Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Enduro-Getriebe ja oder nein

Erstellt von spriesi, 18.06.2010, 07:39 Uhr · 13 Antworten · 6.510 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    72

    Standard

    #11
    Na klar. Ne 30Years Gs verkaufen nur um nen kurzen ersten zu haben? Das kommt wahrscheinlich auch nur DIR in den Sinn. Aber die einzelnen GangRäder müsste es doch auch beim Händler einzeln geben.

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Alpha Beitrag anzeigen
    Das kommt wahrscheinlich auch nur DIR in den Sinn.
    nee, war auch mein erster Gedanke, Umbauaufwand und Geldaufwand beim Umtausch würde ich mal mindestens gleich setzen.
    such dir ne gebrauchte '10er Adv mit Endurogetrieb beim Händler, verhandel Lackteil- und Sitzbanktausch und gut is.

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #13
    heute im "stop'n go" stadt verkehr dachte ich, dass der kurze erste manchmal auch noch kürzer sein könnte (ca 25%, statt 10%)

    naja..

  4. Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    72

    Standard

    #14
    war heute beim Händler. GetriebeWellen kosten 1600. Umbau ist bei meinem Beruf kein Problem. Und ein Verkauf meiner elly ist ausgeschlossen. Ich hoffe immer noch mal ein gebrauchtes Endurogetriebe zu finden. 1600 ist es mir nicht wert


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kat: Ja oder Nein?
    Von Almöhi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.05.2017, 17:16
  2. R 1200 GS Adv. mit kurzem Gang (Enduro Getriebe) ja oder nein?
    Von Darkghost im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 19:08
  3. Ja oder Nein?!?
    Von MaJoDi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 19:50
  4. ESA ja oder Nein
    Von enne im Forum Neu hier?
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 13:16
  5. ESA - ja oder nein?
    Von heko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 19:07