Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

eigentlich wollte ich nur in die Werkstatt ...

Erstellt von hgb57, 12.08.2010, 22:50 Uhr · 40 Antworten · 4.375 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #21
    Gute Besserung und konsultiere sofort einen Anwalt.
    Meist ist der "fiese Möp" die Versicherung von deinem Unfallgegner, die gar nicht oder nur ganz wenig Schmerzensgeld und Folgekosten bezahlen wollen. Ohne Rechtsanwalt hast du mit Sicherheit das Nachsehen.

    Grüße
    Paul

  2. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Hat sie nicht! Den Strafantrag muss das Opfer selber stellen - § 230 i.V.m. § 229 StGB. Ein besonderes öffentliches Interesse sehe ich hier zumindest nicht. Wenn die Unfallgegnerin Glück hat, kommt sie selbst mit 25 Euro Bußgeld davon.

    Grüße
    Steffen
    Nein, die Staatsanwaltschaft entscheidet einzig alleine, ob ein öffentliches Interesse besteht oder nicht. Das bekommt man nach einigen Wochen per Post von der Staatsanwaltschaft mitgeteilt. Eine Strafanzeige erfolgt bei Personenschäden grundsätzlich immer, da hat das "Opfer" keinen Einfluss drauf. So erklärte es mir mal mein Anwalt, nach dem eine Radfahrerin in mein stehendes Auto geknallt ist und Sie sich ein blutiges Knie zuzog. Ich wurde angezeigt durch die Polizei und einige Wochen Später stellte die Staatsanwalt aus mangelten öffentlichen Interesse das Verfahren gegen mich ein. Somit ist dann das Strafrechtliche erledigt aber bei weitem nicht das Zivilrechtliche. Das ist dann die Schlammschlacht mit Versicherung, Gutachtern und wilden Behauptungen vor Gericht. So etwas kann sich über Jahre hinziehen. Da geht es nicht um Strafe sondern um Schadensersatzansprüche.

    Grüße
    Paul

  3. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.299

    Standard

    #23
    Auch von mir beste genesung und schau dass du in bester betreuung bist (arzt/anwalt/krankengymnast/familie/freunde).

    Mir ist es vor 6 Wochen ähnlich ergangen... eine unachtsame frau hat mir die vorfahrt von links genommen ... knochen gebrochen, prellungen, "kleinere" autsch´s und GS kaputt ...
    "nicht dass sie denken ich wäre abgelenkt gewesen, ich hab sie nur nicht gesehen" ... so humpel ich halt durch diesen sommer

    und wie sagte ein freund schmunzelnd: "jetzt, wo die frauen so langsam die weltherrschaft erkriechen; könnten sie doch als kleine konzession das autofahren sein lassen"

    Es wird immer und immer wieder passieren... darum immer den siebten sinn einschalten, möglichst präsent und sichtbar und selbstverständlich guter dinge sein, dass es doch nicht passiert

    kopf hoch, volker

  4. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wenn die Unfallgegnerin Glück hat, kommt sie selbst mit 25 Euro Bußgeld davon.
    Kommt auf den Schaden an, wenn ich es recht in Erinnerung haben ab 7.000,-€ und es sind schnell 7.000,-€, wird es mehr.
    Ich glaube auch nicht das die gute Frau mit 25,-€ weg kommt, eher 120,- plus Punkte.


    Schnitzel

  5. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #25
    Gute Besserung Dir und der Q.

    Zur Diskussion "Übersehen" ...

    da wird die Wirkung von zusätzlichen Lämples am Mopped, Klamotten in Signalfarben usw. meiner Ansicht nach manchmal etwas überschätzt, auch wenn eine gewisse Wirkung unbestreitbar vorhanden ist. Wenn einer pennt, dann pennt er (oder sie) halt, da hilft irgendwie alles nix. Mir ist es schon mehrfach passiert, das ein von mir gefahrenes grosses Rot-Weiß lackiertes Auto mit lustigenlustigen blauen Discolichtern und einer Zweiton-Musikanlage auf dem Dach einfach übersehen wurde. Und ich red jetzt nicht mal von so Sachen wie Kreuzung, roter Ampel und so. Und noch auffälliger geht imho fast nicht mehr.

    Justmycent

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #26
    Hai Hans,

    ich glaub, gestern war Tag der Blindschleichen. War auf der Vorfahrtstraße, als von rechts eine Frau rausfuhr ohne nach rechts oder links zu sehen. Trotz niedriger Geschwindigkeit, Brutalbremsung mit Hupeinsatz konnte ich den Unfall nicht vermeiden

    "Ich hab Sie überhaupt nicht gesehen......Ich fahr seit 62 Jahren und nie ist was passiert......"

    Und dann komm ich und bin der Erste, der nicht auf sie aufgepaßt hat

    Tröstlich an der ganzen Sache ist, ich war mit dem Auto unterwegs, es hat nur den Kotflügel und die Stoßstange erwischt und es gab keinen Personenschaden.

    Und Dir wünsche ich gute Besserung und einen schnelleren und wacheren Schutzengel. Das Moped kann man ja reparieren ggf. ersetzen

  7. GAS-ZUG Gast

    Standard

    #27
    Hallo Hans,

    hab's gerade erst gelesen, Mist verfluchter!

    Ich wünsche dir gute Besserung und hoffendlich geht alles stressfrei.

    Ich drück die Daumen und alles Gute.

  8. Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    309

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von kolli Beitrag anzeigen
    Gute Besserung Dir und der Q.

    Zur Diskussion "Übersehen" ...

    Mir ist es schon mehrfach passiert, das ein von mir gefahrenes grosses Rot-Weiß lackiertes Auto mit lustigenlustigen blauen Discolichtern und einer Zweiton-Musikanlage auf dem Dach einfach übersehen wurde. Und ich red jetzt nicht mal von so Sachen wie Kreuzung, roter Ampel und so. Und noch auffälliger geht imho fast nicht mehr.

    Justmycent
    Dem mit dem roten Disco Auto kann ich nur zustimmen, aber ich saß dann immer hinter dem Steuer des GROßEN roten Autos, mit blauen Lichtern auf dem Dach.
    Das einzige was mann machen kann, du mußt immer darauf gefasst sein, das jemand weiterfährt, obwohl er stehen bleiben muß. Im Unterschied zum Feuerwehrauto ist es aber so, das es Dir selbst beim Moped viel mehr weh tut.

    Wobei ich aber als Fahrer des roten LKW´s die Verantwortung für meine Mitfahrer habe, und jemand meist ganz dringend auf mein eintreffen wartet.

    Gruß Franz

  9. LGW Gast

    Standard

    #29
    Apropos unaufmerksam: ich erinnere mich da an die Engstelle, ~50m lang, runterbeschildert auf 30km/h, vor einer Schule... da kam mir (natürlich mir die Vorfahrt lt. erstem Eintreffen am Hindernis radikal nehmend) ein telefonierender (Freisprecheinrichtung ist für Anfänger) PKW-Fahrer entgegen, der sein Fahrzeug aber auch so gar nicht mehr unter Kontrolle hatte. Größere Probleme waren nur vermutlich nur dadurch vermeidbar, das ich mich auf den Radweg (!) verzogen habe.

    Ich hatte echt Angst das er unkontrolliert in die parkenden PKWs brettert, so wie der am hantieren war in seinem Fahrzeug. Gut, das nicht gerade Ende der Schulzeit war

    Und wir sollen uns in hellgelb tapezieren. Irgendwo seh' ichs ja nicht ein.

  10. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Center10 Beitrag anzeigen
    Hast du mal über eine signalfarbene Weste oder einen neonfarbenen Helm nachgedacht ?????

    Bin immer noch der Meinung das die Dinger "Sch..ße" aussehen aber verdammt gut helfen nicht übersehen zu werden. Und wenn es nur das eine mal gewesen wäre lohnt es sich immer. Beim nächsten "Die muß mich doch sehen" könnte es für ne Beerdigung reichen.

    LG und gute Besserung
    Ingo
    Darüber brauche ich nicht nachzudenken. Rate mal was ich seit letztem Jahr für eine Jacke anhabe?

    Eine richtig schöne leuchtend gelbe von Held . Und darunter eine Protektorjacke.

    Hatte das mit der gelben Jacke nur nicht dazugeschrieben da es viele Verfechter gibt, die der Meinung sind, dass das eh nix hilft. Und ich wollte denen nicht noch Argumente an die Hand liefern .

    Aber die Fahrerin hat ja selbst gesagt, dass sie nur auf das Auto vor mir geschaut hat und nach rechts ihre Sicht durch ihren Aussenspiegel eingeschränkt wäre.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eigentlich wollte ich ne GS...
    Von AR78 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 12:46
  2. Ich wollte mir .... (Schlammmotorrad)
    Von Geohero im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 21:48
  3. wollte mal zeigen..............
    Von franova im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 06:58
  4. Wollte ich mal los werden
    Von Rossi1467 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 20:50
  5. Wollte mal was loswerden
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 23:48