Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Drehzahlloch bei 2 und 3 Tausend RPM

Erstellt von Seat 72, 27.06.2010, 21:35 Uhr · 43 Antworten · 5.036 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    105

    Standard Drehzahlloch bei 2 und 3 Tausend RPM

    #1
    Hallo

    habe sied 3 Monaten eine 12er GS Bj. 2004,
    wie bekomme ich das Drehzahlloch bei 2 bis 3 Tausend Umdr. weg,
    andere Krümmeranlage oder K&N,
    wie habt ihr es beseitigt,

    Gruß Rudolf

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    #2
    bei meiner 09er adv scheint das bei 3500 und 5500 zu sein
    ich schalte einfach runter und geb gas .. ich kann 160 im 4ten gang fahren

  3. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Seat 72 Beitrag anzeigen
    Hallo

    habe sied 3 Monaten eine 12er GS Bj. 2004,
    wie bekomme ich das Drehzahlloch bei 2 bis 3 Tausend Umdr. weg,
    andere Krümmeranlage oder K&N,
    wie habt ihr es beseitigt,

    Gruß Rudolf
    rechtzeitig runterschalten

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    ebend, einfach mal den Schalthebel nutzen. Ist, auch wenn manche damit ein Problem haben, immer noc hkein Automatikmopped - aber vielleicht die nächste
    jedenfalls wenn ich's eilig habe bleibe ich deutlich über 3.000 U/min, ob da im Keller irgendwo ein Loch ist interessiert mich nicht.

  5. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ebend, einfach mal den Schalthebel nutzen. Ist, auch wenn manche damit ein Problem haben, immer noc hkein Automatikmopped - aber vielleicht die nächste
    jedenfalls wenn ich's eilig habe bleibe ich deutlich über 3.000 U/min, ob da im Keller irgendwo ein Loch ist interessiert mich nicht.
    Die Zeit welche zum tippen des Geschwalles benötigt wurde hätte auch für eine vernünftige Antwort gereicht.



    @ Seat72...siehe PN

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Seat 72 Beitrag anzeigen
    Drehzahlloch bei 2 bis 3 Tausend Umdr.
    Ich würde mal schnell zum fahren! Wie äußert sich denn so ein Drehzahlloch? Springt die Drehzahl abrupt zwischen 1999 U/Min und 3001 U/Min hin und her?

    OK, du meinst ein Drehmomentloch - nur da ist kein Loch, da gibt's einfach noch niGS!

    Sei mal ehrlich, läuft die GS bei 2000 U/Min wirklich rund? Eben. Also verwende den Schalthebel und fahr einen Gang niedriger. Du hast noch bis mind. 7000U/Min Reserve, trau dich nur.

    Gruß,
    Martin

    P.S. Ich hoffe, du tankst keinen Diesel in die Q.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von mond99 Beitrag anzeigen
    Die Zeit welche zum tippen des Geschwalles benötigt wurde hätte auch für eine vernünftige Antwort gereicht.



    @ Seat72...siehe PN
    Noch son Schaltprofi. Achte beimm fahren mal drauf wann und wie oft du mit weniger als 3000 U/min fährst und mehr Motorleistung brauchst. Welchen Aufwand willst Du denn für die Paar Gelegenheiten treiben?!

  8. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    47

    Lächeln

    #8
    Zitat Zitat von Seat 72 Beitrag anzeigen
    Hallo

    habe sied 3 Monaten eine 12er GS Bj. 2004,
    wie bekomme ich das Drehzahlloch bei 2 bis 3 Tausend Umdr. weg,
    andere Krümmeranlage oder K&N,
    wie habt ihr es beseitigt,

    Gruß Rudolf

    Hallo,

    bei meiner 2009er ist das im gleichen Bereich. Ich hatte es jetzt zum dritten mal beim in Frankfurt reklamiert, weil mich das stört! Die sind 13 km damit gefahren und haben nichts feststellen können - es wäre ja auch stark gefühlsabhängig. Ich habe ihm gesagt, dass man das bei einem Rollenprüfstand einfach ablesen könnte und man bräucht nicht über Empfindungen zu sprechen, aber sowas haben die leider nicht.
    Er hat dann mehrere Softwaretest gemacht und mir versichert, dass das Motorrad nun auf dem Stand ab Werk wäre. Und genau da wollte ich es eigentlich gar nicht haben.

    Runterschalten kann ich natürlich auch - oder zu einem Tuner bringen, aber dafür hat das Motorrad zuviel gekostet und das Geld läuft mir auch nicht nach.

    Ich kann also Dein Problem verstehen, weil das reine Ansauggeräusch alleine nichts bringt, wenn die Kiste nicht in die Pötte kommt.

    Gruß aus Ffm

    Ralf

  9. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #9
    Soviele Rennfahrer hier, Valentino muss ja richtig aufpassen wenn er wieder zurückkommt.
    Jan

  10. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von tenement2 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei meiner 2009er ist das im gleichen Bereich. Ich hatte es jetzt zum dritten mal beim in Frankfurt reklamiert, weil mich das stört! Die sind 13 km damit gefahren und haben nichts feststellen können - es wäre ja auch stark gefühlsabhängig. Ich habe ihm gesagt, dass man das bei einem Rollenprüfstand einfach ablesen könnte und man bräucht nicht über Empfindungen zu sprechen, aber sowas haben die leider nicht.
    Er hat dann mehrere Softwaretest gemacht und mir versichert, dass das Motorrad nun auf dem Stand ab Werk wäre. Und genau da wollte ich es eigentlich gar nicht haben.

    Runterschalten kann ich natürlich auch - oder zu einem Tuner bringen, aber dafür hat das Motorrad zuviel gekostet und das Geld läuft mir auch nicht nach.

    Ich kann also Dein Problem verstehen, weil das reine Ansauggeräusch alleine nichts bringt, wenn die Kiste nicht in die Pötte kommt.

    Gruß aus Ffm

    Ralf
    Moin!

    Was hätte der Händler auch schon feststellen sollen?
    Wenn man sich hier im Forum mal ein wenig die schon massenhaft vorhandenen Beiträge zu dem Thema anschaut, wird man sehr schnell feststellen, dass das normal ist....quasi vom Werk aus. Da ändert auch ein Rollenprüfstand nix.

    MfG
    Wurtzel


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umbau r 80 G/S auf tausend ccm
    Von bmwschaberman im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 13:25
  2. Jetzt sind die Tausend voll - trotz Schnee!
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 22:25