Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diebstalwarnanlage, das unsägliche Piepseding

Erstellt von Placebo, 03.02.2007, 15:06 Uhr · 2 Antworten · 704 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard Diebstalwarnanlage, das unsägliche Piepseding

    #1
    Finde meine Bedienungsanleitung leider nicht mehr. Wäre jemand so nett, die Programmierung zu posten? Zündung aus, drei mal taste 1, zündung an, drei mal taste 1...... Will die automatische "Scharfstellung" und den Quittierton ausschalten, eventuell auch nur lezteres.
    Danke und Gruß aus DDorf
    Placebo
    Nachtrag:Kommt schon Leute, ich frag nicht nach Eurer Kontonummer und Bankleitzahl oder Blankocheques, ich will einfach nicht schon wieder bei meinem vor der Tür stehen, der sieht mich öfter als meine Freundin.
    Also bitte, bitte, bitte mit Zucker obendrauf, postet oder schickt mir als Privatnachricht die Programierreihenfolge von diesem Mistding, ich schaff es kaum abzusteigen, bevor das Ding sich scharf schaltet!

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #2
    Blöde Frage: Das Ding schaltet sich selbst scharf? Meine Diebstahlwarnanlage will jedesmal über die Fernbedienung dazu aufgefordert werden.

  3. lechfelder Gast

    Standard

    #3
    Hallo Placebo,

    also, in der Bedienungsanleitung steht:

    Einstieg in die Programmierung:

    Schritte:

    1 Alarmfunktion deaktivieren
    2 Zündung ein
    3 Taste 1 3x drücken (1x Quittierton)
    4 Innerhalb von 10 Sek. Zündung ausschalten
    5 Taste 2 3x drücken (1x Quittierton)
    6 Innerhalb von 10 Sek. Zündung einschalten (3x Quittierton)

    Nun ist die Programmierfunktion aktiv!


    Programmieren:

    Schritte:

    1 Bestätigungspiepen nach dem Schärfen/Entschärfen Taste 1 ein,Taste 2 aus
    2 Taste 1 oder 2 betätigen
    3 Ton-Typ des Alarms Taste 1 schwellend, Taste 2 intermittierend
    4 Aut. Schärfung der Alarmfunktion bei Zündung aus Taste 1 ein, Taste 2 aus

    Durch Ausschalten der Zündung wird die Programmierung beendet.

    So nun viel Spass beim Programmieren.