Ergebnis 1 bis 6 von 6

Einleuchtend

Erstellt von Tundrabiker, 11.09.2005, 15:53 Uhr · 5 Antworten · 1.577 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2005
    Beiträge
    38

    Standard Einleuchtend

    #1
    Hallo Kuhtreiber,

    hat jemand Erfahrung mit Micro Flootern oder anderen Leuchtmittel an der 12er GS?
    Ich würde mir gern mehr Licht verschaffen und was für die Sicherheit tun. Verträgt die Batterie Zusatzscheinwerfer? Und was ist überhaupt erlaubt? :roll:
    Wer kann mir weiterhelfen ...

    Tundrabiker

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #2
    Hi
    Mit ECE Zulassung (also alle "neuen" 1200er) 1 Zusatz Fern und 2 Zusatz Nebel. Ich hab' einen Xenon Fern dran (legal). Dessen Licht schlägt den TT Xenon um Längen und Nebel sind nicht nötig weil er das bisschen Ausleuchtung das die Dinger bringen (wenn man sie nicht gleich zur Seite leuchten lässt) auch noch schafft. Leider nicht ganz billig
    Guggst Du:
    http://powerboxer.de/index.php?optio...288&Itemid=156 oder
    http://powerboxer.de/index.php?optio...=219&Itemid=64
    http://powerboxer.de/index.php?optio...=143&Itemid=64

    gerd

  3. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    63

    Standard Und eine schöne Halterung fürs Licht gibt es auch......

    #3
    Leider habe ich den Anbieter nicht mehr :-(
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken licht_179.jpg  

  4. Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    97

    Standard

    #4
    die habe ich diese woche bei wüdo in holzwickede gesehen. sieht in natur schon gut aus.

  5. Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    9

    Standard Zusatzlicht

    #5
    Habe die Nebeldinger von Wunderlich dran. Machen richtig hell. Verglichen mit den Original-Funzeln sieht man dich schon von 500 m Entfernung als grellen leuchtenden Punkt daherkommen. Habe sie permanent an, auch wenn sich manche Dosenfahrer drüber aufregen, dass aus ihrem Rückspiegel ein Komet strahlt. Aktive Sicherheit.
    Montage geht nur über die Batterie, ist aber einfach zu installieren. Seperater Schalter ist dabei, sowie ausführliche Montageanleitung. Auch für Dumme verständlich.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #6
    Hi
    "Aktive Sicherheit". Leicht zu verstehen.
    Wie das wohl der (offenbar) geblendete Dosenfahrer sieht?
    Falls ich Dir mal entgegen komme, was bei unseren Wohnorten ja nicht ausgeschlossen ist, dann wundere Dich bitte nicht über meine aktive Sicherheit.
    gerd