Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

E-Leistung - Bremskraftverstärker

Erstellt von jayjay, 04.06.2005, 17:47 Uhr · 20 Antworten · 4.214 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    88

    Standard E-Leistung - Bremskraftverstärker

    #1
    Moin,
    Ich fahre seit ca. 4. Wochen eine neue R1200GS, habe jetzt bemerkt das, wenn ich die Bremse betätige, ob mit wenig oder viel Handkraft immer die Lichtleistung vom Abblendlicht schwächer wird.
    Kann mir jemand sagen, ob es normal ist, was ich mal nicht vermute und was ich dagegen tun kann, bevor ich zu meinem Händler laufe.

    schon mal vielen Dank

    jayjay

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #2
    hi jayjay,

    keine Panik !
    Unabhängig von Deiner Bremskraft läuft mit eingeschalteter Zündung
    und Betätigung der Bremsen immer der Bremskraftverstärker.
    Und da er auf elektrischer Basis arbeitet siehst Du das am Licht.

    Gruß

    Dietmar

  3. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #3
    Daß mein Licht deutlich schwächer wird, habe ich nicht
    bemerkt. Würde das ganze bei der nächsten Inspektion
    checken lassen. Deshalb extra zum würde ich nicht.

    Gruß Ron

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #4
    Hi Jayjay,

    zunächst: herzlich willkommen hier im Forum!

    Dann: Wäre es schön, wenn wir mehr über dich erfahren würden als die Tatsache, dass das Abblendlicht deiner Muh beim Bremsen schwächer wird...

    Schließlich: Würde ich, wenn ich des Öfteren nachts unterwegs wäre, deshalb schon zum gehen; andernfalls, wie Ron schon gesagt hat, bis zum nächsten KD warten.

    Frage aber noch an die Experten: Woran kann denn das liegen?

  5. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #5
    Hallo Mikele!

    Das Licht wird beim Betätigen der Bremse ( mit BKV ) definitiv schwächer.

    Es ist zwar nicht so, dass es extrem ist, aber man sieht es, wenn der Scheinwerfer z.B. eine Mauer anstrahlt.

    Bin zwar kein Elektrikfachmann, doch mein gesunder Menschenverstand sagt mir, dass der BKV wohl der Teil der Elektrik ist, der am meisten Strom aufnimmt.

    Daher ist dieser Vorgang beim Bremsen als normal anzusehen und kein Fehler in der Elektrik.




    Gruß aus Bayern
    BMW -Max

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #6
    Hi Max,

    THX vielmals für die Erklärung - muss ich bei meiner Guten tatsächlich mal testen!

    Bei meinen wenigen bisherigen Nachtfahrten ist mir aber überhaupt nichts aufgefallen - oder hab ich da gar nicht gebremst? :shock:

  7. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #7
    Hallo Mikele!

    Ob man es nachts beim Fahren sehen kann, kann ich dir erst übermorgen sagen ( muss nach 14 Tagen Urlaub um 22 Uhr wieder zur Arbeit ).

    Kann ich mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen, da man schon im Stand genau hinschauen muß, um das schwächer werdende Licht wahrzunehmen.

    Gruß aus Bayern
    BMW - Max

  8. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #8
    dieses Phänomen kann jeder an seiner GS beobachten - wegen der grossen Stromaufnahme des BKV und der (aus Kosten-/Gewichtsgründen) knappen Kabelquerschnitte wird bei Bremsbetätigung durch den Spannungsabfall auf den Leitungen das Fahrlicht dunkler.
    Alles nicht so tragisch, glaub ich.


  9. Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    88

    Standard

    #9
    Moin GSler!

    Ich war heute Nachmittag bei meinem Händler und habe noch mal nachgefragt was es auf sich hat mit der Lichtleistung die abfällt, wenn der BKV anspringt.
    Kurze Erklärung kam schon von RenegadePilot, und die traf fast zu, es sind eben zu große Abnehmer bzw. der BKV benötigt zu viel Saft.
    Alle Aufregung umsonst, es soll auch noch andere Modelle mit dem BKV geben die auch dieses Problem aufweisen.
    Alles ist Gut, und in der Zukunft evtl. noch besser!

    Danke noch an die Hilfreichen Antworten!!

    jayjay

  10. Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    93

    Standard

    #10
    meine blinzelt auch etwas beim bremsen, besonders im stand... hab mich bisher jedoch noch nicht darüber aufgeregt...
    gruß
    paul


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremskraftverstärker
    Von Shugger im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 22:59
  2. Bremskraftverstärker bei der 1150 GS
    Von Ollli im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 11:29
  3. Und wieder der Bremskraftverstärker
    Von Johannes35a im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 06:40
  4. 2006ér GS mit Bremskraftverstärker
    Von King im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 19:28
  5. Bremskraftverstärker
    Von totti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 03:55