Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Die Steckdose?

Erstellt von eolith, 17.04.2007, 22:45 Uhr · 34 Antworten · 4.864 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Reden

    #21
    Zitat Zitat von vision1001
    ...
    denn der Nebeneffekt vom CAN-Bus ist,
    ...und die Sicherungen entfallen ..
    Dies ist so nicht richtig.
    Intelligente Halbleiterschalter mit interner "Sicherung" (Abschaltung bei Überstrom) haben nichts mit der CAN-Entwicklung zu tun.

    Diese Halbleiterschalter (hat denn keiner eine defekte ZKE, die man mal analysieren kann ?) sind für den Großteil der sog. genannten "CAN" Effekte verantwortlich.

    Zusätzlich ist die ZKE ein KL 30 Steuergerät, dass also permanent versorgt wird. Auch die Microelectronic verbraucht Strom, so dass unsere Batterie noch schneller leer wäre. Deshalb legt sich die ZKE nach Erledigung aller Aufgaben "schlafen". Dabei wird z.B. auch die Steckdose abgeschaltet.

    Ein aktiver Ladevorgang wird (z.B. über die Spannungsdifferenz Ausgang-Eingang) erkannt und die ZKE bleibt aktiv.
    Geht ein Ladegerät in die sog. Erhaltungsladung kann dieses die ZKE nicht erkennen und legt sich nieder .
    Das BMW Ladegerät (und andere ?) und die ZKE sind aufeinander abgestimmt (auch wenn es dafür einige Bugfixes gab), so dass die ZKE "wach" bleibt. Die Methodik ist mir nicht bekannt.

    Bei der Nutzung der Steckdose, die im übrigen nur 2 Leitungen hat, ist aufgrund o.g. Halbleiterschalter der entnehmbare Strom auf ca. 5 A, sprich ca. 60 W bei Motor aus, begrenzt.
    Also Kaffeemaschine ist wohl nicht.

    Die Navi-Steckdose hat 3 Leitungen. Die dritte Leitung ist IMHO ein Wegstreckensignal.

    Gruß

    Dietmar

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #22
    @Dietmar: Bitte den ganzen Satz lesen

    Dennoch hat der CAN indirekt überall seine Finger drin, denn der Nebeneffekt vom CAN-Bus ist, das man über die Steuergeräte alles mögliche per Software ändern kann und die Sicherungen entfallen (Stromüberwachung machen auch die Steuergeräte).
    Im Zusammenhang ist hier gemeint, daß mit der Einführung des CAN-Bus auch die neuen Steuergeräte eingeführt wurden.

    Ansonsten hast Du die Funktionsweise nochmal sehr schön formuliert...



    Bei der 3. Leitung im Navistecker muss ich Dir zustimmen, ich hab auch gehört/gelesen, das das ein Wegstrecken Signal ist. Anscheinend kann der Motorrad Navigator Impulse für die wirkliche Geschwindigkeit verarbeiten, was bei Tunneldurchfahrten die Rechengenauigkeit erhöht. Aber bitte nagelt mich nicht darauf fest!

    Edit: Aus der FAQ
    Unterstützt der BMW Motorrad Navigator III Koppelnavigation (Dead Reckoning)?
    Der BMW Motorrad Navigator III unterstützt derzeit kein "Dead Reckoning". Diese Funktion wird verwendet um durch Auswertung des Tachosignals und eines sogenannten "Gyro" (ein Magnetkompass) eine Navigation auch in Situationen zu ermöglichen in denen kein Sattelitenempfang möglich ist (z.B. in Tunnels). Leider sind die derzeit erhältlichen Gyros nicht für einen Einsatz auf dem Motorrad geeignet, da sie bereits bei moderaten Schräglagen nicht mehr funktionieren.
    Zum Navogator IIIplus gibts auf der BMW Motorrad Seite noch keine Infos...

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #23
    Hi
    Was das Navi kann lässt sich bei Garmin nachlesen. Da kommt es ja her und ausser den BMW eigenen POIs ist nicht viel Unterschied zum Original.
    Über diese regressive Sichtweise lässt sich die Vermutung zu einem eventuellen Wegstreckensignal abschätzen. Der Tacho braucht es ja ohnehin...
    gerd

  4. Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Dietmar
    Ist zwar ziemlich lästig, aber bei soviel Unsinn wohl wieder notwendig:
    Die Steckdose hängt nicht am CAN-Bus !!!

    Der CAN-Bus hat auch rein gar nichts mit dem Abschalten der Steckdosen zu tun.

    Gruß

    Dietmar

    Dann kriege ich kein Dauerplus auf die Steckdose?

    Gruß
    Jogi

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Jogi
    Dann kriege ich kein Dauerplus auf die Steckdose?

    Gruß
    Jogi
    Nur, wenn Du umverkabelst
    oder besser: wenn Du Dir eine 2.te Steckdose mit Dauerplus legst !
    (Sicherung nicht vergessen)

    Gruß

    Dietmar

  6. Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    #26
    Supi, danke Dir Dietmar.

    Gruß
    Jogi

  7. Dieter Gast

    Standard

    #27
    BMW Günter:
    Wo befindet sich diese Anschlussbuchse am Zündschloss?
    Kannst du einmal ein Bild hier einstellen?

    Gruss
    Dieter

  8. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Dieter
    BMW Günter:
    Wo befindet sich diese Anschlussbuchse am Zündschloss?
    Kannst du einmal ein Bild hier einstellen?

    Gruss
    Dieter
    Sie befindet sich am Lenkkopf im Kabelbaum und wird mit einer Plastikabdeckung geschützt. Ist nicht zu übersehen.

    Gruß

    Dietmar

  9. Dieter Gast

    Standard

    #29
    Na dann werde ich noch einmal suchen, oder meinst du etwa das viereckige Plastikgehäuse vor dem Zündschloss?

    Gruss
    Dieter

  10. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Dieter
    Na dann werde ich noch einmal suchen, oder meinst du etwa das viereckige Plastikgehäuse vor dem Zündschloss?
    Nein,

    tiefer !

    Gruß

    Dietmar


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Steckdose
    Von PhyloGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 08:40
  2. Was ist den das für ne Steckdose???
    Von bigben92 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 07:52
  3. Steckdose
    Von Hunter im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 18:40
  4. Steckdose
    Von Heiniki im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 21:34
  5. BMW Steckdose 12V
    Von Dr.Bibber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 16:38