Seite 17 von 50 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 498

ECM / Baehr Sitzbank ist fertig

Erstellt von gütsch, 26.11.2012, 11:14 Uhr · 497 Antworten · 67.585 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    36

    Standard

    bmw-sitzbank.jpgp1050586.jpg

    Hi gütsch, Sitzbank eingetroffen (übrigens genau 14 Tage) ich kann nur sagen..... ein Wahnsinn....
    habe schon ein kleines Ründchen gedreht.....Moped und ich sind eins.
    Spitzen Verarbeitung - passt - Wackelt (nicht) und hat Luft. Hochwertige Qualität ...Du hast nicht zu viel versprochen.....(Übrigens...Deine Bank ist schon auf dem Postweg)
    Nochmals vielen dank für die Beratung.....und Leute "DER UMBAU LOHNT"
    LG Mondgott

  2. Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    126

    Standard

    HI Drobs
    Grüße aus Hameln
    vielen Dank auch für die unauffällige Werbung

    Designwerkstatt Schmidt: Galerie

  3. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    nun ja ob das Werbung ist

    Da sind mir die Kommentare meiner Kunden doch um Welten lieber..
    Juffel war gestern vor Ort .... Fahrwerk passt .....Moped ist sauber und fit und ach ja ....Jens hat einen ECM Sitzbank in Glattem Leder .......da aber nun die Ausführung meiner Sitzbank mit Carbon etc... besser zum Moped passen würde...

    er würde die Bank wohl gerne ( inkl. Wertausgleich ) gegen eine noch nicht umgebaute tauschen.... wer also Inter..... hat...

    Noch mals Mercy Jens war ein klasse Tag und wir freuen uns schon auf den 14.06......

    Grüßle Gütsch

  4. Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    Hi Gütsch und auch alle anderen Lesenden.

    Zuersteinmal Gütsch (und Klaus): Menschen bzw. Motorradverrückte wie Euch, braucht die Welt!!! Es ist schon genial, wie Ihr Euch kümmert und mit viel Liebe zum Detail arbeitet - was nicht passend ist, wird passend gemacht. HUT AB und HERZLICHEN DANK noch einmal für die Fahrwerksmontage vor Ort bei Dir in der schönen Eifel!!!

    Ich freue mich auch schon sehr auf das Sitzbanktreffen im Juni und auf eine Tour in der Eifel (den passenden Aufkleber habe ich ja jetzt schon = Insider). Herzliche Grüße bitte auch nochmal an Klaus!!!

    Der Tag war wirklich klasse, schade nur, dass das Wetter so besch...en war und ich das neue Fahrwerk nicht so richtig testen konnte. Dass, was ich aber schon sagen kann ist, dass es ein merklicher Unterschied ist - die Straßenlage ist wirklich klasse. Und dass bei nassen Straßen und mit vollen Koffern - ich freue mich schon auf einen richtigen Test!!!

    Insgesamt bin ich gestern 670 KM gefahren und muss wieder sagen: die ECM-Sitzbank ist DAS BESTE, was ich bisher unter meinem Ar... hatte und das war so ziemlich alles, was der Zubehörmarkt hergibt (wirklich!).

    Ich mache gleich Fotos von meiner ECM-Sitzbank in Glattleder und meine KaHeDo Highend atmungsaktiv brauche ich definitiv auch nicht mehr. Beides wandert in den Marktplatz.

    Gütsch, ich melde mich Anfang der Woche nochmal telefonisch bei Dir, dann kann ich Dir die Eindrücke von der Rückfahrt besser schildern.

    Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag

  5. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    Moinsen Zusammen,


    auch ich habe meine ECM Bank vor ein paar Wochen erhalten, supercooles Teil!!! Keine Steißbein-Schmerzen mehr , gutes, sehr direktes Sitzgefühl, man sitzt gefühlt mehr im als auf dem Mopped. Am allerbesten ist der Höcker der Fahrersitzbank, der "führt" regelrecht in Kurven. Nach diversen Telefonaten mit Guido hatte ich etwas Bedenken, dass der sehr Breite und lange Rückenprotektor meines Touratech Companero auf dem Höcker aufsteht, ist jedoch nicht der Fall. Die Carbonoptik ist Klasse, habe eh' reichlich Carbonteile an meiner "Gerda Sophie".

    Zusammengefasst eine mehr als lohnenswerte Investition in Sitzkomfort!

    Abschließend noch der Tipp, dass die doch etwas fummelige Montage der Fahrersitzbank, bzw. der "Einrastvorgang" sehr einfach funktioniert, wenn man auf der Sitzfäche direkt vor dem Höcker das Ganze nach hinten/unten drückt.


    Viele Grüße aus der Lüneburger Heide

    Kai

  6. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    Moin Leute,

    es gibt mal wieder News aus der Sitzbankfront

    Zwei Kollegen haben, so gut unsere Bank auch sein mag Probleme..... nach den Gesprächen stellte sich heraus das die Probleme aber auch schon mit allen anderen Sitzbänken so waren.
    Also Wunder bekommen wir auch nicht hin aber man kann auch daraus seine Erfahrung ziehen.
    Sollte es einen Druck am Oberschenkel geben ( Stellung der Bank auf gleicher Höhe ) so kann man mal vorne hoch ..hinten Tief ausprobieren. Das deutet auf eine Fehlstellung des Beckens hin was bei einem Fahrer auch so ist. BITTE sprecht wenn ihr solche Vorschäden habt zuerst mit dem DOC darüber, wir wissen auch nicht ob es dann auf Dauer nicht doch noch schlimmer wird. Wir haben nun schon das Thema oft besprochen aber Sorry ich rate keinem in dieser Stellung zu fahren ohne sich dessen bewusst zu sein das man die Fehlstellung noch weiter unterstützt.

    Nach den Gesprächen stellte sich auch heraus das die Fahrer mit der Original bzw. anderen Zubehör Bänken in der selben Stellung gefahren sind.

    Mein Wunsch an die alle die auch damit ein Problem haben : Fahrt die Bänke , auch die Originale in gleicher Höhe !!! solltet ihr dabei Probleme mit dem Becken haben....ab zu DOC.
    Wir werden mal ausprobieren ob wir für die Jungs etwas besonderes machen können, Rückenstütze weiter nach hinten um mehr Raum für das lädierte Becken zu erhalten.

    P.S. was mir noch geholfen hat war die Wunderliche Lenkererhöhung 25850-101 ich sitze damit etwas weiter hinten und komme Super gut damit klar.

    Wir werden weiter von der Orthopädischen Front berichten....


    Grüße aus Kirchwald

    euer Gütsch

  7. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    Hallo Gemeinde

    Am Wochenende hat sich mal wieder gezeigt das HALBWISSEN gefährlich sein kann....

    Ich wurde mal wieder an-gehauen das Baehr ja pleite sei...grrrrr das ist so Rufmord und nicht hinnehmbar....

    ich zitiere mal von der Webseite von Manfred Bähr.


    2010 haben hohe Investitionen, die Finanzkriese und die Geldpolitik der Banken die baehr GmbH & Co KG in die Knie gezwungen.
    Ein Investor hat baehr übernommen und die baehr tec GmbH gegründet. Nach kurzer Zeit haben sich Manfred Bähr und der Investor wegen
    unüberbrückbaren Differenzen getrennt.

    mit der Fa. Manfred Bähr oder Baehr Germany Ltd. haben wir keine Geschäftsbeziehung !!!!!

    unser Partner ist die Fa. baehr tec GmbH

    auch hier eine Presse Mitteilung :

    17. Februar 2011

    Die Geschäftsleitung der Firma baehr tec GmbH, Herr Christoph
    Radtke und Herr Andreas Ring, teilen mit, dass nach Ablauf des
    ersten Geschäftsjahres eine Veränderung in der Personalstruktur
    stattgefunden hat. Wegen gegensätzlicher Ansichten zur Führung des
    Unternehmens haben sich die Geschäftsführer entschlossen, sich von
    Herrn Manfred Bähr zu trennen.

    Die Produktpalette des Unternehmens wurde erweitert, so wurden
    neben der traditionellen Kommunikationstechnik die Fertigung von
    Individualsitzen in das Produktprogramm aufgenommen. Hier können
    sich Käufer ihren Motorradsitz individuell nach Farbe und Ausstattung
    aussuchen. Nach Information der Geschäftsleitung kann nach ersten
    Messebesuchen ein reges Interesse festgestellt werden.

    Eine weitere Veränderung wird darin bestehen, dass als Produktions-
    standort Pirmasens weiter ausgebaut wird. In den vergangenen Jahren
    wurde die Produktion der Vorgängerfirmen immer mehr nach China
    verlegt. Durch die Produktionsverlegung nach Pirmasens erhofft sich
    die Geschäftsleitung einen höheren Qualitätsstandard „Made in
    Germany“ und eine höhere Lieferzuverlässigkeit und
    Kundenzufriedenheit.

    Nach dem ersten Jahr blickt die Geschäftsleitung zuversichtlich in
    den weiteren Geschäftsverlauf nach Umsetzung der Personal- und
    Sortimentsstruktur.

    und

    1. Februar 2013

    Liebe Motorradfahrer und Motorradfahrerinnen,

    aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir für
    Einbauten, Anlagen, Komfortsitzen und Helme, welche bei der Firma
    baehr Germany Ltd. gekauft wurden, keine Garantie und keinen
    Support übernehmen.

    Des Weiteren möchten wir uns ganz klar von dieser Firma
    distanzieren, da es sich nicht um eine Tochterfirma handelt.

    Mit besten Grüßen
    Ihr baehr-Team


    Also bitte nicht denken das es sich um uns bzw. um ein Unternehmen handelt ja....


    Grüße aus Kirchwald

    euer Gütsch

  8. Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo
    Gibt es die Sitzbank auch in der tiefen Version? Lieferung in die Schweiz möglich? Wie sind die Kosten inklusive Transport?
    Gruss WALTER

  9. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    Hi Walter, mit der Schweiz das kann ich dir so gar nicht sagen noch nie gemacht... wegen Zoll und so.
    Von der tiefen Version würde ich abraten bzw. die werde ich so nicht bauen lassen, weil schon die Grundform eher dem Western sattel gleicht

    Ne Spaß beiseite, haben das schon ausprobiert aber das was unsere Sitzbank ausmacht ist dann nicht so wie ich es mir vorstelle und daher mein Tipp...

    ist die GS zu Hoch nicht den Sattel runter bauen, lieber das Gummi Original Fahrwerk gegen ein Wilbers Tauschen da 30 mm Tiefgang rein und den Normalen Sattel drauf.

    So sitzt du dann auch Klasse ....die GS liegt satt auf der Straße ....was will man mehr.

    P.S. Fahrwerk kann ich auch besorgen und Einbauen macht total viel Spaß... mit Kaffee und Mucke...Kuchen etc... frag mal Juffel

    Grüßle

    - - - Aktualisiert - - -

    Sorry Grrrrrüßle brauchst du ja mehr rrrrrr zu

  10. Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    Tach auch.
    Jepp, dass mit dem Spaß beim Einbauen kann ich definitv bestätigen und das Wilbers gute Fahrwerke baut nun auch !!!

    Was die Jungs (Gütsch und Klaus) da machen hat definitv Hand und Fuß und was nicht passend ist, wird passend gemacht - wirklich großes Kino !!!

    Ein Besuch vor Ort kann allerdings zusätzlich teuer werden, weil man dann dort Zubehör sieht (anderes Sitzbankdesign, Spiegel, Schraubenabdeckungen, Politur ... Gütsch hab ich was vergessen???), das man ggf. dann selber haben will ... an mir liegt die Wirtschaftsflaute jedenfalls nicht!

    Herzliche Grüße aus OWL
    Jens/Juffel


 
Seite 17 von 50 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS Baehr Sitzbank für die F 800 GS
    Von africa75 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.05.2013, 21:21
  2. Tausche R1200GS Baehr Sitzbank - zweiteilig - tief gg. Standard Sitzbank
    Von Kelle39 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 14:28
  3. Baehr Sitzbank
    Von Lumpenseckel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 20:43
  4. baehr Sitzbank
    Von JOQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 22:20
  5. Baehr Sitzbank
    Von Heinz-w-w im Forum Zubehör
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 10:31