Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Endantrieb GS 1200

Erstellt von funnerlman, 19.09.2009, 15:47 Uhr · 45 Antworten · 14.331 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    177

    Standard 2R lager??

    #11
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Wo möglichst würde ich mich auf jeden Fall immer nach Ersatz mit 2R Lagern umsehen.
    Was oder wie sieht ein 2R Lager aus? Hast du da ein bild?

    gruss vfranco

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #12
    Hi
    Einfach gesagt kann man weder Käfig noch Kugeln sehen weil "2" Abdeckungen "R" (remboursement) drauf sind
    gerd

  3. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #13
    Sind nich 2 R Lager nur 2-fach abgedeckte und 2 RS 2-fach gedichtete ?
    Also ich würd 2RS nehmen

  4. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.122

    Standard

    #14
    ...hab da gerade was nicht so schönes gefunden
    Tödlicher Unfall auf GS

    http://www.siegener-zeitung.de/news/...r-strasse.html

  5. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    ...hab da gerade was nicht so schönes gefunden
    Tödlicher Unfall auf GS

    http://www.siegener-zeitung.de/news/...r-strasse.html
    ... wo steht´n da was von ner GS und warum postest du das mitten in einen Fred

  6. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #16
    ....... wurden da nicht mal andere Dichtungen verbaut? Hab da was in Erinnerung

  7. Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    139

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Da bin ich anderer Meinung.


    Vielleicht bin ich blind, aber auf den Fotos kann ich keine relevante Beschädigung erkennen, was wohl eher an den Fotos liegt.

    Ich versuchs mal zu beschreiben:

    Bild ganz links: Am Lagerkorb sind Brandspuren erkennbar. Stammen nicht vom warmmachen beim Lagerausbau.. Das Bild Mitte.. auch hier sind Spuren am Lagerkorb erkennbar. Das Lager Bild links liegt auf dem Lager Bild rechs... ( 1x Wälz und 1x Kugellager in einem Lagergehäuse.. Das grosse Lager rumpelt beim drehen extrem.. Da ist Fraß drin.. Sieht man halt nur schlecht..

    Gruss K-H

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von funnerlman Beitrag anzeigen
    Ich versuchs mal zu beschreiben:

    Bild ganz links: Am Lagerkorb sind Brandspuren erkennbar. Stammen nicht vom warmmachen beim Lagerausbau.. Das Bild Mitte.. auch hier sind Spuren am Lagerkorb erkennbar. Das Lager Bild links liegt auf dem Lager Bild rechs... ( 1x Wälz und 1x Kugellager in einem Lagergehäuse.. Das grosse Lager rumpelt beim drehen extrem.. Da ist Fraß drin.. Sieht man halt nur schlecht..

    Gruss K-H
    Danke für die Antwort! Also sind demnach die Lager heiss gelaufen.

    Wie kommt denn jetzt für den Mech die Verbindung mit Wasser zustande? Rost sehe ich nicht an den relevanten Laufflächen.

    So kenne ich Lager, wo Wasser eingedrungen ist:



    oder beginnend, so:



    Will's nur verstehen.

  9. Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    139

    Standard

    #19
    [QUOTE=peter-k;408442]Danke für die Antwort! Also sind demnach die Lager heiss gelaufen.

    Wie kommt denn jetzt für den Mech die Verbindung mit Wasser zustande? Rost sehe ich nicht an den relevanten Laufflächen.


    Mich machte der Mechaniker nur auf dieses Problem aufmerksam. Das Hauptlager weist zwar keine Roststellen auf, ist aber innen eingelaufen, weil das Fett ausgewaschen wurde... So die Einschätzung des Mechanikers, nachdem der Chef ausser Hörweite war. Das Hauptlager hat auch ein sehr spürbares Spiel.. Sieht man nur nicht auf dem Bild. Wie es zu dem Heisshaufen des inneren Lagers kommen konnte weis nur Gott allein.. Es liegt ja im Ölbad.

    Ich muss noch dazu sagen.. Ich hätte das Spiel beim fahren ned bemerkt, da der Schaden beginnend war. Natürlich war sie teilweise etwas unruhig im Heck, habe das aber auf den Strassenbelag geschoben, oder als leichte Wegrutscher in Schräglagen abgetan. Meine Sozia machte mich darauf aufmerksam, dass sie hinten drauf das Gefühl habe die Maschine pendle dauernd. Ich hab dan mal genau nachgeprüft und siehe da... Spiel am Rad..

    Scheinbar bemerkt man als Treiber den Fehler erst, wenn er weiter vorgeschritten ist. Das deckt sich auch mit Aussagen in anderen Threads, die von plötzlichen hörbaren Lagerschaden sprachen , oder von Ölaustritt. Bei mir war es scheinbar noch in der Anfangsphase, aber nicht weniger kostenspielig..

    Gruss

    K-H

  10. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    177

    Standard Grösse Kugellager

    #20
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Einfach gesagt kann man weder Käfig noch Kugeln sehen weil "2" Abdeckungen "R" (remboursement) drauf sind
    gerd
    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Sind nich 2 R Lager nur 2-fach abgedeckte und 2 RS 2-fach gedichtete ?
    Also ich würd 2RS nehmen
    hallo Gerd , hallo northpower

    und sowas gibt es in der grösse für die GS??
    Oder hat da BMW eine eigene grösse der Kugellager.

    Dieses Thema interessiert mich besonders, da es in 10 monate bei mir losgeht und Kugellager ein thema bei mir ist, gehen oft kaputt. Ich werde sicher ein paar Flüsse durchqueren oder im Regen fahren und wenn ich so die "auflösung" der Lager ein bisschen hinausschieben kann, ist mir das auch recht.

    gruss

    vfranco


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS, Spiel im Endantrieb ?
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 23:14
  2. Endantrieb für R 1200 GS oder ADV
    Von Ase im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 08:59
  3. Suche Endantrieb 32/10 R 80 ST
    Von northpower im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 19:14
  4. Suche Endantrieb 37:11
    Von enigma0307 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 19:22