Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

E10 getankt

Erstellt von WestCom, 14.05.2013, 18:52 Uhr · 28 Antworten · 3.226 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    #11
    sehr "glaubwürdig" für den ersten und einzigen beitrag von dir ..? seltsamer weise tanken genügend andere der GS besitzer sämtlicher Baujahre E10 und fahren problemlos damit? im "normalen super" ist ebenfalls bis zu 5% Ethanol enthalten

  2. riodoro Gast

    Standard

    #12
    Dann entschuldige ich mich wohl für meine Beitrag und lass es einfach gut sein.
    Freut mich das alle anderen keine Probleme haben!

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #13
    ...

  4. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    445

    Standard

    #14
    Schön zu wissen das man E10 auch tanken kann, nur unbedingt tanken würde ich es nicht. Meine Kuh ist mein Hobby, und wenn es mir bei einer Tankfüllung da auf z.Zt. etwa 1.-€uro ankommt dann wäre es traurig. Ich tanke Normal und wenn der mal aus sein sollte dann eben was da ist,.... nur eben kein Diesel.....:-))

  5. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von riodoro Beitrag anzeigen
    Dann entschuldige ich mich wohl für meine Beitrag und lass es einfach gut sein.
    Freut mich das alle anderen keine Probleme haben!
    Wenn Du tatsächlich diese Probleme hattest (und ich habe keinen Grund deine Aussage anzuzweifeln), solltest Du das mal in einer Werkstatt überprüfen lassen. Im generellen laufen die Qs mit E10 genauso gut wie mit E5, vielleicht ist der Verbrauch ein bisschen höher, aber fahrtechnisch solltest Du da nichts von merken.

    Frank

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von riodoro Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, jetzt melde ich mich auch mal zu Wort.
    Ich hab das 2011 Modell und hab ausversehen auch mal E10 getankt. Ich hatte aber Probleme. Sie lief total unrund und zuckelte so vor sich hin. Am nächsten Tag wollte sie erst gar nicht mehr anspringen. Als sie dann endlich gelaufen ist bin ich zur nächsten Tanke und habe wieder normales Benzin getankt. Danach war sofort alles wieder gut.

    Also ich tanke es bestimmt nicht mehr!
    Freie Tankstelle oder Billigmarke?

    Ich kenn das Problem von meinem VW mit TSI-Motor, nachdem ich einmal bei "Score" getankt hatte. Der VW lief danach im kalten Zustand sehr unruhig. Ich habe E10 danach nur noch bei den großen Markentankstellen (incl. Westfalen-Billigmarke "Markant") getankt und nie mehr Probleme gehabt. Das gilt übrigens auch für meine TÜ, die ebenfalls nur E10 bekommt.

    CU
    Jonni

  7. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #17
    Hallo, ist es wieder soweit und wir haben einen E10 Thread?
    Ich bin meine 1100er 45000km und oft geflucht, aber fairerweise muss ich sagen dass das Motorrad ein Bauer und keine .......... ist. Alles was brennt ist gut genug und seit dem ersten Tag an dem E10 erhältlich war, habe ich es auch getankt und keine Probleme. Auch nicht nach zwei Nächten bei -5 Grad neben dem Zelt lief sie einwandfrei obwohl der Kaltstart mit E10 ja so schwierig sein soll. Was will ich mehr???

    Ist ja nicht wie eine GB 500 o.Ä. von denen es in Deutschland vor 20 Jahren mal 500 Stück gab und man nicht weiss wie viele noch übrig sind. Da kann ich verstehen wenn jemand lieber vorsichtig ist um nicht noch ein Exemplar zu riskieren.
    Aber wenn eine BMW abpfeift, wen interessierts? Dann hat sich nach 100 Maschinen rumgesprochen dass sie E10 nicht vertragen und es gibt immernoch Zehntausende. Deswegen bin ich sie ja gefahren: Weil man die "auch mal irgendwo stehen lassen kann". Wenn man jetzt auch BMWs verhätscheln muss kann ich genauso gut Ducati fahren. Macht sogar mehr Spass

  8. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Wenn Du tatsächlich diese Probleme hattest (und ich habe keinen Grund deine Aussage anzuzweifeln), solltest Du das mal in einer Werkstatt überprüfen lassen. Im generellen laufen die Qs mit E10 genauso gut wie mit E5, vielleicht ist der Verbrauch ein bisschen höher, aber fahrtechnisch solltest Du da nichts von merken.

    Frank

    Stimmt!!

    Durch die moderne Elektronik verkraftet ein Motor heute noch ganz andere Plörre nur der Verbrauch könnte höher sein und die Leistung reduziert.

  9. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von riodoro Beitrag anzeigen
    Dann entschuldige ich mich wohl für meine Beitrag und lass es einfach gut sein.
    Freut mich das alle anderen keine Probleme haben!
    Brauchst Dich doch für Deinen Beitrag nicht entschuldigen...wäre ja noch schöner
    Jeder kann hier schreiben was er will....was den Forumsregeln entspricht.
    Und Dein Beitrag hat zu 100% den Regeln NICHT widersprochen.
    Also schreib ruhig weiter, soviel Du lustig bist.
    Wenn das Deine Erfahrung mit E10 ist...dann ist das so.

    Trotzdem wäre es nicht schlecht, wenn Du Dich kurz vorstellen würdest.
    Auf der Start-Seite.... ganz oben.... unter "Neu hier?"

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    bei der 3 - 4 Liter / fast 4 Kg an Sprit
    ständig spazieren gefahren werden an die man nicht drankommt.
    Nicht zu vergessen das KonstantFahrRuckeln auch eine BMWeh erfindung.

    Gruß
    letztens 19,3 Liter getankt, da wird nix spazieren gefahren.

    und bei mir ruckelt nix, auch nicht bei 70 mit dem 6. gang (aber probier das mal mit der multi oder der ktm; ich kenn das ergebnis, weil ichs schon ausprobiert habe), und auch nicht, wenn man bei diesem tempo beschleunigt.

    nicht einmal die 800er mit dem rotax motor ruckelt (bin ich auch schon gefahren...)


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Noch mal günstig getankt! € 1.215 fürn Liter
    Von Browser im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 21:05
  2. wer hat noch E10 getankt? Erfahrungen?
    Von LD_1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 18:55
  3. Diesel getankt!!
    Von Zambelli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 19:36
  4. Panne: Falsches Öl getankt...
    Von Raditupa im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 21:40