Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Dringende Frage: welche Lampen in der 1200GS?

Erstellt von pumpe, 22.02.2008, 12:33 Uhr · 53 Antworten · 5.825 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    124

    Standard Dringende Frage: welche Lampen in der 1200GS?

    #1
    Hallo,
    kurze Frage, die neue 1200er GS hat doch vorne drei "Scheinwerfer"
    1. Fahrlicht
    2. Fernlicht
    3. Standlicht

    könnte mir jemand schnell sagen, welche Leuchtmittel mit welcher Fassung da jeweils drinnen sind H1, H4 oder sowas???? Watt-Angabe wäre auch hilfreich.
    DANKE!!
    Gruß Markus

  2. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #2
    Hallo,
    1 H7 / 55W
    2 H7 / 55W
    3 W5W / 12V / 5W
    Achso.. bei 1 & 2 nicht mehr Watt nehmen die Fassung könnte schmelzen.

  3. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    124

    Standard

    #3
    @Draht:

    Mille Grazie!

  4. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #4
    @ pumpe
    nullo problemo

  5. Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    17

    Standard

    #5
    Hi,
    wenn Du mit noch ein wenig mehr Licht fahren möchtest, so kannst Du beim Fernlicht auch eine 100-Glühlampe einbauen. Die habe ich ( GS 1200 ) bereits von 2 Jahren eingebaut und passiert ist noch nichts ( z. B. Anschmelzen des Reflektors pp. ), man fährt ja schließloich nicht stundenlang mit Fernlicht in der Gegend herum,
    Gruß,
    Stephan

  6. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von +sledge+ Beitrag anzeigen
    Hi,
    wenn Du mit noch ein wenig mehr Licht fahren möchtest, so kannst Du beim Fernlicht auch eine 100-Glühlampe einbauen. Die habe ich ( GS 1200 ) bereits von 2 Jahren eingebaut und passiert ist noch nichts ( z. B. Anschmelzen des Reflektors pp. ), man fährt ja schließloich nicht stundenlang mit Fernlicht in der Gegend herum,
    Gruß,
    Stephan
    Hallo Stephan,
    dadurch hast Du Dir aber die Möglichkeit genommen im falle einer kaputten Abblendlicht H7 diese dann durch die H7 vom Fernlicht zu ersetzen.
    Dazu kommt dann noch das eventuell die Kabel und Stecker nicht dafür ausgelegt sind.

  7. Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #7
    Hallo @ all,

    kann ich beim Standlicht auch eine LED Birne mit W5W Fassung verbauen oder verwirre ich damit das System durch den geänderten Spannungsabfall ??

    viele Grüße
    Che-Q-Vara

  8. lechfelder Gast

    Standard

    #8
    Hallo Che-Q-Vara,

    ist gut möglich, da auch das Standlicht von dem Steuergerät überwacht wird.

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #9
    Der Schwellenwert fuer die Standlichtbelastung betraegt ca. 3 W. Darunter gibt es Alarm im System.

  10. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #10
    òla,
    kann man da nicht mit nem Widerstand tricksen? und dem CAN Bus Rechner eine normale Fadenbirne vortäuschen?

    Gruß
    Guy


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dringende Frage zum Geweih der Q
    Von funcarver im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 19:01
  2. dringende Frage: wie stark unterscheidet sich die Tankabdeckung....
    Von frei307 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 13:23
  3. Dringende Frage zu den Alukoffern der ADV
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 15:25
  4. Dringende Frage in die Runde!!
    Von Highlandbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 08:18
  5. Dringende Frage !
    Von GS-Treiber66 im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 13:06