    Von Schweinehund im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 13:20