Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

DOHC Laufleistung

Erstellt von Suzi-Q, 11.09.2013, 16:43 Uhr · 48 Antworten · 10.894 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    188

    Standard DOHC Laufleistung

    #1
    Mich würde mal interessieren wie viele Kilometer ihr mit der (TÜ) 1200GS ab Baujahr 2010 (DOHC), schon gefahren seid?
    Ich bin jetzt 60000 km ohne Probleme gefahren.

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #2
    Bis jetzt 36000km. EZ 08/2011. Bis auf ein innen nasses Rücklicht und Blinker, ohne Probleme. Beides wurde im Rahmen der Gewährleistung kostenlos getauscht.

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #3
    125'000. EZ 8/10. Null Problem ausser hinteres Federbein undicht.

    Gruss
    gerry

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    288

    Standard

    #4
    38.000 km; undichter Achsantrieb bei 37.000 km, sonst alles ok.
    Grüße
    Georg

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #5
    In zwei Jahren 40.000 Km und null Probleme, wie bei allen Vorgängern auch.

  6. Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    50

    Standard

    #6
    7200km und linker Gabelholm verliert ganz leicht Öl. Werd ich bei der 10.000er ansprechen. Kommt wohl öfter vor.
    Gruß Winni

  7. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.623

    Standard

    #7
    EZ 6/2012 33.500km keine Schäden, keine Defekte, alles prima.

    Gruß aus Marina di Caulonia (Kalabrien).
    Jochen

  8. Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    69

    Standard

    #8
    15000 in zwei jahren ohne probleme. Der Ölverbrauch ist praktisch null..

  9. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #9
    25000 km in 16 Monaten. Alles Bombe, keine defekte

  10. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #10
    11km in 10Monaten auf dieser Maschine. Anscheinend irgendein Simmerring im Getriebe undicht, wird auf Garantie im Winter gemacht....

    Ansonsten wenig Ölverbrauch, super zuverlässig, nicht wirklich wintertauglich (jedesmal abspritzen... pah. Warum rosten denn die blöden Schrauben so schnell, sollen die doch mal alu oder titan benutzen.... mein Auto muss ich ja auch nicht jedesmal waschen.... Elendes Eisdielenfahrzeug....).

    Aber was solls, ich will die Schrauben eh irgendwann austauschen

    Frank


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat die höchste Laufleistung mit dem DOHC Motor
    Von Adventure Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 19:49
  2. Laufleistung...
    Von bikeandsail im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 11:00
  3. Laufleistung
    Von GS-A im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 22:58
  4. Laufleistung
    Von Charles50 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 21:53
  5. DOHC Motor mit Laufleistung >10.000km
    Von YAHA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 10:04