Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Energie

Erstellt von Kaprandy, 28.02.2009, 09:21 Uhr · 45 Antworten · 4.362 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    21

    Frage Energie

    #1
    Hi Leute.

    Hab da mal eine nicht unwesentliche Frage, da sich mein Verständis für Technik sehr in Grenzen hält...
    Hab gestern meine GS vom Händler geholt, da diese dort zum TÜV war.
    Ich also drauf und wollt meine kleine starten.
    Die macht aber nur "Klack, klack, klack" Ergo: Die Batterie war leer.
    Der Mechaniker beim Händler meinte das sei ganz normal, da die GS immer Strom zieht und deshalb die Batterie leer wird (dauert so ca. 1 Monat, wenn man sie nicht bewegt).

    Wann is denn dann die Batterie wieder voll geladen? Wie viele Km muss ich da fahren? Oder sollt ich sie doch ans Ladegerät hängen?

    DANKE!

  2. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    21

    Standard

    #2
    Achja,
    langsam glaub ich mich hat hier keiner lieb.
    So viele Leutz online und keiner schreibt...
    *BUAAAAAAAAAHHHHHHHHHH*
    *schluchz*

  3. marvin59 Gast

    Standard

    #3


    hallo,

    meine dicke stand 2 monate rum und ist auch noch angesprungen.
    hatte auch bedenken aber .........
    die aussage deines ist doch merkwürdig !!
    wenn du sie länger stehen läßt ist ein ladegerät bestimmt nicht schlecht.
    meine dicke steht im normalfall nicht länge wie 14tage.

    gruss roland

  4. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Kaprandy Beitrag anzeigen
    Oder sollt ich sie doch ans Ladegerät hängen?
    Wenn du ein Ladegerät hast -> was hindert dich daran, die GS ranzuhängen

    Versteh die Frage nicht...

    Gruß
    Günni

  5. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    21

    Standard

    #5
    Hab kein Ladegerät.
    Die Frage müsste also doch lauten: Soll ich mir eins kaufen?
    Antwort: Ja. Weil es sich lohnt.

    Und wie lang bzw. weit muss ich fahren, bis die Batterie wieder geladen ist? Bin gestern so ca. 60 Km gefahren. Ich hoffe des reicht. Sonst klackts wieder...

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    wieso hast du nicht gleich den Mechaniker gefragt der dir's erzählt hat?! Gibts aber auch keine richtige Antwort drauf, in der Stadt läd sie im Zweifel gar nicht, auf der Autobahn ist sie vielleicht nach ner halben Stunde voll. aber normal brauchst Du dir da keine Gedanken drüber zu machen, mindestens 1x im Monat den Tank leer fahren reicht. An sonsten gib mal Batterie und Ladegerät in die Suchfunktion ein, hast Du den Rest des Wochenendes was zu lesen.

  7. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    21

    Standard

    #7
    Hab den Mechaniker nicht gefragt, weil ich einfach fahren wollt. Mein Fehler.
    Ich denke aber schon, dass ich mehr als eine Tankfüllung im Monat brauch.

  8. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Kaprandy Beitrag anzeigen
    Hi Leute.

    Der Mechaniker beim Händler meinte das sei ganz normal, da die GS immer Strom zieht und deshalb die Batterie leer wird (dauert so ca. 1 Monat, wenn man sie nicht bewegt)...
    Ziemlicher Blödsinn, den Dein Mechainker da erzählt hat... Also entweder war Dein ZÜndschloss nicht in Verriegelungsstellung, oder Deine Batterie ist einfach am Ende. Kann bei modernen Batterienen schon nach 2 Jahren soweit sein, dafür sind sie deutlich kleiner und leichter trotz höherem Anlasserstrom. Lade die Batterie vernünftig auf und schau dann mal, ob es wieder passiert. Wenn ja, ist eine neue Batterie fällig. Die Dauerlade oder Zyklus-Spielchen mit den Ladegeräten bringen absolut nichts und verlängern auch nicht die Lebensdauer einer Batterie, es sei denn, die Standzeiten bewegen sich im Bereich mehrere Monate, dann sollte man schon mal nachladen. Für weitere Details schau einfach mal im WEB bei Varta nach, die haben Ihre Lebensdauer-Erkenntnisse zu allen Batterie-/Akkusorten dort komplett veröffentlicht.

    Gruß
    Berndt

  9. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    21

    Standard

    #9
    Hallo Berndt,

    vielen Dank für Deine Antwort. Bin jetzt zwei Tage gefahren und hab bis jetzt keine Probleme mit der Batterie. Ich hoffe das bleibt auch so.

    Viele Grüße und allzeit gute Fahrt!!!

  10. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #10
    Hi,

    bei der GS ist wie bei heutigen Autos ein Teil der Bordelektronik immer an, wenn auch im Schlaf-Modus. Aus diesem Grund muss man bei längerer Standzeit hin und wieder nachladen.

    Gruß Bert


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte