Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Enduro-Getriebe ja oder nein

Erstellt von spriesi, 18.06.2010, 07:39 Uhr · 13 Antworten · 6.517 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    3

    Standard Enduro-Getriebe ja oder nein

    #1
    bin seit 12 jahren besitzer einer Paris-Dakar und überleg jetzt ernsthaft mir eine neue GS zuzulegen.
    vom gefühl her wirds wohl eine 1200 adventure werden.
    (sie gefällt mir optisch einfach besser und nachdem wir längere reisen zu zweit mit dem motorrad machen werden möchte ich auch möglichst große koffer montieren können.)
    eine wesentliche frage für mich: kurzer erster gang - ja oder nein?
    wie sind eure erfahrungen?

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.531

    Standard

    #2
    Ich würd auf jeden Fall den kurzen ersten nehmen, insbesondere wenn Du so lange PD gefahren bist. Und erschrick nicht beim Probefahren, der Unterschied von 21" zu 19"-Vorderrad ist auf der Straße und auch abseits davon deutlichst bemerkbar. Die 12er ist im ersten Gang deutlichst zu lang (eben halt für die Straße) übersetzt. Mach einfach mal ne Probefahrt und kuck, bei welcher Geschwindigkeit du in den zweiten Gang schaltest ...

  3. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    #3
    Würde auf jedenfall die mit dem kurzen ersten Gang nehmen, habe diesem Detail beim kauf meiner Mü damals
    zu wenig bedeutung zugemessen heute reut es mich.
    Da vorraussichtlich meine GS gegen Ende der Saison abgeben werde und wohl oder übel bei BMW bleiben werde wird die neue dann auf jedenfall mit dem Endurogetriebe bestellt.

    MfG. Sebastian

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Adv mit Sozia und vollen Koffern lässt sich auch mit normalem ersten Gang bewegen - mit kurzen wird's noch einfacher. Ich würd' ihn ordern - zumal man ihn eigentlich nur zum Anfahren und manchmal auf unbefestigter Straße braucht.

  5. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    251

    Standard

    #5
    Moinsen,

    ich habe den kurzen ersten Gang. Prima das Ding. Meinentwegen könnte der noch kürzer übersetzt sein. Ich wohne in einer Spielstraße und da muss man dann mal so um die 6 km/h fahren. Selbst bei der Geschwindigkeit im ersten Gang biste nur am kuppeln.

    Ich behaupte mal, dass es im Allteg ansonsten nicht groß auffällt ob du kurz oder normal im 1. Gang übersetzt bist. Aber schaden kann es nicht, wenn der erste Gang kurz ist. Im normalen Alltag auf der Straße (und im Gelände sowieso) ist der schon gelungen.

    Gruß hinaus

    Papamann

  6. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Papamann Beitrag anzeigen
    ...Im normalen Alltag auf der Straße (und im Gelände sowieso) ist der schon gelungen.

    Gruß hinaus
    Papamann
    jo,.. kann ich nur zustimmen.

    Gruß Micha

  7. Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    #7
    danke für eure beiträge
    die meinung scheint ja eindeutig zu sein

  8. Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    72

    Standard

    #8
    Mal ne frage:

    Woran erkennt man von außen ob es eine Enduro oder ein Standart Getriebe ist?

    Denke nämlich ans Umbauen auf Endurogetriebe.

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Alpha Beitrag anzeigen
    Mal ne frage:

    Woran erkennt man von außen ob es eine Enduro oder ein Standart Getriebe ist?

    Denke nämlich ans Umbauen auf Endurogetriebe.
    Kann man von aussen nicht erkennen. Aber eine Butze die Getriebe repariert kann dir auch den Kurzen einbauen. Aber immer dran denken, der kurze 1. Gang ist nur 10 % kürzer als der Normale, lohnt sich der Aufwand

  10. Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    750

    Lächeln Mach mal kürzer ...

    #10
    Zitat Zitat von Alpha Beitrag anzeigen
    Mal ne frage:

    Woran erkennt man von außen ob es eine Enduro oder ein Standart Getriebe ist?

    Denke nämlich ans Umbauen auf Endurogetriebe.
    Hi und Hallo ... der Kurze 1. ist fast Pflicht wenn du neu orderst - und klasse wenn du ihn hast - Nie tät ich den wegreden - doch aber nachrüsten ? Käm mir auch nicht in den Sinn ... wechsel den Bock und reagiere dann .... meine Meinung , GrusS von Frank ...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kat: Ja oder Nein?
    Von Almöhi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.05.2017, 17:16
  2. R 1200 GS Adv. mit kurzem Gang (Enduro Getriebe) ja oder nein?
    Von Darkghost im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 19:08
  3. Ja oder Nein?!?
    Von MaJoDi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 19:50
  4. ESA ja oder Nein
    Von enne im Forum Neu hier?
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 13:16
  5. ESA - ja oder nein?
    Von heko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 19:07