Ergebnis 1 bis 4 von 4

Eiswarnung!

Erstellt von Bearhunter72, 01.11.2007, 00:17 Uhr · 3 Antworten · 967 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard Eiswarnung!

    #1
    Vorsicht, dieser Beitrag beeinhaltet mal keinen Schaden oder Ausfall an (m)einer Maschine.

    Seit ich die GS Anfang Mai bekommen habe, überrascht sie mich immer wieder mit neuen Gimmicks. In der Garage hatte es heute früh ja immer noch 7° C auf der Außentemperaturanzeige. Kurz darauf auf der Landstraße fiel die Temperatur dann drastisch. Bei erreichen der 2,5° C bemerkte ich dann ein neues Symbol auf dem Display, welches bis zur Quittierung mit der INFO Taste zusammen mit der weiter fallenden Temperaturanzeige hektisch blinkte. Es war ein kleines Eiskristallsymbol neben der Temperaturanzeige, welches fortan dann als Eiswarnung zu sehen war. Fand ich echt genial. Die Maschine überrascht mich doch immer wieder. Bin schon gespannt, was mich als nächstes erwartet. Automatisch ausfahrende Spikes ab -0,5° C, integrierte Salzstreuanlage? Oder vielleicht automatisch abblendbare Außenspiegel? Muß gleich noch mal schauen gehen!

  2. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #2
    Hi Claus,

    vielleicht solltest Du doch mal ein Blick in dieses kleine Büchlein wagen, dass Du zusammen mit Deiner Q bekommen hast? Nicht, dass du bei plötzlich neu auftauchenden hektisch blinkenden Anzeigen in Panik verfällst, nur weil die Bremsanlage (nein, nicht nur das ABS) ausgefallen ist.

    Handbücher gehören auf Klo - nur dort werden sie vollständig gelesen.

    Gruß
    Berndt

  3. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #3
    Hallo Berndt,

    die Bedienungsanleitung liegt bei mit zwar nicht auf dem Klo, aber es sind wohl doch einige Passagen dabei gewesen, die ich ausgelassen hatte.

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Bearhunter72 Beitrag anzeigen
    Hallo Berndt,

    die Bedienungsanleitung liegt bei mit zwar nicht auf dem Klo, aber es sind wohl doch einige Passagen dabei gewesen, die ich ausgelassen hatte.
    Im Notfall kann man ja auch die BMW-Hotline anrufen. Rufnummer steht unter der Sitzbank ! Die Antwort könnte dann allerdings recht knapp ausfallen: RTFM

    Die frustrierendste und zugleich unverstaendlichste Antwort eines Profis auf Deine Anfrage koennte lediglich aus dem Wort RTFM bestehen. Grob uebersetzt: Lies die verdammte Bedienungsanleitung. Manuals are a fine thing - if read koennte auch die zynische Antwort sein.
    Ich lese immer wieder - egal ob im Chat oder in Newsgroups - die allseits so beliebten Saetze:
    Jeder hat mal angefangen!
    http://strcat.neessen.net/rtfm/