Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Einstellung Sitzbank nicht erlaubt???

Erstellt von Hifi-Man, 04.08.2009, 16:10 Uhr · 21 Antworten · 2.994 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    8

    Standard Einstellung Sitzbank nicht erlaubt???

    #1
    Hallo,

    nachdem ich mit dem Gedanken spiele, eine GS mir zuzulegen, bin ich sie heute mal probe gefahren (GS Adventure).

    Nach mehrfachen Umstellen der Sitzbank hab ich sie vorne auf die hohe Einstellung und hinten auf die niedrige Einstellung gebracht, was für mich die beste Wahl war.
    Nur komischerweise hat der Händler nach Rückgabe des Bikes gleich gemeint, dass das von Seiten BMWs nicht erlaubt sei.

    Kann mir jemand sagen, ob das stimmt?
    Wenn ja, dann muss ich mir was anderes mit der Sitzbank überlegen....

    Wobei ich der Meinung war, das die Sitzbank wirklich fest auf dem Bike verankert war.

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #2
    In der Betriebsanleitung ist in der Tat nur von 2 Möglichkeiten die Rede, etweder vorne und hinten niedrieg oder eben beides hoch.

    Warum es anders nicht funktionieren sollte kann ich nicht beurteilen, ich fahre beides hoch. Schon aus dem Grund das ich dann mehr drunterpacken kann, zum Werkzeug passt dann auch noch das Verbandszeug! Somit geht hinten tief aber nimmer.

    Persönlich würe ich es so machen wie es halt passt.

    Gruß,
    Martin

    P.S. Ist schon ein geiles Bike.

  3. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #3
    mal ehrlich, wer lässt sich vorschreiben wie er die sitzbank einzustellen hat?
    ich denke das deine einstellung vllt nicht in der anleitung steht und er deswegen zu wort musste.

    mir wärs egal, ich stell das so ein wie es passt.

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Hifi-Man Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen, ob das stimmt?
    Weil es durch eine verkehrte Einstellung der Sitzbank zu Batteriekurzschluessen gekommen ist.

  5. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Weil es durch eine verkehrte Einstellung der Sitzbank zu Batteriekurzschluessen gekommen ist.
    die streben kann man ja zur sicherheit mit klebeband isolieren

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Weil es durch eine verkehrte Einstellung der Sitzbank zu Batteriekurzschluessen gekommen ist.
    wie soll das denn gehen - beschäftige mich gerade mit dem Thema wg. Hawker-Einbau, da wird's eng, aber durch die Sitzbankposition ändert sich an der Position des Bügels gar nix.

  7. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #7
    Ich bin jahrelang in der "verbotenen" Stellung gefahren - hat niemanden interessiert, weder die Batterie, den Freundlichen, die Polizei noch den TÜV .
    Pschscht! Top secret! BMW hat´s nie erfahren.
    Mein Hintern hat´s mir gedankt, aber der Spalt zwischen Tank und Sitzbank vergrößert sich minimal.
    Inzwischen fahre ich eine Wunderlich-Bank, auch in der asymmetrischen (igitt, ich pöser Pursche ) Stellung.

    Gruß aus dem Westerwald
    Klaus

  8. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #8
    ich denke mit der Batterie bekomme ich nur Probleme, wenn die Bügel nicht richtig eingerastet sind, und der Sitz schlampig festgemacht wird.
    Dann kann der Bügel möglicherweise Kontakt zur Batterie haben, sollen ja schon welche abgefackelt sein, obs daran lag?

  9. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    wie soll das denn gehen - beschäftige mich gerade mit dem Thema wg. Hawker-Einbau, da wird's eng, aber durch die Sitzbankposition ändert sich an der Position des Bügels gar nix.
    ...lies mal hier:

    Brand R 1200 GS

    Bernd

  10. Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    8

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    ...lies mal hier:

    Brand R 1200 GS

    Bernd
    Echt gefährlich, wenn man durch die Verstellung der Sitzbank sein Bike abfackelt.
    Gut, dass ich gefragt habe, bevor ich mir die GS kaufe....


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist in Oe-reich erlaubt?
    Von Jan777 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 08:45
  2. Mischbereifung erlaubt ?
    Von q55 im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 09:09
  3. Verkaufe hohe Sitzbank F800GS (nicht Rallye-Sitzbank)
    Von f800er im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 15:26
  4. Vorbei fahren erlaubt???
    Von Pseikobilly im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 11:15
  5. Erlaubt, oder nicht?
    Von Qooler im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 20:51