Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 74

Die TÜ hat ihren ersten Rückruf

Erstellt von koboldfan, 23.04.2010, 10:59 Uhr · 73 Antworten · 19.958 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    612

    Standard

    #61
    Meine läuft gut, gehe aber trotzdem nächste Woche Sensorproduktverbessern.
    Ich bin nämlich schon vor 4 Jahren mit meiner ADV deshalb öfter liegengeblieben.
    Gruß Stanley

  2. Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    43

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Rex Beitrag anzeigen
    Zum Teil richtig !

    Es verhält sich soooooooooo .....wenn die in der laufenden Produktion/Serie auf einmal festgestelt haben.......die Toleranz von dem Zulieferer da stimmt etwas nicht mit.....dann wird die % Zahl ermittelt und Los geht die Reise!? Überschreitet Sie die Vorgabe wird alles in Frage gestellt So einfach ist dasNichts schlimmes bekommt man auch keine Pickel von ,,,,,,nur der Zulieferer bekommt Bauchschmerzen je nach Bauteil

    Zum Bspiel: VW AUDI BMW PORSCHE IVECO usw alle die ich in meinem Fuhrpark habe lösen in den meisten Fällen diese Sachen beim Service ...wenn es nicht Sicherheitrelevant ist und es sich um eine Baugruppen Evolutionstufe handelt !?!??! Tolles Wort Gelll aber klingt irgendwie besser als "WIR haben Mist gebaut"


    Lg Frank

    ps: mir fehlen die Ironiebutton !
    Bei einem Motorrad ist die Gewichtung "Motort geht aus während der Fahrt" im Vergleich zum Auto wesentlich höher .... und dafür gibt es keinen offizielen Rückruf ? Finde ich nicht OK.

  3. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard Q laeuft weiterhin unrund

    #63
    Moin Kollegen !

    Obwohl die KW- Sensormassnahme Anfang Mai gemacht wurde, laeuft meine 2010er R1200 GS weiterhin Unrund im kalten Zustand. Es ist jeden Morgen wieder ein gewagtes Spiel aus der steilen Auffahrt der Tiefgarage hoch zu fahren. Der Motor hat die Tendenz auszugehen was auf der Auffahrt immer mit einem Sturz verbunden ist. Nach ein paar Minuten warmfahren ist der Spuk dann vorbei.

    Ich meine es ist jetzt meine dritte 12er GS die Morgens aus der selben Tiefgarage rausgefahren wird und die erste die Probleme macht.

    Hat jemand ne Idee ? Das gleiche Problem ??

    Gruss, Arik

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.019

    Standard

    #64
    Leider nein außer die üblichen Verdächtigen wie Zündung, Zündkerzen usw...

    Mein Q läuft kalt brauchbar ,(richtig rund läuft der Boxer ja im Leerlauf so oder so nicht) ich muß aber auch keine Tiefgarage rauf sondern die Q wird gleich auf einer kleinen Strasse in Fahrt gesetzt.

    Meine Sensorgeschichte wurde vor einer Woche im Rahmen des 1000er Service mit erledigt, ich bemerke allerdings keinen Unterschied zu vorher.

    Vielleicht solltest Du nochmal zum , (gibt doch einen Fehlerspeicher, den man auslesen kann), ansonsten versuchen, das ganze beim mal nachzuvollziehen bzw. zu demonstrieren.

    Viel Glück!!

    RunNRG

  5. Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    83

    Standard

    #65
    Meine 06er Adv. hatte auch die ersten Meter Ihre Probleme. Tipp, lass sie einfach ein wenig länger laufen bevor du losfährst. Hab meine dann in der Garage schon getartet, rausgeschoben, laufen lassen, dabei Garage zu, Jacke zu, Stöpsel in die Ohren, Helm auf... und dann gab es keine Probleme mehr. Beim Starten direkt vor dem Losfahren, und dann 200m im 2. Gang bis zur ersten Querstraße mit STOP, ging sie sonst beim Kuppeln und runterschalten gern mal aus. Interessant ist, Starten direkt vor dem Losfahren von daheim und gleich 500m und auch bis 3.Gang ergab NIE Probleme. Aber nach den 200m von Garage war vermutlich ne kritische Temperatur, in der die Einspritzelektronik wohl Ihre Mühe hatte. Der jetzige TÜ2010 ist das eher egal, die läuft auch kalt prima. Also bei mir umgekehrt als bei dir. Hat dann eher nix mit der TÜ zu tun, sonder als subjektive Macke einer bestimmten GS zu verstehen, Charakter eben Hat man an meine 06er Adv. nie wegbekommen! Sicher kein Trost, wa?

  6. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von Arik Beitrag anzeigen
    Moin Kollegen !

    Obwohl die KW- Sensormassnahme .....

    Hat jemand ne Idee ? Das gleiche Problem ??

    Gruss, Arik
    Meine TÜ wurde in der 54 KW 09 produziert/ im März zugelassen und sie hat keine der beschriebenen Probleme. Die Dicke hat nun rund 13 tkm auf der Uhr und bisher läuft sie.

  7. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #67
    moin moin

    meine geht am mittwoch zu baumalwiederhaben die mich doch glatt angerufen und holen meine kleine

    rückruf sensor.....hat zwar bei mir keine probs gemacht,aber bitte wenn sie mögen,ich hoffe nur das sie danach keine probs macht...es gibt ja auch so etwas wie VERSCHLIMMBESSERRUNG

    grüße

  8. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    59

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    Meine TÜ wurde in der 54 KW 09 produziert/ im März zugelassen und sie hat keine der beschriebenen Probleme. Die Dicke hat nun rund 13 tkm auf der Uhr und bisher läuft sie.
    Meine TÜ ist in der 52. Woche, 2009 vom Band gefahren (Weihnachten) und ebenfalls im März zugelassen worden.
    Der einzige Produktionsfehler bei mir war nur ein undichter Luftfilterkasten. Von den Problemen die nach der Reparatur aufgetaucht sind, möchte ich lieber nicht berichten.

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von popocatepetl Beitrag anzeigen
    Von den Problemen die nach der Reparatur aufgetaucht sind, möchte ich lieber nicht berichten.
    Lass es raus....

  10. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    59

    Unglücklich

    #70
    Zitat Zitat von mond99 Beitrag anzeigen
    Lass es raus....
    nun...Bremssattel hat sich während der Fahrt verabschiedet (komplett von der Befestigung gelöst und durch die Luft gewirbelt worden)...HAG beschädigt, das komplette Hinterrad zerstört - zum Glück nicht gestürzt. Nach der Reparatur Ölaustritt aus dem HAG - muss wohl erneut in die Werkstatt.


 
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was andere so mit ihren Moppeds anstellen...
    Von sampleman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 06:29
  2. Wie viele von euch fahren ihren Akrapovic ohne dB Eater
    Von Browser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 02:39
  3. Ich hoffe die 12er hält bis zur Rente, Qualität hat ihren Preis
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 08:18
  4. Rückruf von BMW
    Von QGrisu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 09:05
  5. Als die Kuh ihren Artgenossen vorgestellt wurde, staunten sie alle..
    Von YAHA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 10:41