Ergebnis 1 bis 4 von 4

Drehzahlmesser zeigt falsch an?

Erstellt von Maxell63, 05.07.2008, 20:04 Uhr · 3 Antworten · 973 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard Drehzahlmesser zeigt falsch an?

    #1
    Ich habe eine neue GS2008 und heute die Einfahrzeit beendet.

    Beim vollem Ausdrehen setzt der Drehzahlbegrenzer bei Anzeige von ca. 7700 U/min ein. Der rote Bereich beginnt bei 8000 U/min

    Preisfrage: geht der Drehzahlmesser falsch oder setzt der Begrenzer zu früh ein?

  2. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    #2
    weder noch.
    einer der qualifizierten bmw bastler hat den roten strich nicht weit genug nach vorne gezimmern, bei mir beginnt er kurz vor dem roten bereich und bis dachin dreht sie auch

  3. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Rotes Gesicht

    #3
    das hiesse ja, dass die Maximaldrehzahl nur etwa 250 U/min über der Nenndrehzahl liegt. Nennleistung sind 105 PS bei 7500 U/min gemäss BMW Seite

  4. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #4
    ich habe da eine Website gefunden: R1200GS.de. Da steht:

    "Steigerung der Maximaldrehzahl auf 8000 Umdrehungen pro Minute und breiteres, nutzbares Drehzahlband"


 

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlmesser bei 1200GS ADV Bj.08 zeigt nix mehr an
    Von baumann30 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 22:13
  2. Kilometeranzeige falsch
    Von KarstenLichter im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 21:59
  3. Falsch geblitzt
    Von DocQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 00:56
  4. Was machen wir falsch ?
    Von Biting Cock im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 09:27
  5. Falsch gestartet …
    Von motorradfahrer im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 17:38