Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Einfüllen Kardanöl ???

Erstellt von chrissivogt, 29.01.2016, 08:56 Uhr · 22 Antworten · 3.587 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Im Video hat der Kollege 200ml eingefüllt. Macht das den Kohl fett?
    Und was ist das für ´ne weiße Schmierpaste, die er an die Verbindungsstücke macht? Reicht da auch normales Schmierfett?
    bmw motorrad hat vor ein paar jahren die füllmenge von 240 ml auf 180 ml reduziert weil durch die ausdehnung reihenweise die simmerringe undicht wurden.

  2. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von blue-flame Beitrag anzeigen
    Hallo, wenn 180ml vorgeschrieben sind dann halte dich dran. Das Gehäuse ist recht klein, da machen 20ml mehr was aus.

    Also Fett wird Staburags NBU 30 empfohlen. Ich hab meins direkt von BMW. Da würde ich nicht sparen. Das Fett muss ja doch einiges aushalten (Druck, Abschleuder n usw.) Ich würde da nicht experimentieren.
    Das werde ich
    Dann passt das auch mit dem Rest für´s Getriebe. 800ml sind doch da korrekt, oder?
    Paste hab ich folgende bestellt: Staburags + Optimol je 10g für BMW R 80, R 100, K 75, K 100 u Moto Guzzi | eBay

    Gruss;
    Stefan.

  3. Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    98

    Standard

    #23
    Getriebe befüllen bis es wieder Raus läuft. (Auf ebenen Untergrund achten) So in etwa sind es 800ml. Genau kann ich es nicht sagen da ich ein Kanister habe. Hab nie genau drauf geachtet.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kardanöl wechseln Modell 08
    Von toronto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.01.2017, 13:58
  2. Getriebe- Kardanöl welches nehmen?
    Von CapitainC im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 07:36
  3. Selbst Ölwechseln/GetriebeÖl/KardanÖl
    Von rupet im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 06:56
  4. Kardanöl - Lebensdauer
    Von Caschi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 18:45
  5. Welches Öl bei der Einfahrkontrolle einfüllen lassen ?
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 21:54