Ergebnis 1 bis 3 von 3

Endantrieb und hintere Bremsscheibe

Erstellt von Bearhunter72, 01.04.2008, 23:21 Uhr · 2 Antworten · 1.377 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard Endantrieb und hintere Bremsscheibe

    #1
    Hallo GSler!

    Bin derzeit leicht irritiert und brauche mal ein paar Erfahrungsberichte!

    Delinquent: 1200 GS BJ 05/07; KM Stand 6700

    Habe im Dezember bei KM Stand 5400 neue Bremsscheiben bekommen, weil es fast schon unmöglich war die Maschine abzubremsen ohne dabei "abgeschüttelt" zu werden.
    Zuerst wurden die beiden üblichen Verdächtigen am Vorderrad gewechselt, da mir der Meister nicht glauben wollte, dass ich einen pulsierenden Fußbremshebel habe... Eine Woche drauf gab es dann einen neue Scheibe hinten und das Problem schien gelöst.
    Was mir damals schon auffiel war, dass das Hinterrad nach der Montage der neuen Scheibe nicht mehr frei durchzudrehen war, da die Bremsscheibe "eierte" und immer am gleichen Punkt das Rad festsetzte. Da ich über den Winter, bei sehr kaltem Wetter und meist nur auf Kurzstrecken, nur wenig gefahren bin, war die Bremserei stets einwandfrei. Die letzten Tage bin ich nun öfter mal wieder bei Außentemperaturen über 10° längere Strecken gefahren. Dabei fiel mir auf, dass die Bremse in Abhängigkeit der Fahrzeit wieder zu ruckeln begann. Bei Fahrzeiten über eine halbe Stunde ruckelt es schon wieder ganz ordentlich. Was über eine Stunde Fahrzeit geht ist, vom bremsen her, wieder unerträglich. Ein schaukeln ohne Ende. Und zwar kommt das pulsieren wieder vom Hinterrad.
    Was mir dabei auffiel: Das aufgebockte Hinterrad dreht, wenn die Maschine länger als ca. 30-45 Minuten gefahren wurde, fast ohne "Schleifwiderstand" sauber durch. Der Endantrieb wird "mehr als Handwarm". In Grad kann ich es nicht sagen, er wird aber schon gut heiß. Mir ist klar, dass das Winkelgetriebe Reibung und Wärme erzeugt. Jedoch finde ich es für so eine geringe Außentemperatur viel zu warm.

    Wie heiß sind denn Eure Endantriebe nach längerer Fahrt? Wurden bei Euch bislang nur die vorderen Scheiben wegen des Ruckelns getauscht, oder auch die hintere?

    Des weiteren habe ich den Eindruck gewonnen, dass die schwarze Kunststoffabdeckung in der Hinterradnarbe ebenfalls leicht zu eiern scheint, wenn ich das aufgebockte Rad (nach längerer Fahrt) drehe. Das Rad hat allerdings kein fühlbares Spiel.

    Ist dies normal? Habt Ihr so was schon mal erlebt oder gehört?

    Der kannte dieses Phänomen nicht. Er hat allerdings noch mal eine neue Scheibe für Hinten, sowie den Radträger, an dem auch die Bremsscheibe befestigt ist, neu bestellt. Den Endantrieb möchte er sich dann ebenfalls noch anschauen. Also falls Ihr zu den obigen Beschreibungen vorab ein paar Infos für mich habt, ich wäre dankbar dafür.

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    Mein HAG hats mal "verbrannt".

    Der ist wohl so heiß geworden, daß das untere der Gelenke (die den Federweg ausgleichen) sich dann festgefressen hatte... oder vielleicht hat das erst gefressen und dann ist der HAG zu heiß geworden.... jedenfalls wurd alles getauscht, nur der hatte seine liebe Müh das Lager raus zu pressen.... will ja nicht schwarzmalen, aber wer weiß. Ggf. mach doch mal die Ölbefüllungsschraube auf und hol mit nem Holzpin (Schaschlikspieß) oder Strohhalm ein tropfen Öl raus... stinkt das nach faulen Eiern und ist total schwarz, isses verkokt und Du kannst den HAG dem um die Ohren haun.

  3. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #3
    Du machst mir ja Mut...

    Aber danke schon mal für den Tipp, werde ich die Tage mal machen.


 

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Empfehlung hintere Bremsscheibe ..
    Von bikeandsail im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 11:50
  2. hintere Bremsscheibe R1150GS / R21
    Von Mister Wu im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 07:23
  3. Hintere Bremsscheibe komisch
    Von berni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 12:48
  4. Hintere Bremsscheibe heiß
    Von Abyss im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 17:09
  5. Hintere Bremsscheibe für GSA
    Von Spätzünder im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 12:53