Hallo Dirk,

lass Dich nicht verwirren, es gibt für die Zündkerzenabdeckung kein Werkzeug.

Am ehesten gehen die Dinger runter, indem man ganz unten sie möglichst fest zusammendrückt und dann mit einem (beherzten) Ruck gerade wegzieht. Beim ersten Mal geht es noch sehr schwer, dann wird es aber besser. Falls das nicht funktioniert, mit einem möglicht breiten Schraubenzieher vorsichtig von unten mit unterstützen.