Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Dreckschleuder im Regen???

Erstellt von Joerner, 08.04.2010, 20:53 Uhr · 55 Antworten · 9.981 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard Dreckschleuder im Regen???

    #1
    Hi Leute,

    bin nun endlich zu Ostern von meiner guten alten 1100 GS auf die 1200 GSA umgestiegen. Jepp!!! So weit so gut, alles klasse, super Moped, endlich was für meine Größe (2,10 m). Bin heute aber (mit meiner Tochter als Sozia) das erste mal im Regen zurück gekommen... Himmel, sah das Moped am Hintern mistig aus, vom Rücken und Helm(!!!) meiner Tochter ganz zu schweigen... Ist das normal? So etwas kenne ich von der 1100 GS nicht. Reifen sind Conti Attack und der Spritzschutz ist auch ok. Normal kann das doch nicht sein oder???

  2. Chefe Gast

    Standard

    #2
    Ist normal, ja gar eingebauter Vorsatz damit der Zubehörhandel jede Menge mehr oder meistens weniger taugliche Spritzschutzlösungen verscherbeln kann...

  3. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Ist normal, ja gar eingebauter Vorsatz damit der Zubehörhandel jede Menge mehr oder meistens weniger taugliche Spritzschutzlösungen verscherbeln kann...
    Hi Chefe,

    gibt es 'ne Lösung die funktioniert???

  4. Chefe Gast

    Standard

    #4
    Ich geh das eher pragmatisch an:
    gegen einen vollgesauten Fahrer hilft ein(e) Sozius(a), gegen den nassen Buckel des/der Sozius(a) eine Gepäckrolle oder ein Topcase und gegen schlonzige Gepäckstücke (zumindest halbwegs) ein hochgebogenes Nummernschild...

    Schmeiß den seltsamen Hinterrad-Verschandelungs-Plastik-...(z)flügel weg, der lenkt das Wasser erst recht nach oben und starte ein paar Versuche mit Blech- oder Gummistücken, die das Nummernschild ein wenig nach unten-hinten verlängern (oder eben wie früher das Taferl ein wenig hochbiegen)... viel anders sind die wunderlichen Teuerteile auch nicht gemacht.

  5. Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    572

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Ich geh das eher pragmatisch an:
    gegen einen vollgesauten Fahrer hilft ein(e) Sozius(a), gegen den nassen Buckel des/der Sozius(a) eine Gepäckrolle oder ein Topcase und gegen schlonzige Gepäckstücke (zumindest halbwegs) ein hochgebogenes Nummernschild...

    Schmeiß den seltsamen Hinterrad-Verschandelungs-Plastik-...(z)flügel weg, der lenkt das Wasser erst recht nach oben und starte ein paar Versuche mit Blech- oder Gummistücken, die das Nummernschild ein wenig nach unten-hinten verlängern (oder eben wie früher das Taferl ein wenig hochbiegen)... viel anders sind die wunderlichen Teuerteile auch nicht gemacht.
    werde ich probieren, was bleibt mir sonst übrig? Komisch das die 1100-er das Problem nicht hatte..., scheint mir fast baugleich zu sein... Danke Dir aber trotzdem für die Info Chefe

  6. Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    152

    Standard

    #6
    Also ich hab an meiner 08er GSA so einen schwarzen Kunststoff Spritzschutz zwischen hinterem Federbein und Hinterrad dran (ist nur mit Briden am Rahmen befestigt).

    Ich habe eigentlich nie Probleme, dass ich versaut wäre (oder ich merke's nicht ).

    Grüsse - Wolfgang

  7. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #7
    Ich merk da auch nix. (Nur meine angebetete hinter mir, die jammert immer...)

    Nummernschild hochbiegen und dat Plastikteil ab + das hier gegen nasse Beine Dann kannst den anderen teuren Plastikmüll getrost vergessen denn man einem andrehen will.

    BTW. da kam jetzt einer hier in der Gegend mit seiner Adventure, Junge, Junge, der hatte die ganze Kiste voll mit TT gedöns! Alles was die aus Alu basteln zum abdecken war dran, der war locker 100Kg schwerer als normal und wollte dann noch erzählen er spürt nix von nem Leistungsloch... *lach*
    Aber andere Geschichte.

  8. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #8
    tach Männers

    ich habe die Seitenabdeckungen und die Nummernschild -unterlage von W montiert.....Beine Ok Heck bleibt jetzt auch erheblich sauberer

    Seitenabdeckung war aber eher wegen der Optik gefiel mir so offen nicht !

    meine Ehrfahrung.....warte aber mal bis mein Kumpel die Radabdeckung für die GS gefertigt hat.....der der meine Kawateile zu teil mit mir entworfen hatte....also warten vielleicht gibt es ja dann eine Radabdeckung die besser funzt

  9. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #9
    Ser's,

    ja die GSsen sind Schmutzfinken - gehört ja wohl auch so .

    Gegen den Dreck von der Seite hilft so ein Plastikteil vom W, oder ist es vom T?

    Und gegen den Dreck von hinten hab' ich mir ein Teil gebaut, das mit der Nummerntafel mitgeschaubt ist und gute 10cm tiefer reicht als alle Zubehör-Plastik-Dinge, die man kaufen kann.
    Schön runde Kanten basteln, schwarz anmalen - fertig ist der Spritzschutz und kostet so gut wie niGS.
    Meine wbSaZ ist seitdem bei Regen wesentlich entspannter wegen dem Outfit.

    Auf den freien Platz kann man - wenn man will - noch seine Überzeugungspickerln dranpicken, je nach Geschmack.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  10. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #10
    @IAMI
    tja da mit dem Selbstbasteln gebe ich dir Recht aber das W Teil sieht gut aus ...wie dafür gemacht(finde ich) und sooooooooo Teuer ist das ja auch nicht

    Also weiter nächste Vorschlagsserie...------>

    Frage was ist den ein Überzeugungspickerl ????


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Regen
    Von SA Moose im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 16:51
  2. Der aus dem Regen kam
    Von Hustenburg im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 20:33
  3. Dreckschleuder :-)
    Von hanwel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 08:01
  4. Österreich und Regen?
    Von MacDubh im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 11:37
  5. Visier und Regen
    Von lemmi+Q im Forum Bekleidung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 19:10