Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Elektronik Notfall Kit sinnvoll?

Erstellt von BMW ist klasse, 07.03.2010, 16:55 Uhr · 31 Antworten · 6.927 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #21
    Hatte früher auch immer einen Notfall-Kitt Zuhause, aber seit es Kunststofffenster gibt brauch ich den auch nicht mehr.

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Lars_W Beitrag anzeigen
    ähem...hast du einen link für mich (gerne per mail)?
    Benzinpumpen Controller überbrücken: clicky (Post 4)
    Seitenständerschalter überbrücken: clicky (PDF)

    (Finde ich nicht schwer, und man soll ja nicht täglich daran rumschnippeln, sondern nur im Notfall.)

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    422

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Benzinpumpen Controller überbrücken: clicky (Post 4)
    Seitenständerschalter überbrücken: clicky (PDF)

    (Finde ich nicht schwer, und man soll ja nicht täglich daran rumschnippeln, sondern nur im Notfall.)

    vielen dank

    hast recht, nur für den notfall. also nicht hier in europäischen ländern, wo ich den BMW service ohne probleme erreiche

  4. Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    47

    Blinzeln

    #24
    ....habe ich mir doch gedacht dass hier wieder gequasselt wird :-), ich bin's, der Werzeugboxuntermtank Heini, jetzt auch noch Diesen Steckersatz, tz,tz ....
    Diesen Steckersatz habe ich eigentlich für mich gemacht, bin schon zwei mal stehen geblieben, einmal Ständerkontakt u. Pumpenelektronik 08'er, und ich wollte irgend was um mir schnell zu helfen ohne am Kabelbaum herumzuschnitzen, fühle mich einfach wohler damit. Nun habe ich aber gemerkt dass diese blöden Stecker nicht einfach so zu bekommen sind ausser einen, wie man gesehen hat, der nur dafür da ist um eine Kombination herzustellen um einen Stecker zu sparen da sehr teuer 18,-€ plus Porto/ Stück bei cartool.
    Nun dachte ich mir ist ne prima sache und es wird so manchen freuen über so eienen Notfall rep.Kit aber für mich alleine zu teuer. Also gleich ein Paar mehr gemacht zum verkloppen, weil ich hätte soetwas gekauft, schon einmal aus Faulheit um nicht alles zusammentragen zu müssen, ich habe echt Wochen dafür gebraucht bis ich mal die Stecker ausfindig gemacht habe.

    Ich bin oft in Nordafrika unterwegs mit dem Landy, was da alles dabei ist, auch Steckerkombis, daher die Phobie unterwegs die Karre wieder zum Laufen zu bringen. Möchte jetzt auch mal mit'm Moped dahin, musste mich aber erst etwas einarbeiten in den Elektronikkram, apropos GS911, da wäre der kit eine prima Ergänzung.
    Es geht ja nur darum um sich schnell selber helfen zu können ohne sich jetzt gleich auszukennen an seiner Bordelektrik, nix kaputt zu machen und eben wegen solchen Kleinigkeiten gleich wieder vom Acker zu kommen.
    Das muss jeder selber entscheiden ob zu teuer oder nicht, viel bleibt nicht hängen....wenn cartool so etwas ähnliches verkaufen würde, was die auch machen für d.Werkstattbedarf würde es das vielfache kosten.
    Ach ja, weil es ja so manchen doch ärgert den kann ich beruhigen, der ofizielle Weg um Steuer abzudrücken ist in Vorberreitung ;-)

    Jo, nun, ich dachte ich melde auch mal zu Wort..bis denne PIT

  5. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    118

    Standard

    #25
    Also ich find die Ideen von Pit ebenfalls Super und wenn er das E-Kit für die 1150er anbieten würde tät ich mir das zulegen, da ich von Fzg-Strömen keinen Schimmer hab.

    Gruß
    Thorsten

  6. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    38

    Standard UnterdemTankWerkzeugbox

    #26
    ...ist zwar eigentlich OT, aber trotzdem:

    Beim Stöbern bin ich auf diesen Thread und schließlich auf die Ebay-Anzeigen von Pit gestoßen. Das Kit habe ich mir nicht bestellt - aber dafür die Werkzeugbox. Was soll ich sagen. Innerhalb von 3 Tagen war das Teil da. Meines Erachtens sehr gut gemacht, feine Qualität und vor allem schon fast "liebevoll" verpackt. Und nun hab ich, was ich wollte -zusätzlichen Stauraum und ich finds super

    Beim den üblichen Verdächtigen habe ich schon unnützeren Kram gesehen und die Preise sind trotz wahrscheinlich deutlich größerer Serien auch ganz schön ordentlich...und die Idee mit der Box hatte von denen noch keiner...

    Also, falls Pit noch andere Gute Ideen hat, wär ich interssiert....

    Grüße, Jean

  7. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    78

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von pit130 Beitrag anzeigen
    ....habe ich mir doch gedacht dass hier wieder gequasselt wird :-), ich bin's, der Werzeugboxuntermtank Heini, jetzt auch noch Diesen Steckersatz, tz,tz ....
    Diesen Steckersatz habe ich eigentlich für mich gemacht, bin schon zwei mal stehen geblieben, einmal Ständerkontakt u. Pumpenelektronik 08'er, und ich wollte irgend was um mir schnell zu helfen ohne am Kabelbaum herumzuschnitzen, fühle mich einfach wohler damit. Nun habe ich aber gemerkt dass diese blöden Stecker nicht einfach so zu bekommen sind ausser einen, wie man gesehen hat, der nur dafür da ist um eine Kombination herzustellen um einen Stecker zu sparen da sehr teuer 18,-€ plus Porto/ Stück bei cartool.
    Nun dachte ich mir ist ne prima sache und es wird so manchen freuen über so eienen Notfall rep.Kit aber für mich alleine zu teuer. Also gleich ein Paar mehr gemacht zum verkloppen, weil ich hätte soetwas gekauft, schon einmal aus Faulheit um nicht alles zusammentragen zu müssen, ich habe echt Wochen dafür gebraucht bis ich mal die Stecker ausfindig gemacht habe.

    Ich bin oft in Nordafrika unterwegs mit dem Landy, was da alles dabei ist, auch Steckerkombis, daher die Phobie unterwegs die Karre wieder zum Laufen zu bringen. Möchte jetzt auch mal mit'm Moped dahin, musste mich aber erst etwas einarbeiten in den Elektronikkram, apropos GS911, da wäre der kit eine prima Ergänzung.
    Es geht ja nur darum um sich schnell selber helfen zu können ohne sich jetzt gleich auszukennen an seiner Bordelektrik, nix kaputt zu machen und eben wegen solchen Kleinigkeiten gleich wieder vom Acker zu kommen.
    Das muss jeder selber entscheiden ob zu teuer oder nicht, viel bleibt nicht hängen....wenn cartool so etwas ähnliches verkaufen würde, was die auch machen für d.Werkstattbedarf würde es das vielfache kosten.
    Ach ja, weil es ja so manchen doch ärgert den kann ich beruhigen, der ofizielle Weg um Steuer abzudrücken ist in Vorberreitung ;-)

    Jo, nun, ich dachte ich melde auch mal zu Wort..bis denne PIT
    Hallo,

    also ich finde die Idee super, du hast genau recht, man fühlt sich einfach
    wohler damit wenn man in der Pamp unterwegs ist. Ich werde mir enen Bestellen.

    Gruß
    Bernd

  8. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.279

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Im Prinzip gebe ich dir recht.Was ungesetzlich ist,gehört unterbunden.

    Doch wenn man die Sache zuende denkt,wieviele örtliche Händler sind durch die dumpingpreis Internethändler kaput gemacht worden?

    Das ist zwar nicht ungesetzlich,doch meiner Meinung nach von zweifelhafter Moral.
    Hallo,
    nicht der Internethändler macht was kaputt, sondern unser lieber Staat und unsere liebe Stadt.
    Wenn man nicht für alles soviel Steuern und Steuern auf Steuern bezahlen müsste, muß man nicht alles so teuer verkaufen und das Problem gäbe es gar nicht.
    Also scheiss doch mal lieber Deine Regierung und die für die Hebesätze zuständige Stelle an.
    Die paar die im Internet ein paar Sachen verhökern die fallen aber gar nicht ins Gewicht.
    Gruß

  9. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo,
    nicht der Internethändler macht was kaputt, sondern unser lieber Staat und unsere liebe Stadt.
    Wenn man nicht für alles soviel Steuern und Steuern auf Steuern bezahlen müsste, muß man nicht alles so teuer verkaufen und das Problem gäbe es gar nicht.
    Also scheiss doch mal lieber Deine Regierung und die für die Hebesätze zuständige Stelle an.
    Die paar die im Internet ein paar Sachen verhökern die fallen aber gar nicht ins Gewicht.
    Gruß
    Du weißt aber, dass es auch hier nicht verboten ist, vor dem Schreiben zu denken.

    Der Stammtisch-Thread ist übrigens woanders...

  10. Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    309

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo,
    nicht der Internethändler macht was kaputt, sondern unser lieber Staat und unsere liebe Stadt.
    Wenn man nicht für alles soviel Steuern und Steuern auf Steuern bezahlen müsste, muß man nicht alles so teuer verkaufen und das Problem gäbe es gar nicht.
    Also scheiss doch mal lieber Deine Regierung und die für die Hebesätze zuständige Stelle an.
    Die paar die im Internet ein paar Sachen verhökern die fallen aber gar nicht ins Gewicht.
    Gruß
    Ne die I-Net Händler sind nicht schuld und der Staat ebensowenig.
    Sondern nur die "Geiz ist Geil" Mentalität von einigen. Es ist inzwischen ja bei manchen üblich sich beim Fachhandel beraten zu lassen und dann im I-Net billig zu kaufen.

    Darum, wenn ich mich beraten lasse, dann kaufe ich auch bei dem Händler.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Notfall, bitte helfen!
    Von andiaufderq im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 21:46
  2. Notfall am Garda, Ersatzteilbesorgung...
    Von Quallentier im Forum Reise
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 10:55
  3. Notfall. Brauche mal Hilfe aus dem Forum.
    Von GSMän im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 07:52
  4. Notfall Liste
    Von Mike 13 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:19